Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wo muss das Armloch vorne entlanggehen, damit frau sich bewegen kann?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.10.2013, 21:43
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.490
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wo muss das Armloch vorne entlanggehen, damit frau sich bewegen kann?

Hallo,

nachdem Rita diesen Thread wieder ausgegraben hat, möchte ich noch kurz berichten, wie es bei mir weiter gegangen ist:

Ich habe mir ebolis Rat zu Herzen genommen und mich an meinem Wohnort auf die Suche nach einer Schneidermeisterin gemacht. Es gab tatsächlich eine - "gab", weil die Dame auf gepackten Umzugskisten saß und mittlerweile ziemlich weit weg gezogen ist.... - und ich habe jetzt passenden Schnitte.
Einen Burda- und einen KWIK-SEW-Schnitt (Sweat- bzw. T-Shirt), die bis auf besagtes Problem vorne bereits gut saßen, hat sie angepasst, indem sie vorne das Armloch weiter ausgeschnitten hat. Ich habe dann dafür neue Ärmel konstruiert.
Außerdem habe ich nach Müller & Sohn noch einen Grundschnitt konstruiert und von ihr anpassen lassen. Daraus habe ich jetzt einen Hemdblusenschnitt gemacht und die erste Bluse danach ist fertig. Mit der Weitenverteilung habe ich es so gemacht, dass ich bei der Verteilung die Weiten "normal" aufgeteilt habe, jedoch dann bei der Rückenbreite im Verhältnis etwas mehr Zugabe draufgepackt. So kommt das gut hin, die Weitenverteilung ist bei Müller & Sohn offensichtlich etwas anders als bei den Schnittmusterherstellern.
Zum Glück hat die Dame richtig viel Erfahrung; die Müller-Schnitte hätten mir oben am VT so auch nicht gepasst, und sie hatte eine Änderung parat, die ich bisher so nur bei Natalie Bray gesehen habe. Jetzt weiß ich, was ich da machen muss - auf die Idee wäre ich vermutlich von alleine nicht gekommen.....

Ich kann also ebolis Rat, sich an eine Fachkraft zu wenden, wenn man nicht weiter kommt, nur unterschreiben

LH
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.10.2013, 01:20
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wo muss das Armloch vorne entlanggehen, damit frau sich bewegen kann?

Zitat:
Zitat von gundi2 Beitrag anzeigen
Bei der Änderung für "narrow chest" habe ich bisher gezögert, weil bei diesem Verfahren ja auch die Schulternaht kürzer wird.
Nicht unbedingt. Die Bruständerung kann man eher in eine rundere Kurve der Ärmelöffnung umwandeln. Je mehr nach hinten man mit der Ärmelrundung kommt, umso mehr wird die Schulter breiter. Bei vorgeschobene Schultern sogar unumgänglich. Für mich als Radfahrer bequemer.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pfaff Spulenhalter dreht sich frei. Muss das so sein? tapferes Pfaff 10 02.07.2012 14:44
Armloch vorne ist zu gross... haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 28 21.04.2012 21:14
Pfaff 90 Rücktaste lässt sich nicht mehr bewegen Schlodderla Pfaff 6 17.01.2011 20:31
Pfaff 230 Zickzack-Einstellgriff läßt sich nicht bewegen Anonymus Pfaff 15 31.07.2009 23:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,53994 seconds with 13 queries