Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.06.2005, 23:06
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.132
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Also meine Erfahrung ist so, daß der Saum nur fast gerade wird, sobald sich die Person mit dem Kleidungsstück bewegt. Und zwar ungefähr so gerade, wie ich es mit Zollstock und Augenmaß hinbekomme.... Wobei ich das Feintuning eh am liebsten nach Augenmaß mache, denn es muß ja vor allem gerade aussehen, wenn das Kleidungsstück getragen wird. Und da die meisten Leute irgendwie unsymmetrisch sind, passt es dann am besten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.06.2005, 23:19
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.051
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Natürlich brauch frau einen Rockabrunder, und das Problem mit der zweiten Person läßt sich doch lösen,oder?

OK, mal im Ernst, oder Franz, wenn ich in einem meiner Läden die ich als Änderungsschneiderin betreue Hosen zum kürzen abhole,will ich eine Markierung mit dem Rockabrunder auf Wadenhöhe. Keine Verkäuferin schafft es beide Hosenbeine an einer Kundin, die vielleicht auch nicht ruhig stehen kann, exakt abzustecken. Wenn nur ein Bein abgesteckt ist und ich das andere danach ausrichte kann es sein das die Länge ungleicht ist weil, die Hüften der Kundin ungleich sind. Dann hilft die Markierung weiter. Das trifft auch auf mich zu wenn ich mir eine Hose selber nähe.

Für mich als Privatperson ist dieses Teil ebenso unentberlich, ich zumindest schaffe es nicht einen Rock so zuzuschneiden, dass nach dem Nähen der Saum 100% parallel zum Boden verläuft. Und alles andere sieht in meinen Augen leicht besch... aus.

Also ich erhebe ein Loblied auf meinen Rockabrunder!!


Gruß Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.07.2005, 07:22
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Uiiii, vielen Dank für sooo viele Meldungen....

und ich habe gedacht, so ein teil sei völlig out also ich werde mal in einem meiner Lieblingsgeschäfte, einem tollen Gemischtwarenladen, ohne Ladenschlusszeiten mit online-Anbindung stöbern gehen..., denn ich glaub, sowas brauch ich auch....
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.07.2005, 07:34
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.324
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Hallöchen - ich hab meinen schon weggeworfen - niemand wollte ihn geschenkt haben... aber: bei einer Schneiderin hab ich einen Rockabrunder gesehen, der hatte Fadenstückchen durch den Stoff "geschossen" - das Teil sah aus wie ein hydraulischer Wagenheber - so einer könnte mich begeistern!
Grüßle
L
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.07.2005, 07:34
Piadora Piadora ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2004
Beiträge: 648
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rockabrunder - braucht Frau sowas?

Ich habe auch einen, meiner ist mit Fuß, den stelle ich neben meine Schneiderpuppe.Das erleichtert mir die Arbeit, und es geht auch ohne Hilfe .
Allerdings habe ich den auch nur selten gebraucht, da ich weniger Röcke, Mäntel und Kleider nähe, sondern eher mehr T-Shirts und Blusen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09004 seconds with 12 queries