Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.06.2013, 09:02
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.760
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

So eine Schraegbandeinfassung macht die Nahtzugaben dicker, die Gefahr, dass sie sich nach aussen durchdruecken, steigt. Gerade am Gesaess liegt eine Hose ja eher eng an, weshalb ich da niemals dicke Nahtzugaben haben wollte. Schraegbandeinfassung an Nahtzugaben macht, meiner Meinung nach nur Sinn an Stellen, die man sehen kann (z.B. bei ungefuetterten Jacken oder bei durchscheinenden Stoffen) oder an Stellen, wo die Nahtzugabe eingeschnitten wurde.
Nicht alles, was den Arbeitsaufwand erhoeht, verbessert ein Kleidungsstueck automatisch.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.06.2013, 09:46
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.685
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
So eine Schraegbandeinfassung macht die Nahtzugaben dicker, die Gefahr, dass sie sich nach aussen durchdruecken, steigt. Gerade am Gesaess liegt eine Hose ja eher eng an, weshalb ich da niemals dicke Nahtzugaben haben wollte. Schraegbandeinfassung an Nahtzugaben macht, meiner Meinung nach nur Sinn an Stellen, die man sehen kann (z.B. bei ungefuetterten Jacken oder bei durchscheinenden Stoffen) oder an Stellen, wo die Nahtzugabe eingeschnitten wurde.
Nicht alles, was den Arbeitsaufwand erhoeht, verbessert ein Kleidungsstueck automatisch.
Da gebe ich Dir recht. Aber z.B. Bei Leinen kratzen mich manchml die stoffransen die beim Versaubern mit Zick Zack stehen bleiben. Wenn man einen dunnen und feinen Stoff nimmt und der Schraegstreifen schmal gearbeitet wird war das bei mir kein Problem un hat fuer mich persoenlich die Trageeigenschaften schon verbessert.
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.06.2013, 10:08
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.760
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

Die Stofffransen laesst man ja auch nicht stehen, sondern schneidet sie nach dem Versaeubern sauber ab, sonst ist das wirklich Pfusch. Ganz glatt muessen Nahtzugaben schon sein.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.06.2013, 10:51
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.685
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Die Stofffransen laesst man ja auch nicht stehen, sondern schneidet sie nach dem Versaeubern sauber ab, sonst ist das wirklich Pfusch. Ganz glatt muessen Nahtzugaben schon sein.
Woher kommt die Information, dass ich keine Stoffransen abschneide? Also meine Stoffe sind nach dem Versaubern zwar optisch glatt aber minimal stehen da schon noch Faeden raus, das hat nach meiner Kenntnis mit dem voellig normalen Verhalten von groeberen Webstoffen und der verwendeten Kette Schuss Faeden beim Naehen zu tun. Selbst mit der Overlook passiert es mir, das dieSchnittkanten zwar sehr saubr aussehn und dennoch kratzten...
Ist aber nur meine Persoenliche Erfahrung.
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.

Geändert von slashcutter (21.06.2013 um 10:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.06.2013, 10:59
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 17.496
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schrittnaht - Wie kann Frau die Kanten verarbeiten?

Das Schrägband, das ich meine, ist so dünn und leicht, dass es sich wirklich gar nicht durchdrückt.
Ich habe ein solches Band noch nirgends entdeckt. Man kann es aber leicht aus dünnem Stoff selbst machen.

Ich gebe zu Bedenken, dass sich eine Overlockversäuberung, durch ganz dünne Stoffe, auch abzeichnen kann.
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Näh- Stickmaschine die auch Leder verarbeiten kann? radeln Brother 0 03.02.2010 22:24
Wie blöd kann frau sein????? Frau-Jule Overlocks 19 15.06.2008 14:05
Wie blöd kann frau sein??? Kerridis Freud und Leid 6 26.03.2007 22:36
Wie kann ich am besten Lame verarbeiten??? Stubbeshund Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.02.2006 14:53
soft wool dobby - wie kanten verarbeiten? verlockend Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.01.2006 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10254 seconds with 13 queries