Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Starterset Kam Snaps oder...

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.06.2013, 00:59
lutine lutine ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 176
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Starterset Kam Snaps oder...

ich habe bisher nur die T5 benutzt.

und ich glaube die zangen sind alle gleich.
im grunde funktionieren sie ja durch einen simplen mechanischen vorgang....das ist keine atomphysik.

es gibt nur außer der zange noch irgendein tischgerät, das wohl auch gut mit druckknöpfen klar kommt, die weiter weg von der kante liegen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.06.2013, 15:06
sokoala sokoala ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2012
Beiträge: 93
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Starterset Kam Snaps oder...

Zitat:
Zitat von bunny-55 Beitrag anzeigen
Hallo
Ich habe bisher mit den Nähfrei Drückern von Prym gearbeitet,aber schon häufig von den Snaps gelesen.
Findet ihr es für einen "Anfänger" auf diesem Gebiet zweckmäßig ein komplettes Starterset-meist mit 350 Snaps-zu kaufen?
Die Zange alleine ist ja schon nicht billig,aber ohne geht wohl nichts?????
Wie seid ihr eingestiegen?
LG
Ich hab ein Starterset ohne Koffer gekauft und dann im Baumarkt so ein Schraubenregal, wo man die Schübe in drei Fächer teilen kann. Da iegen die Snaps einsortiert schnell greifbar drin, unten ist eine breite Lade für die Zange und die Ahle- ich brauch keinen Koffer dazu, so ist es viel übersichtlicher.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.06.2013, 21:58
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Starterset Kam Snaps oder...

Ich muss mal eine Frage an Euch los werden:
Seit längerem nutze ich auch diese Kam Snaps. Wie gut funktioniert dieses System bei Euch? Ich muss bei gefühlt jedem dritten Druckknopf mehrmals die Zange ansetzen, damit der Druckknopf leicht zu schließen geht.
Gibt es Qualitätsunterschiede?
lg
Joyo
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.06.2013, 22:57
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Starterset Kam Snaps oder...

Hi Joyo,

meine Kamsnaps sind von Snaply. Qualitativ finde ich die super, hatte bisher aber auch noch keine andere Vergleichsmoeglichkeit. Bisher hatte ich noch keinen Bruch oder schlechtsitzende Snaps. Bin total zufrieden mit den Dingern und kaufe sie auch weiterhin dort ein.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.06.2013, 16:14
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Starterset Kam Snaps oder...

Hallo Irrlicht,
habe mir die snaply mal angeschaut. Sehen so aus wie meine auch.
Kann bei der Verpackung meiner Zage nicht erkennen, um welchen Hersteller es sich handelt (sicher made in China).
Bruch hatte ich noch nicht. Aber: die Spitze des Caps wird nicht immer gleichmäßig runter gedrückt. Dadurch ist das Öffnen des fertigen Druckknopfes dann schwergängig.
lg Joyo
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kam Snaps Jenne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 08.05.2012 09:22
Kam Snaps in Bündchenware? mandyftl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 05.11.2011 10:37
Kam Snaps Tini-Bini Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 29.01.2011 20:43
Kam Snaps Sabunja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 22 21.01.2011 22:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06920 seconds with 13 queries