Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jacke burda easy FS/2013

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.06.2013, 23:52
Knallbonbon Knallbonbon ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Jacke burda easy FS/2013

Hallo
ich sitze seit Ewigkeiten an dieser Jacke und sehe auch schon das Ende...nur weiß ich nicht, wie das Ende gemacht werden soll. Das ist mein erste anspruchsvolles Projekt, weshalb ich auch einfach noch nicht so ganz verstehe was getan werden muss und die Beschreibung macht mir wahrscheinlich nur noch ein größeres Fragezeichen. Und die Bilder sind am Ende doch recht dürftig in der Beschreibung...

Da steht:
Jacke wenden, Ärmel ineinanderziehen (hab ich, und nun: ) Kragen und vord. Kanten heften (wat? festnähen oder nur provisorisch, und wo genau?), die Naht soll dicht neben dem Bruch von der Jackenseite aus zu sehen sein (hä?).Untere Kanten heften -Naht genau im Bruch- (hä?)

ich hoffe ihr könnt mir genau beschreiben was gemeint ist, da ich nicht mehr weiter weiß ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2013, 08:51
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.456
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jacke burda easy FS/2013

Guten Morgen und herzlich willkommen hier

Ich weiß jetzt nicht, wie genau dein Stand ist bei der Jacke: Ist der Kragen schon angenäht?
Ist mit dem Bruch die Vorder Kante gemeint also die Jackenkante quasi? Und der Saum unten?
Heften heißt eine vorläufige Naht dicht neben der eigentlichen Nahtlinie, handgenäht (meist...) mit größeren Stichen. Diese Naht hält nicht wirklich was, sondern ist nur provisorisch und hilft bei den weiteren Arbeitsschritten, weil nichts mehr verrutschen kann und schon an Ort und Stelle ist.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2013, 14:56
Benutzerbild von constanze
constanze constanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jacke burda easy FS/2013

Hallo,

ich verstehe das so, dass entlang der vorderen Kanten, der Kragenkanten und der unteren Kante geheftet werden soll, damit sich die Kanten nicht verschieben und abschließend nochmal ordentlich gebügelt werden können.

Also: die Kanten sind ja jeweils verstürzt mit den Belegen, bzw. die beiden Kragenteile sind miteinander verstürzt. Man schiebt die Naht an den Außenkanten jeweisl so hin, dass sie von außen nicht zu sehen ist, wenn man den Blazer anzieht und von außen draufguckt. Das heißt bei den Vorderkanten, dass die Naht knapp auf der Innenseite verlaufen soll, ebenso bei der unteren Kante. Beim Kragen sollte die Naht auf der Kragenunterseite verlaufen. Damit das so in Form bleibt, heftet man die Kanten durch - am besten per Hand, du heftest also dicht an der Außenkante. Dann die Kanten bügeln. Die Heftfäden werden ganz zum Schluss wieder entfernt.

Ich hoffe das war verständlich - falls du einen gekauften Blazer zur Hand hast, schau die mal die Vorderkanten und den Kragen an, das sollte dort auch so gemacht sein, dass die Naht immer knapp auf der Unterseite leigt.

viele Grüße! Constanze
__________________
http://nahtzugabe.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2013, 17:03
Knallbonbon Knallbonbon ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke burda easy FS/2013

Danke schon mal für die Tipps, ich bin gespannt ob es dann klappt.
Habe die Woche leider keine Zeit mehr ums auszuprobieren, werde euch aber berichten obs funktioniert hat (oder mit noch mehr Fragen ankommen )

Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Knipmode 5/2013 Jacke Modell 28 - Belegrevers????? sewsonja Fragen zu Schnitten 3 30.05.2013 08:44
Vorschau Burda Easy F/S 2013 constanze Zeitschriften 4 07.03.2013 16:51
easy fashion fs 2011 Isebill Zeitschriften 16 25.03.2011 11:19
Jacke burda EASY 8027 chrische Fragen zu Schnitten 0 17.10.2006 15:19
welcher Burda easy Schnitt ist wirklich easy??? klapperfrosch Rubensfrauen 14 11.08.2005 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09744 seconds with 13 queries