Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 11.06.2013, 22:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.650
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
(Obwohl du zurück beim Biergartenprojekt bist: V8846 könnte ich mir für die Seide sehr gut vorstellen. Hinguckerstoff und Hinguckerschnitt. Und doch ist der Schnitt irgendwie schlicht und unterteilt den Stoff nicht sehr. Und interessanter vorne-hinten-Effekt.)
Nein, nein, Meinungen dazu interessieren mich nach wie vor.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 4/2017
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 12.06.2013, 01:36
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.112
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen

Auch auf die Ottobre woman 2/2013 habe ich noch mal einen Blick geworfen. Modell 14/Jewelry. Ganz einfach. Aber in diesem Blog kann man erahnen, daß es keineswegs formlos ist: Anche in Ticino si cuce: Noch ein Kleid

Die fallen jetzt alle etwas weiter und lässiger, als ein Etuikleid. Was auch was für sich hat.
Das Kleid von Lieselotte sieht toll aus. Aber das macht auch das Muster. Und der Stoff sieht weich, geschmeidig und doch fest aus.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 15.06.2013, 22:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.650
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

So, für das Kleid mit den Kringeln habe ich mich entschieden, auf meinen bewährten Schnitt von Vogue zurückzugreifen. Dummerweise habe ich von dem zwar etliche abgewandelte Versionen, aber keine angepaßte "Grundversion" - Also mußte ich die erst mal herstellen, was aber dank meiner eigenen Aufzeichungen und meinem Blog möglich war.

Dann habe ich das Vorderteil längs geteilt, so daß ich die Kreise da laufen lassen kann, wo ich sie haben will.
kltr1301.jpg

Das mittlere Vorderteil habe ich mal auf dem Computer nachgemalt, mit dem Touchpad etwas krumm und schief und der "Knick" in der Mitte kommt davon, daß der Stoff nicht ganz aufgefalten war und daher eine Stufe drin ist. Das mittlere Vorderteil hat noch ein bißchen Brustabnäher.

Das seitliche Vorderteil liegt rechts davon (ich hoffe, man erkennt es). Hier habe ich den Abnäher weggefaltet, so daß eine Art Wiener Naht entsteht. Das wird weiß zugeschnitten.

Die Taillenabnäher werde ich markieren, aber zuerst nicht nähen. (Desgleichen an den beiden Rückenteilen). Und nach der Anprobe entscheiden, ob ich es lockerer oder geformter haben will und wie sehr und wo. Abnäher kann man ja jederzeit Nachträglich noch einfügen.

Bleibt jetzt die allmähnlich dringende Frage (morgen will ich eigentlich zuschneiden, falls ich dazu komme - es steht ein Geburtstag an), was ich mit den Kreisen am Rücken mache...

Vorschläge und Ideen mehr als Willkommen!

Nähte werden, so denke ich, französische Nähte werden. Wenn keiner eine bessere Idee hat.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 4/2017
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 16.06.2013, 14:41
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.485
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Ich bin für hinten gar nichts. Höchstens eine kleine Appli von Kringel irgendwo Richtung unten (hab so keine genaue Vorstellung im Moment).
Nähte französisch, hm. Du willst doch noch Spielraum für Änderungen haben und eh Kappnähte (falsch oder richt egal) machen; ich würde normale Nähte am Schluß "kappen".
VG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 16.06.2013, 16:35
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 4.150
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Wieviel bekreisten Stoff hast du denn? Kann man den irgendwie nutzen, um optisch die Figur zu formen? Also X-artig oder so? Ansonsten, ganz weglassen halte ich auch für eine Idee.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baumwolle , biergarten , jacke , kleid , leinen , seide , sommer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
viele viele tolle stoffe abzugeben verlockend private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 52 24.10.2006 19:42
Viele, viele Stoffe aus Nachlass schäflein private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 21 05.10.2006 09:00
Biete viele Stoffe an ...ist es besser pro Stück oder gleich mehrere Stoffe ? lelu private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 16 29.04.2006 17:09
viele, viele schöne Patchwork-Stoffe bei EBAY meisje Kommerzielle Angebote 0 31.01.2006 13:52
viele, viele Stoffe abzugeben oder tauschen! baby901 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 20.09.2005 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12468 seconds with 14 queries