Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.06.2013, 22:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Ich bin mal wieder die Frau mit den seltsamen Problemen... Abendkleid o.ä. wäre kein Problem, aber eine eher legere Veranstaltung die im Juli je nach Wetter im Biergarten oder zugehörigen Keller des Lokals stattfinden soll wirft Probleme auf.

Ein Blick in den Kleiderschrank zeigt nämlich, daß mein letztes "neues" Sommeroutfit... na auch schon ein paar Jahre alt ist. *hüstel* Okay, war ja kein Sommer in den letzten Jahren.

Also brauche ich jetzt was, das nett, aber nicht überkandidelt ist. (Was generell nichts schadet, angesichts der diesbezüglichen Ebbe im Kleiderschrank.) Das ganze bis Mitte Juli und das bei meinem lahmen Nähtempo.

Da das alles etwas kurzfristig kam, "mußte" ich mich in Paris leider mal eben in den Couponladen stürzen und habe einen Haufen je 3m Coupons gekauft, die verschiedene Kombinationsmöglichkeiten ergeben.

So sieht das aus:

pastoff1301.jpg

Das schwarze obendrauf ist ein dicker, strukturierter und grob gewebter aber weich fallender Stoff aus Baumwolle mit Viscose.

Oben quer liegt ein neonbunt bedruckter Seidensatin. Den wollte ich für den Anlass allerdings nicht nehmen, der ist eher... "Beifang" (Teurer Beifang, nämlich annähernd so teuer wie der Rest zusammen, aber nachdem ich ihn fünf Mal wieder weg gelegt hatte fragte ich mich, wie lange und wie sehr ich mich ärgern würde, ihn nicht zu nehmen.... Und für die Qualität gerechnet war er dann wieder... nja, nicht so teuer. Im Vergleich. [Rechtfertigung Ende] )

Links liegt zu unterst ein naturfarbener weicher Leinenstoff, darauf ein dünner Baumwollstoff, so eine Art Voile, denke ich, nicht zu fest gewebt, mit einem stilisierten Blütenmuster.

Rechts liegt zuunterst ein schwarz-weißes Pepita Karo aus Baumwolle, eher weicher griff, darüber ein weißer Leinenstoff, eher steif im Griff und darauf eine weiße Baumwollpopeline mit einer Applikation/Stickerei (es ist gestickt, es ist Tüll appliziert,...) entlang beider Webekanten.

Wie die Stoffe farblich zusammenpassen sieht man, denke ich. Schwarz geht zu allen, ich könnte aber auch im Naturton-Bereich bleiben oder bei den schwarz-weißen Stoffen. Die Coupons sind je 3m lang.

Da die Zeit knapp ist, schweben mir Kleid und Jacke vor. Für ein Etuikleid mit Prinzesslinie habe ich einen angepaßten Schnitt hier, den ich abwandeln könnte, auch gibt es einen halbwegs passenden Jackenschnitt mit Teilungsnähten. Beides könnte ich mir abwandeln, wenn ich eine gute Idee hätte, wo ich hin will. (Außerdem steht mir "etuikleidoides" generell ganz gut.)

Außerdem habe ich aber auch Burdas der letzten gut zwei Jahre hier, alle oder fast alle ottobre Women, alle "Meine Nähmode" und sonst allerhand. Zum Schnitt bestellen dürfte die Zeit eher zu knapp sein.

Ich suche also im Moment vor allem Ideen, gerne auch in Form konkreter Schnitte. (Umbauen kann ich ja...) (Beim Verlinken bitte auf Herstellerseiten beschränken... sonst muß ich das ja wieder alles löschen, die Forenregeln gelten ja auch für meine Fragen. )

Grundsätzliche Gedanken bisher:
Die weiße Popeline mit der Stickerei könnte man zu einem Kleid verarbeiten, das vielleicht eine Schulterpasse hat und dann so ab Brust leicht angekraust ist. Die Stickerei könnte dann sowohl am Saum laufen als auch noch mal auf der Passe verwendet werden. Alternativ vielleicht auch Pepita an der Passe? Das ganze ginge mit einer schwarzen oder einer Pepita Jacke. Oder im Materialmix, Pepita mit weiß?
Auch ein eher in die Shiftkleid Richtung gehendes Kleid wäre möglich, auch da hätte ich die Stickerei natürlich gerne Richtung Saum.

Der geblümte Stoff ist für ein Etuikleid zu weich, man könnte natürlich aus dem Leinen ein Etuikleid nähen und irgendwie die Blümchen mit einbeziehen? Oder etwas hemdblusenkleidiges aus den Blümchen, wobei ich dann aber eher eine Hose bräuchte. Der einzige halbwegs angepaßte Hosenschnitt den ich habe ist aber für eine weite Hose, das paßt glaube ich nicht so zu mir. Außerdem reichen 3m nicht wirklich für Hose und noch was für die Arme. Vom Zeitaspekt für drei Teile mal ganz zu schweigen.

Äh... ja... ich bitte um Inspiration und Ideen.

(Ach ja, wer noch kein Bild von mir in Galerie oder Blog gesehen hat: 167cm groß, Oberteile in der Regel Größe 48 mit verschmälerten Schulter und einer kleinen FBA vorne, Hüfte, Po und Oberschenkel eher Gr. 50/52. Taille grundsätzlich vorhanden. Beine auch kurvig, sprich dicke Waden und nicht gerade schlanke Knie. Günstige Rocklänge ist so halbes Knie, wadenlang geht gar nicht.)

Also... Hilfe! (Nachdem ich dieses wichtige Schlüsselwort in der Überschrift weg gelassen habe. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)

Geändert von nowak (05.06.2013 um 23:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.06.2013, 22:47
Benutzerbild von Spotzal-81
Spotzal-81 Spotzal-81 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 15.535
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Hallo Marion,

ich würd Dir ja gerne beim Überlegen helfen, aber ich kann leider Dein Bild nicht sehen. Da ist bei mir nur ein rotes Kreuz.
__________________
Schöne Grüße

Spotzal
mit Anna (10/09), Elisabeth (12/12) und Johannes (09/16)


Mein WIP: Ein steifes Trachtenmieder entsteht
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.06.2013, 22:50
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 909
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

und ich hab weder Bilder noch ein rotes Kreuz. Da ist nüscht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.06.2013, 22:50
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.525
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Hallo Marion

Wer hat das Bild von deinen Stoffen vor mir versteckt ?
Wenn ich es sehen könnte, dann ...
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.06.2013, 22:50
Benutzerbild von namibia2003
namibia2003 namibia2003 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2012
Ort: 63110
Beiträge: 3.033
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biergarten oder Bierkeller/ viele Stoffe - was nähen?

Zitat:
Zitat von Spotzal-81 Beitrag anzeigen
Hallo Marion,

ich würd Dir ja gerne beim Überlegen helfen, aber ich kann leider Dein Bild nicht sehen. Da ist bei mir nur ein rotes Kreuz.
Ich sehe nicht mal das, würde Dir aber gerne helfen.

Edit: Einen konkreten Schnittvorschlag hätte ich trotzdem, den könnte ich
mir bei Dir vorstellen (habe in Deinem Blog geschaut), er ist aus der letzten Ottobre Woman. Schau mal hier.
__________________
liebe Grüße
Petra



Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit !!!

Geändert von namibia2003 (05.06.2013 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baumwolle , biergarten , jacke , kleid , leinen , seide , sommer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
viele viele tolle stoffe abzugeben verlockend private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 52 24.10.2006 19:42
Viele, viele Stoffe aus Nachlass schäflein private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 21 05.10.2006 09:00
Biete viele Stoffe an ...ist es besser pro Stück oder gleich mehrere Stoffe ? lelu private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 16 29.04.2006 17:09
viele, viele schöne Patchwork-Stoffe bei EBAY meisje Kommerzielle Angebote 0 31.01.2006 13:52
viele, viele Stoffe abzugeben oder tauschen! baby901 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 6 20.09.2005 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08794 seconds with 14 queries