Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.06.2013, 18:34
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.319
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Gut sieht das aus, Junipau! Die Stoffe sind so schön. Solche Blöcke habe ich irgendwie noch nie genäht. Danke für die Fotos!
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.06.2013, 21:05
Benutzerbild von mrs. marple
mrs. marple mrs. marple ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: bei Potsdam
Beiträge: 349
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Die Stoffe sind wirklich schön. Ich finde auf den Bildern sieht das Muster gar nicht so schwierig aus, aber wenn man dann beim nähen ist, bekommt man graue Haare! Wenn die Dreiecke versetzt genäht werden, wie kann es dann am Ende gerade sein, bzw. woher weiß ich, wie viel versetzt ich nähen muss? Ich kann das so schlecht erklären, aber mir ist nicht klar, wie es gerade sein kann, wenn es "schräg" genäht werden muss. Woher weißt Du das mit dem Versatz?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.06.2013, 21:42
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.319
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Zitat:
Zitat von mrs. marple Beitrag anzeigen
Woher weißt Du das mit dem Versatz?
Trial and error . Man merkt es, wenn man es nicht versetzt zusammen näht...
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.06.2013, 23:16
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.630
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Zitat:
Zitat von mrs. marple Beitrag anzeigen
Wenn die Dreiecke versetzt genäht werden, wie kann es dann am Ende gerade sein, bzw. woher weiß ich, wie viel versetzt ich nähen muss? Ich kann das so schlecht erklären, aber mir ist nicht klar, wie es gerade sein kann, wenn es "schräg" genäht werden muss. Woher weißt Du das mit dem Versatz?
Genau das, was Eidi schreibt - trial and error Genauso ist es mir ja auch ergangen, und damit das nicht sein muß, habe ich versucht, meine Lösung zu erklären. Ich bin leider keine Mathematikerin, aber es erscheint mir logisch, daß das Stückchen, das ich verschieben muß, der Nahtzugabe entspricht - ich versuche, mit 0,5cm NZ zu nähen und verschiebe um 0,5cm - wäre interessant auszuprobieren, ob es bei 1 cm NZ dann auch 1 cm verschoben werden muß. Theoretisch müßte es wohl so sein.

Aber zum Ausprobieren kannst Du ja dann mal meinen Block nachnähen, ich hoffe, die Zeichnungen sind deutlich genug, um alles zu rekonstruieren.

Oder Du schneidest Probeteile einfach mal aus Papier aus und klebst sie mit Tesa zusammen - da läßt sich auch unverbindlich ausprobieren was passiert, wenn man nicht verschiebt

LG Junipau

P.S. Und noch ein kleiner Nachtrag: Das Muster sieht nicht nur gar nicht so kompliziert aus, es ist auch gar nicht so kompliziert zu nähen! (Wenn denn die Maße stimmen...) Im Buch ist es für "Geübte" eingestuft (kommt direkt nach "Anfänger" - Unterschied sind wohl die schrägen Nähte). Danach gibt es noch die "Könner", die müssen auch um die Kurve nähen

Geändert von Junipau (10.06.2013 um 23:19 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.06.2013, 07:24
Benutzerbild von mrs. marple
mrs. marple mrs. marple ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: bei Potsdam
Beiträge: 349
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Quilt "Blumen über Blumen" von Kathy Doughty

Jaha. Das meinte ich mit grauen Haaren beim nähen. Nicht, dass sie so auch schon grau würden, aber wenn man beim nähen erst feststellen muss, dass die Schablone (und dafür hat man sie ja!) nicht passt, verliere ich schon wieder die Lust. Ich finde es toll, dass Du dann sitzt und bastelst und rechnest und überlegst! Ich glaube, ich hätte zunächst vor Zorn in meiner Küche gewütet und mir dann gefrustet die Decke über den Kopf gezogen (schnief). Irgendwann wäre ich dann in meinem Nähcafe (Hilfe in der Not) gestrandet. Gut, dass es so was gibt! Also ich verfolge gespannt das weitere Vorgehen und werde nachnähen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anleitungsfehler , blumen-quilt , kathy doughty

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"The New Sampler Quilt" oder "Das grosse Buch vom Quilten" - Unterschiede? Elinchen Patchwork und Quilting 7 08.07.2012 21:14
Was ist "quilten" genau? Was zeichnet einen "Quilt-Stich" aus? vab Patchwork und Quilting 4 23.12.2009 19:48
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 21:45
Wer kennt die "Quilt-as-You-go" bzw. "Lap Quilting" - Methode? Leli Patchwork und Quilting 4 14.02.2006 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08949 seconds with 14 queries