Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenfrust :-/

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.11.2004, 19:41
HHLea HHLea ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 53
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenfrust :-/

Hallo,

ich glaube das Thema kennen die meisten von uns. Immer auf der Suche nach dem perfekten Schnitt und erst recht bei einer Hose. Vor einigen Jahren habe ich mir bei Burda einen Maßschnitt machen lassen, der gut gesessen hat. Nun habe ich auch durch Abnehmen eine Größe kleiner und es ist nichts mehr, wie es war. Letzte Woche habe ich mir bei einer Schneidermeisterin einen Maßschnitt anfertigen lassen, der richtig klasse sitzt. Ich wußte gar nicht, dass bei der Hinterhose das letzte Drittel vom Oberschenkel der Länge nach gedehnt wird durch Dämpfen, bevor es mit der Vorderhose zusammen genäht wird. Sollte dann z.B. bei sehr elastischem Stoff hinten mehr Länge bleiben als bei der Vorderhose, muss das abgeschnitten werden.
Ich habe immer versucht, es passend zu machen . Aber durch
das Dehnen und Wegschneidern verhindert man die Falten oben am Oberschenkel. Außerdem hat sie mir gezeigt, dass sie auch die Rundungen unten am Po dehnt. Und es wirkt !!

Aber die Tipps, es über Gold Pattern oder Pants for real people zu versuchen hören sich auch vielverprechend an.


Liebe Grüße Andrea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.11.2004, 16:13
Angie Angie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2002
Ort: Südbaden
Beiträge: 14.870
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hosenfrust :-/

Pants for real people klingt ja recht englisch. Gibt´s denn das auch in deutsch übersetzt?
Gruß
Angie
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.11.2004, 16:15
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenfrust :-/

nö...
dafür ist der markt im deutschsprachigen raum nicht groß genug...
... bleibt nur Englisch lernen...
__________________
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31.10.2005, 17:00
Foxi Foxi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenfrust :-/

Zitat:
Zitat von Jemi
Röcke habe ich schon einige genäht, sitzen toll.
Aber Hosen!?
Alle Hosen sind mir zu weit :-( Nein, ich bin nicht dünn, trage normalerweise Gr. 42 /44 je nach Schnitt. Ich habe bisher 5 Hosen genäht die alle nicht sitzen.

Ist es eigentlich normal, dass man sich wieviele Hosen auch immer für den Müll nähen muss, ehe man eine findet, die sitzt?
Ich habe mir jetzt den Jeans Schnitt von Golden Pattern bestellt. Denkt ihr, dass ich da eine Chance auf eine ganz normale Jeans habe?

Ich würde sooo gerne einen Kurs besuchen, in dem mir gezeigt wird, wie man einen Schnitt anpassen und/oder ändern kann. Nur leider weiss ich nicht, wo man so einen Kurs findet.
Hallo zusammen,
dieses Thema ist zwar schon vor längerer Zeit gewesen, aber mir geht es genauso. Habe mich heute dann noch von der Schneiderin in meinem Nähkurs ausmessen lassen, sie hat auch den Schnitt nachgemessen (Burda 8157A) und verändert. Und das Ergebnis nach stundenlanger Arbeit: Auch diese Hose ist viel zu groß
Ich trage normalerweise auch so Gr. 42, der Schnitt ist jetzt in Gr. 46. Der Stoff ist mit Stretch. Die Hose sitzt wie ein Sack. Gut, dass ich den Bund noch nicht angenäht habe. Vielleicht läßt sich ja so noch was retten. Im Bund ist sie zu weit, am Bein ebenfalls. Reicht es da wohl, wenn ich die Abnäher größer mache und die äußeren Beinnähte verändere? Nach dem Abstecken von Links - habe ich hier gelesen

Röcke werden bei mir auch gut, da brauche ich nicht groß herumändern. Golden Pattern habe ich auch mit der Bundfaltenhose getestet. Aber da hat mein Mann sich wohl beim Vermessen ziemlich verhauen - auch die Hose ist - wie sollte es anders sein - zu groß.
__________________
Viele Grüße
Foxi

Foxis Plauderecke
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 31.10.2005, 18:26
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: Hosenfrust :-/

hallo

Das Thema schlecht sitzende Hosen , kann man als unendliche Geschichte bezeichnen.
Die Schneiderin von HHLena hat recht. In den Schnitten, von vor zwanzig Jahren, war es immer noch eingezeichet, wie und wo, man den Stoff dehnen mußte.Schaut mal hier:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=16129
Im Beitrag von Lenalotte sind Bilder, die das Dressieren gut zeigen. Ich habe es an einer Hose ausprobiert und sie saß erheblich besser, als die Vorherige aus dem gleichen Stoff. Ich frage mich schon lange, warum in den heutigen Schnitten nicht mehr gedehnt wird. Es gibt doch auch noch unelastische Stoffe u. die Hosen werden heute nicht anders genäht als früher.

Nur nicht aufgeben!! Irgendwann hat man seine perfekte Hose.

Viele Grüße

Elsnadel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09079 seconds with 12 queries