Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2005, 12:51
Benutzerbild von Nicole01
Nicole01 Nicole01 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Hamdorf
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

hallo, ich entwickle grad eine große abneigung gegen schneiderkreide (besonders bei stretchigen stoffen).
nun frag ich mich wie sind die wasserloslichen stiffte so? verschwinden diese wirklich?
bekomm ich diese auch bei karstadt?

nun brauch ich auch noch ein paar nähgarne.
bekomm ich diese auch bei karstadt? wie sind die so?
fahr da halt heut hin

danke für antworten
die immer unwissende nicole
(wenn ihr aber eure kinder mal in stoff statt plastik wickeln möchtet kann ich euch tips geben verkaufe aber keine)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2005, 12:55
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

Hallo,

ich kann ja nur von unserem Karstadt sprechen (Kiel, ex-Hertie).
Die haben Garne von Gütermann und damit hatte ich bisher keine Probleme. Im Gegenteil - ich bin sogar sehr zufrieden.

Von Prym gibt es einen wasserlöslichen Stift (blau). Kann ich nur empfehlen. Sehr feine Spitze.
Und hat man sich mal vermalt, kann man den falschen Strich auch mal schnell mit Spucke wegmachen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2005, 14:20
Mai Mai ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2005
Beiträge: 135
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

Hallo,
ich habe auch den Stift von Prym und bin etwas entäuscht, weil draufsteht: 2-3 Tage sichtbar, aber schon nach 24 h nur noch ganz leicht zu sehen ist.
Die Garne von Karstadt finde ich immer so schrecklich teuer. Ich schau immer bei uns im NähMa-Laden, was die gerade so im Angebot haben. Ausserdem hat unser Jawoll-Outlett gerade Garne von Gütermann für 1,-€. Muss ich gleich hin.
__________________
Alles Liebe
Mai
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2005, 14:34
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

Nimm eine flach gewaschene Seife für alle dunklen Stoff (besser gesagt: Für alles, das nicht weiß ist). Das sieht man super und es wäscht sich garantiert aus.

Grüße
Saskia

Ach so: Ja, Garne bekommst Du in der Kurzwarenabteilung von Karstadt (vorausgesetzt sie haben noch eine). In vielen Städten gibt es auch noch oder wieder Kurzwarenläden oder Stoffgeschäfte, die auch Garn verkaufen. Wo kommst Du denn her?

Und nochmal Edit: Ich habe auch so einen wasserlöslichen Stift von Prym. Im Prinzip sind die ganz prima, aber man darf sie bloß nicht überbügeln, damit fixiert man die Farbe. Und bei manchen Stoff (besonders gern bei hellen Stoffen) kommt die Farbe nach dem Trocknen des Stoffes zurück... oder wenn der Stoff wieder nass wird...

Geändert von Sushi (30.06.2005 um 14:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2005, 14:39
Benutzerbild von Nicole01
Nicole01 Nicole01 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Hamdorf
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Karstadt Garne? und womit zeichnet ihr an?

wohne vor rendsburgstüren.
unser karstadt hat eine kurzwarenabteilung, da waren wir letztens aber ich vergaß mal wieder ne menge
nen stoffladen haben wir auch, aber ich find die stoffe nicht so schön und garne hab ich da auch noch nicht gesehen.

also heut ab zu karstadt.

lg nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06676 seconds with 12 queries