Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.05.2013, 18:33
Dunkelmunkel Dunkelmunkel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2008
Ort: zwischen LA und RO
Beiträge: 15.441
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

Jetzt hab' ich in dem Blog mit dem Tutorial die erste Seite mit Kommentaren durchgelesen. (Das dauert. Mein Französisch schläft.)
Von dem Geheimnis steht leider nichts da, nur haben etliche die Frage gestellt, von wo bis wo die Beinlänge gemessen wird. Denn, da steht an der Außenkante: "Beinlänge + 15 cm".

Ich hege den leisen Verdacht, dass die Länge ziemlich schnurz ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.05.2013, 20:00
Benutzerbild von Nin
Nin Nin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Genf
Beiträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

Caroline, erstens habe ich schon ein Sarouel nach diesem Modell genäht und zweitens spreche ich perfekt französisch. (siehe meinen Wohnort).

Also, falls es Fragen gibt...

Ich habe übrigens den Bund aus dem gleichen Stoff gemacht und geschmockt. Ich weiss nicht, ob RV so gut geht, mit dem elastischen Bund ist es halt gut, weil man den Sarouel mehr oder weniger tief auf Taille anziehen kann.

Geändert von Nin (30.05.2013 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.05.2013, 20:29
sika... sika... ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2012
Beiträge: 87
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

Ich schau dir mal gespannt zu, irgendwie hab ich gespaltene Empfindungen zu dieser Hosenform. Einerseits reizt es mich und anderseits find ich sie befremdlich, naja kann das nicht wirklich ausdrücken. Ich würd mich am Ende sehr über Tragebilder freuen, aber gern auch normal und nicht mit einem Bein hoch oder in Bewegung. Würde gern mal wissen wie die im Stand fällt/ ausschaut.

Aber zuerst drück ich dir die Daumen für die Suche nach dem Geheimnis.
__________________
Viele Grüße
sika...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.05.2013, 21:50
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

oh prima, ich schau zu
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.05.2013, 23:01
Benutzerbild von Nin
Nin Nin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Genf
Beiträge: 102
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sarouel WIP nach französischer Anleitung, oder auf der Suche nach dem Geheimnis

Jetzt noch ein bisschen mehr: ich habe nach dieser Anleitung bereits zwei Sarouel für meine Stieftocher genäht, bei beiden aber ein bisschen was geändert. Leider habe ich keine Fotos, weil meine Stieftochter nicht ständig bei uns lebt (sie ist auch schon 22) und einer der beiden Sarouels dementsprechend nicht da ist. Der andere ist aus nachtblauer Seide und hier - aber da meine Stieftochter rund zehn Zentimeter kleiner und geschätzte 15 bis 20 Kilo leichter als ich bin, kann ich ihn nicht anziehen....

Also, der Seidensarouel musste anders aussehen, weil der Stoff nicht breit genug war um das Quadrat (und dann das Dreieck) herzustellen, von dem dann Füsse und Taille abgeschnitten werden. Da habe ich mit einem Quadrat von 1m*1m angefangen. Damit der Sarouel dann nicht zu kurz wurde, habe ich an den Füssen kein Gummi eingezogen sondern aus dem gleichen Jersey wie der Bund längere Fussbündchen angenäht. Meine Stieftochter war begeistert, hat aber diesen Sarouel, der im Dezember fertig wurde, aus wettertechnischen Gründen praktisch noch nicht tragen können. Zu Weihnachten habe ich ihr dann einen zweiten gemacht, als Weihnachtsgeschenk. Diesmal aus einem senffarbenen Wolle-Kaschmirstoff. Jetzt hatte ich dicke genug Stoff und wollte nicht Wolle und Jersey mischen, also habe ich eine sehr breite Bande geschmockt und daraus einen Gürtel gemacht. Wiederum habe ich unten Fussbündchen dran gemacht, weil es meiner Stieftochter gut gefallen hat und weil man sie dann praktisch nach innen klappen konnte und so das Ganze sehr schön warm war.
Viele Sarouel haben ja den Schritt so in Kniehöhe, aber dieses Modell nicht und wenn man einen schönen Stoff hat, dann sieht es angezogen fast wie ein Rock aus.
Ausgezogen sieht es etwas komisch aus, weil die Beinöffnungen tatsächlich nicht nach unten gehen, sondern eher an die Seite. (Ist das klar???) Bei den Fussbündchen, die ich daran genhäht habe, sieht man das noch mehr. Aber irgendwie genau dadurch fällt der Sarouel sehr schön und bauschig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf der Suche nach dem richtigen Haus...ich bin sooooo verzweifelt! Ännchen Freud und Leid 64 23.07.2012 21:59
Auf der Suche nach dem Vlies Kirla Taschen 6 14.02.2012 21:20
Auf der Suche nach Flugzeuge oder ähnlichem Anje_Hanna Stickmustersuche 8 17.09.2011 19:22
Auf der Suche nach dem richtigen Modell WalterK Allgemeine Kaufberatung 12 02.09.2009 21:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31830 seconds with 13 queries