Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #226  
Alt 19.05.2014, 16:43
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.098
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

Hallole

Solche kreativen Spielereien sind ja total mein Ding. Besonders wenn sie so super umgesetzt sind.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 21.05.2014, 20:06
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.229
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

Ich bin wieder zu Hause Allerdings war das mit dem Hutnähen nur bedingt erfolgreich. Das Schnittmuster paßt nicht aufeinander, wenn ich mich exakt an die Anleitung halte! Also muß ich ein Stück wieder aufmachen... und fertig geworden bin ich somit natürlich auch nicht *grmpf*

Dafür hab ich noch nie zuvor nen Leo schneidern sehen

@farbenfreak: ja, das mit dem punktuell Annähen hatte ich auch schon ins Auge gefaßt.

Morgen will ich wieder richtig durchstarten und Kleid/Hut hoffentlich zu Ende bringen. Ich bin ja nun frisch gestärkt... und in 2 Wochen muß alles fertig sein. Endspurt!!!!

Geändert von SchwarzerFaden (21.05.2014 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 22.05.2014, 06:49
Benutzerbild von aivlise*
aivlise* aivlise* ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Kreis Offenbach
Beiträge: 368
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

hi,
die Idee mit den Spinne, klasse.
Das Kleid wird
__________________
liebe Grüße Silvia
Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 23.05.2014, 13:24
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.229
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

Beim Kleid fehlen immer noch die Ärmel, aber die kommen heute dran. In 10 Arbeitstagen muß alles fertig sein. Nächstes Wochenende tut sich bei mir hier nichts, weil ich bei meinen Kochdamen bin. Also laufen lassen...

Für das Überkleid habe ich mich vom rechten Kleid der Modezeichnung inspirieren lassen. Allerdings hab ich gestern festgestellt, daß ich vor lauter "huschhusch" vergessen habe, das Futter vor dem Krageneinnähen einzulegen, damit es miteingefaßt wird Nun denn, dann muß es halt überall nachträglich mit der Hand dran *pffffft*

Für das Überkleid habe ich als Grundlage den Schnitt #702 „1850s – 1863 Dart fitted Bodices“ von Past Patterns verwendet. Es ist komplett auf Handnähen ausgelegt. Wenn man mit der Maschine nähen will, muß man ein bißchen „umbauen“, aber es geht gut... zumal ich das Schnittmuster sowieso komplett umgebastelt habe Das Vorder- und Rückteil haben jeweils einen Einsatz bekommen; das Futter wird separat eingenäht; es gibt Knöpfe anstatt Haken, daher auch eine breitere Knopfleiste; geänderter Ärmel; angenähter Blusenkragen; angenähtes Rockteil.

Abnäher nähen, rückwärtige Seitenteile annähen, Seiten- und Schulternähte schließen; ebenso beim Futter (Seitenteile einnähen entfällt, da am Stück). Hier wird noch Federstahl in die Abnäher eingearbeitet und Tunnel mit Federstahl auf die Innenseite des Rückteils aufgenäht.
krino_kleid_futterabnaeher.jpg
krino_kleid_abnaeher.jpg
krino_kleidstaebe.jpg

Seitennähte am Rockteil schließen und auseinanderbügeln.Rockteil an das Oberteil stecken und dabei die Mehrweite in Falten legen; zusammennähen und NZen ins Oberteil bügeln. Vlieseline an der vorderen Kante entlang für die Knopfleiste anbringen, umbügeln und das Rockteil säumen.
krino_kleidrocknaht.jpg
krino_kleid_saum.jpg

Borte für den Ausschnitt in Falten legen und rechts auf rechts an der unteren Kante anstecken, festnähen. Nach oben klappen und die Nahtlinie des Streifenteils markieren. Schrägband über diese Linie legen, an der unteren Seite festnähen. Anschließend die überstehende Borte so kürzen, daß der Rest unter dem Schrägband liegt. Ordentlich dabei bibbern, ob man nicht noch was Lebensnotwendiges abschneidet und damit alles verhunzt Schrägband festnähen. Auf der anderen Kante der Borte wieder die Zierborte annähen.
krino_kleidruescheangesteck.jpg
krino_kleidruesche2.jpg
krino_kleidruesche3.jpg
krino_kleidauschnittband.jpg
krino_kleidausschnitthinten.jpg
Mit Zitat antworten
  #230  
Alt 23.05.2014, 13:33
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.229
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT!

krino_kleidausschnittvorne.jpg

Borte für den Kleidsaum ebenso wie die obere arbeiten und anbringen.
krino_kleidbortegesteckt.jpg
krino_kleidbortefertig.jpg

Der Kragen am Kleid und der Blusenärmel (Manschette von PP) sind aus dem Schnitt TV104 „Bustle Era Collars and Cuffs“. Der Blusenkragen wird rechts auf rechts zusammengenäht, zurückgeschnitten und gewendet. Dieser wird anschließend zwischen die beiden Stegteile gelegt, zusammengenäht, zurückgeschnitten und gewendet. Danach den Steg von innen am Kleid-Halsausschnitt festnähen, NZ zurückschneiden, in den Kragen legen und von außen zusammennähen. Knopflöcher und Knöpfe anbringen.
krino_blusenkragengesteckt.jpg
krino_blusenkragenfertig.jpg
krino_kleidkragenfertigvorne.jpg
krino_kleidkragenfertighint.jpg

Seitennaht des Blusenärmels bis zum Ärmelschlitz schließen. Die NZen auseinanderbügeln, einzeln einschlagen und festnähen. So wird die NZ einschließlich der Ärmelschlitze versäubert. Manschetten rechts auf rechts zusammennähen, zurückschneiden und wenden. Ärmel auf Manschettenbreite einkräuseln.Von innen am Ärmel festnähen, NZ zwischenfassen und von außen nochmal festnähen. Am anderen Ende des Ärmels einen Tunnel nähen und Gummiband einziehen.
krino_blusenmanschetteferti.jpg
krino_blusenaermelmanschett.jpg
krino_blusenaermelfertig.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rokoko x 4... wir fahren zum WGT :) SchwarzerFaden Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 297 09.03.2014 00:36
Stoffe färben - vor oder nach dem verarbeiten ? janinek Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 13.01.2012 16:47
2. Runde: Nach dem Tausch ist vor dem UWYH abonack UWYH 25 19.01.2010 20:28
Stoff besticken vor oder nach dem Zuschneiden ? Hansi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 03.11.2006 20:22
versäubern- vor oder nach dem Nähen? Zora Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 24.02.2005 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09132 seconds with 14 queries