Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Loch nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 05.06.2013, 08:08
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.119
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Loch nähen

Zitat:
Zitat von Bleistift. Beitrag anzeigen
ob das jersey ist weiß ich nicht genau (auf jeden fall nen dehnbarer Stoff) und ja, das ist streng genommen kein Loch sondern ein Riss, das stimmt.
Sind da auch viele kleine Maschen (wie beim Stricken)?

Dann sollte man die auffangen. Mit Nähnadel und Faden durch jede winzige Masche stechen (natürlich mit Knoten am Fadenende). Nicht zu fest zusammenziehen. Vernähen. Jeweils oben und unten machen.

Danach kann immer noch das Vlies mitmischen. Von der linken Seite aufbügeln. Die Ränder des Risses (die wahrscheinlich immer noch aufstehen) glatt pressen oder bügeln. Dann weitersehen.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.06.2013, 10:16
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.029
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Loch nähen

Zitat:
Zitat von Bleistift. Beitrag anzeigen
Die Frage ist jetzt: Wie gehe ich da ran?
Ich hätte die Hose jetzt auf links gedreht, die beiden Seiten des Risses aufeinander gelegt und halt zusammen genäht. Dann hat man zwar die Naht innen, aber ich denke an der Stelle dürfste das nicht stören.
Ich würde die Kanten nicht auf- sondern gegeneinander lagen. Und dann erstmal mit einem Stück Einlage stabilisieren.
Und dann, wie hier, übernähen.

Ennertblume empfiehlt in ihrem Thread, aus dem das Bild stammt, keinen Zickzack zu nehmen, sondern etwas "runderes". Du hattest doch die Bernina gekauft? Da gibt es doch diesen ZZ, bei dem die Zacken abgerundet sind. Den nimmt sie immer dafür.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 05.06.2013, 11:45
Bleistift. Bleistift. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Loch nähen

ich glaube ich meinte auch gegeneinander. Also im Prinzip so dass jeweils die rechte Seite des Stoffes aufeinander liegt und ich innen eine Naht bekomme. Meinst du so? ^^ Und wie genau mit der Einlage?
Leider erkennt man das Bild nicht so gut. Aber ja, den Stich hat die Maschine
Ich hab leider den Thread von Ennertblume nicht gefunden, sonst hätte ich da auch mal gelesen..
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.06.2013, 11:58
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.029
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Loch nähen

Nein, ich meine, die Stoffe nicht aufeinander legen, sondern mit den Risskanten genau aneinander. Damit es flach bleibt. Die Bügeleinlage verhindert, dass dir das beim nähen auseinander rutscht bzw wieder aufgeht.
Wenn du die Stoffe aufeinander legst und dann nähst, wirst du vermutlich drumherum Beulen haben (steck dir das mal zusammen und lege die Hose dann glatt hin) und an der Stelle wird sie kürzer.
Hier ist der thread von ennertblume.
Wenn sich der Stoff schlecht flach gegeneinander legen lässt, weil sich die Kanten rollen, kannst du auch erst jede Kante etwas bebügeln und dann nochmal ein Stück zum verbinden dahinter. Ich würde Vlieseline G785 nehmen, die ist ganz dünn und etwas dehnbar.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 05.06.2013, 12:03
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.029
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Loch nähen

Upps, irgendwie habe ich ganz viele Beiträge übersehen, du hast ja schon viele Vorschläge bekommen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7/9-Loch Füßchen xquadrat Pfaff 5 18.08.2010 10:47
loch an loch und nu? 7-auf einen streich Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.09.2007 17:12
Loch in Daunenweste Oma Frieda Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 12.11.2006 15:01
Brauche Hilfe-Loch zu nähen nadini Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 17.07.2006 20:21
Was nähen, oder Motivations Loch regine's Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 11.06.2006 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32514 seconds with 14 queries