Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #126  
Alt 13.07.2014, 21:13
Nachtschattengewächs Nachtschattengewächs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 14.904
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

So ein neuer Ärmel ist drin.
Ich finde es sieht doch etwas besser aus.
Schade ist halt nur,daß die Weite nur im vorderen Ärmelbereich eingenommen wird und nicht über die ganze Armkugel verteilt wird.
Das sähe für unser modernes Auge wahrscheinlich gefälliger aus.

Morgen gibt es dann Bilder wenn der andere Ärmel drin ist.

Ich befürchte allerdings,daß ich den Bund für den Überrock zu kurz gemacht habe und die ganze Konstruktion noch einmal neu machen muß
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 14.07.2014, 15:55
Nachtschattengewächs Nachtschattengewächs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 14.904
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

So der Überrock paßt doch,wäre sogar tatsächlich im Moment ein wenig groß.
Wieviel 3 Kilo weniger ausmachen können.
Allerdings sind die bestimmt bald wieder da,sobald ich wieder "Süß" schmecken kann

Die Ärmel habe ich neu gemacht,uns sie fallen schon etwas besser.
Der linke ist schön, der rechte nicht so.Es muß also an der Art des Einsetzens und nicht am Schnittmuster liegen. (inklusive dekorativem Katzhaar)

Und hier einmal das Werk in Rundumblick:

Ich stehe ein wenig schief,da unser Hof ein wenig abschüssig ist.
Das Oberteil zieht ein wenig Falten,allerdings glaube ich,daß sich das ändert,sobald die Stäbe eingezogen sind.

Was ich schon befürchtet hatte,ist,daß der Bürzel zu dick ist und die Taille unten nicht richtig schließt.
Also werde ich an den beiden Seitenteilen die Taille etwas weiter machen müssen.
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 14.07.2014, 15:58
Nachtschattengewächs Nachtschattengewächs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 14.904
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

Oh,in der Nahaufnahme sieht man,daß die Paßzeichen wohl nicht übereinstimmen.
Wenn ich den Ärmel ein wenig nach hinten drehe sollte das besser aussehen.

Dem Schnittmuster nach,soll man sich nach der Schulternaht richten.
Ginge das auch,daß man die hintere Naht des unteren Ärmels gleich mit der Naht des ersten Seitenteils im Rücken laufen läßt,oder paßt das dann nicht mehr?
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 14.07.2014, 17:09
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel - NRW
Beiträge: 17.486
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

Ich glaube wenn du die Nähte übereinander legst , passt der Ärmel nicht mehr richtig . Ich hab jetzt noch keinen Schnitt mit Prinzessnähten ( die heißen doch so ?) gesehen , wo die Nähte vom Rückenteil und vom Ärmel übereinander liegen . Sie sind eigentlich immer versetzt.

Sieht bis jetzt schon vielversprechend aus
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 14.07.2014, 19:55
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.115
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein Besuch im 19.Jhrd oder mein erstes Nürchen

Hallole

Ich denke mal du bist offen für kritische Rückmeldungen und ich bin mal sehr liebgemeint kritisch.
Mein Laienauge sieht, dass dein Rücken etwas zu lang ist, die Taille der Bodice nicht genau in deiner natürlichen Taille liegt. Die Beulen hinten entstehen vom zu vielen Stoff, der sich in der Taille staucht. In wie weit sich dieser Umstand auf die Hüftweite auswirkt kannst du ausprobieren.

Du kannst es aber auch so lassen. Es sieht so auch gut aus.

Beim Einsetzen der Ärmel achte darauf, dass die Falten rechts und links auf gleicher Höhe beginnen. Das tut fürs Auge schon einiges. Das Kräuseln auf der linken Seite sieht besser aus, als das Gefaltete.

Wenn du die Muse hast kannst du mal ausprobieren, wie sich Ärmelnaht und Rückennaht zusammen verhalten. Manchmal hat man Aha- Erlebnisse durchs rumprobieren.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nürchen, Nürchen steht vor'm Türchen Sew Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 28.08.2011 18:20
Mein erstes Kleidungsstück ein Rock - leider so nicht tragbar Mychelle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 46 18.10.2010 10:06
mein erstes Sommerkleid... oder mein momo Princessmom Juni 2008 11 09.06.2008 16:19
Mein erstes Teil - ein Rock... Yessy Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 22.03.2007 16:33
Was ist ein Nürchen und ein Linchen? SilkeP. Kostüme 2 16.11.2004 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32889 seconds with 13 queries