Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.05.2013, 05:47
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Meine schlimmste "Sünde" war Death-Metal T-Shirts in XL mit Stretchhosen oder Jogginghosen. Dazu noch die Turnschuhe, die über den Knöchel gingen (mir fällt der richtige Name nicht ein). Ich bin rumgelaufen, wie ein Junge arghhh. Danach hatte ich meine Hippie Phase, die war aber ok.
Heute laufe ich nur noch in schwarz rum, nur so fühle ich mich wohl.
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.05.2013, 07:21
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 17.507
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen

Die wirkliche Modesünde, die ich begangen habe, war meine Zwergpudel-Kräuselkrepp-Dauerwelle. Wenn ich mein altes Führerscheinfoto sehe ... *arghl!*

(kam aber unterm Motorradhelm gut, die Löckchen poppten wie Sprungfedern wieder in Form, wenn man das Teil abgenommen hat! )

Grüßlis,

frieda
Hihi, ich glaub, die hatten so ziemlich viele. Ich gehörte auch dazu. Das war die einzige Rebellion, die ich mir gegönnt hab als ich arbeiten ging. Denn meine Mutter hatte, als ich 9 war, bestimmt, dass meine langen Haare abgeschnitten wurden und ich musste von da ab immer mit kurzen Haaren mit Seitenscheitel rumlaufen.
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak

Mein UWYH 2017

6Köpfe-12Blöcke - ich mache auch mit
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.05.2013, 08:58
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.556
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Die wirkliche Modesünde, die ich begangen habe, war meine Zwergpudel-Kräuselkrepp-Dauerwelle.
Au ja, ich reihe mich in die Reihe der Zwergpudel ein
Könnt ihr euch noch an die dazugehörigen grobzinkigen Kämme erinnern?
Ich hatte das Problem, daß meine Haare auch nach 24 Stunden noch nicht getrocknet waren, gefönt sah ich aber aus wie eine aufgeplatze Matratze.
Aber als Modesünde seh ich das jetzt nicht, da wären wir ja alle Sünder gewesen.
Und wenns alle machen ist eh wieder normal.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.05.2013, 09:04
leylapiero leylapiero ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 71
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

puh, ich bin zwar so ein typisches kind der 80er, fand das aber jetzt nie so dramatisch. in der volksschule lief ich mit bunten Cordhosen, t-shirt und offenem holzfällerhemd rum.
würd ich immer noch tragen mit leichten Anpassungen.
die zwei allerschlimmsten outfits die ich jemals hatte waren ein bodenlanger camouflagerock mit bauchfreiem top dazu mit zwölf, und ein hellblau-dunkelblaues t-shirtkleid dass im nachhinein gesehen auf bildern wirklich unheimlich gruselig ausgesehen hat.
ansonsten hab ich mit 12 rum angefangen die coolen alten teile meiner mutter zu mopsen, bin dann von ner hippiephase über weisse mascara zu schwarz gewechselt und habe nach und nach meine haarfarbe justiert (von hennarot, über smaragdgrün bis zu quietschrot )
hat mir so im nachhinein gesehen alles nicht so schlecht gepasst.
heute renn ich fad mit jeans, t-shirts und übergrossen wollpullis rum
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.05.2013, 09:56
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Eigene "Modesünden" oder "Keine Ahnung, was mich damals so geritten hat!"

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Könnt ihr euch noch an die dazugehörigen grobzinkigen Kämme erinnern?
Erinnern? Meiner liegt noch als ewige Mahnung im Badezimmerschrank!


Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus "alt" wird "neu" oder "Refashion" UteK Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 27.05.2013 00:36
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Muß waschbare "Rollos" nähen und habe keine Ahnung wie? Diana Freud und Leid 11 14.06.2008 15:28
Nähgarn "Goldafil" von "Silkes Nähshop" - wer hat Erfahrung damit? Küwalda Händlerbesprechung 1 19.08.2007 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09145 seconds with 13 queries