Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Falttechnik: Cathedral Window

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2013, 16:13
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.117
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
Falttechnik: Cathedral Window

Hallo liebe Patchwork-Interessierte,

heute möchte ich einmal den Unterschied zwischen zwei Falttechniken zeigen, die sich äußerlich sehr ähnlich sind.

Und zwar handelt es sich um den Vergleich von Atarashi (japanische Falttechnik) und dem Cathedral Window (dt: Domfenster), auf das ich durch die Lektüre der Encyclopedia of Classic Quilt Patterns gestoßen bin (letzteres wird in Kürze im Redaktionsteil vorgestellt).

Wer das ein oder andere kennt, vor dessen Auge wird jetzt schon ein geistiges Bild entstehen.

Für die anderen habe ich hier eine Abbildung:

Dom8.jpg

So sieht ein fertiges Cathedral Window aus (das rote!), das blaue ist erst im Entstehen. Ein CW besteht aus mindestens zwei gefalteten Quadraten (hier im Bild habe ich jedoch vier vorbereitet).

Nachfolgend zeige ich, wie man die Faltquadrate fertigt.

Dom1.jpgDom2.jpg

Zuerst nehme ich ein Quadrat von 18 cm Seitenlänge. Die Nahtzugaben werden umgebügelt und (als Hilfe) umgesteckt, die Ecken werden zur Mitte hin gebügelt. Auf Bild 1 sieht man das sehr gut, auf dem 2. Bild sieht man bereits das Ergebnis. (Genau arbeiten lohnt sich)

Dom3.jpgDom4.jpg

Danach werden die Ecken ein zweites Mal zur Mitte hin umgesteckt und gebügelt (Bild 3). Die Spitzen werden durch alle Lagen hindurch per Hand festgenäht (das sieht man auf Bild 4 nicht so gut, hier wird bereits vernäht).

Dom5.jpgDom6.jpg

Auf diese Weise fertigt man vier Faltquadrate. Diese Quadrate näht man per Hand mit dem Überwendlingstich (zu einem großen Quadrat) zusammen.

Dann misst man die Hälfte der Diagnole eines Quadrates (hier sind es 4,5 cm) und schneidet aus kontrastierenden Stoffen und Vlies entsprechend große Quadrate (Bild 6). So ein kleines Stoffquadrat + Vlies legt man auf die Schnittstelle zweier sich treffender Quadrate. Dann biegt man eine gefaltete Kante über das kleine Stoffquadrat und steckt es fest. Ebenso verfährt man mit den anderen drei Ecken.

Versteht man das noch?! Ich glaube, die beiden Bilder oben sprechen mehr, als ich erklären kann. Auf Bild 7 sieht man es genauer:

Dom7.jpg

Das kleine Stoffquadrat ist eingelegt, die Kanten der Faltquadrate werden darüber gesteckt. Mit feinen Stichen festnähen.

Dom9.jpgDom8.jpg

Auf Bild 8 sieht man das ganze von hinten (mit den Stecknadel wird das kleine blaue Stoffquadrat vorne festgehalten) und auf Bild 9 noch einmal von vorne.

So, ja. Reine Handarbeit . Man kann Teile davon auch mit der Maschine nähen, aber wie das geht steht in der Enzyklopädie.

Und wie im Vergleich dazu vier Atarashis aussehen, zeige ich in einem extra Post.



Nun wünsche ich noch viel Spaß und Entdeckerfreude beim Ausprobieren!

Liebe Grüße, Bloomsbury
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2013, 16:40
Benutzerbild von grandmaines
grandmaines grandmaines ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2010
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 17.483
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Falttechnik: Cathedral Window

ich habe mich schon immer gefragt, wie das wohl gemacht ist. Jetzt weiss ich es.
Das ist so super. Ganz vielen Dank fürs Zeigen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2013, 19:08
Benutzerbild von lydiane
lydiane lydiane ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Bodensee
Beiträge: 423
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Falttechnik: Cathedral Window

Vielen Dank für's Erklären. Ich habe sogar ein CW-Kissen - geschenkt bekommen- und mich schon oft gefragt, wie das gemacht wird.
Dankeschön

LG lydiane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2013, 21:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.181
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Falttechnik: Cathedral Window

Okay... das fand ich schon immer faszinierend und hatte nicht verstanden, wie man es macht.

Jetzt habe ich es verstanden.

Und ich glaube... ich werde es nie machen. Das ist ja eine Bombastarbeit!
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2013, 22:39
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.678
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Falttechnik: Cathedral Window

Danke fuer das Zeigen und die tolle Anleitung:-)!
Ichhabe beide Muster fruehet schon gemacht, vor allem Arasti mit Jeans und bunten Stoffrsten fuer innen. Inzwischen hasse ich das Handnaehen fast...irgendwie schade, vielleicht aendert sich das mal wieder
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cathedral window , domfenster , falttechnik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP japanische Falttechnik Peggy67 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 62 16.02.2011 20:34
Japanische Falttechnik Zumsel Patchwork und Quilting 27 23.03.2007 11:42
schablonenmaße jap.falttechnik schnuddelmama Patchwork und Quilting 25 17.06.2005 00:03
japanische Falttechnik amma Patchwork und Quilting 8 28.05.2005 12:54
maschinenquilten - roll-/falttechnik? quaset Patchwork und Quilting 4 07.03.2005 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17883 seconds with 14 queries