Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Doppelmoral ?!?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 21.05.2013, 18:41
Benutzerbild von augensternlein
augensternlein augensternlein ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Südwestpfalz
Beiträge: 85
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Doppelmoral ?!?

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen

. Ich backe mein Brot selber (aus selbstgezogenem Sauerteig, nix Backmischung), koche Marmelade und Kompott. Kaufe 90% aller Nahrungsmittel auf dem "Grünen Markt" (lokale Anbieter, Bauern, Geflügelhof, Gärtnerei etc.) Wenn nicht Erdbeersaison ist, dann gibts halt keine, wenn nicht Aprikosen oder Pflaumensaison ist gibts halt keine.
Mo
Ja, genau so handhabe ich das auch ! Bei mir gibt es auch selbstgemachten Naturjoghurt, mit einem Kleks selbstgemachte Marmelade. Da weiß ich wenigstens, daß keine Chemie drin ist. Und ich habe es auch überlebt, die getragenen Klamotten meiner größeren Schwestern zu tragen und die wurden dann auch weitergegeben, bis sie halt irgendwann nix mehr waren.

Das Umdenken mit den Stoffen fängt meiner Meinung jetzt erst an, aber wenn jeder ein kleines bißchen mithilft, dann kann doch etwas verändert werden.
__________________
Träume nicht Dein Leben - Lebe Deinen Traum !
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 21.05.2013, 19:08
Kebey Kebey ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 14.871
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Doppelmoral ?!?

@Irrlicht....
wenn du ein Schnäppchen auf dem Stoffmarkt gemacht hast, bedeutet das noch nicht, das es sich um einen billigst hergestellten Stoff aus Asien handelt. Gerade an den Ständen wo immer dran steht alles für 6,00 sind das meistens alles Stoffe aus dem Vorjahr. ebend Stoffe, für die sonst keiner mehr viel Geld ausgibt.
Aber ohne Zweifel geh ich davon aus, dass auch viele der "schönen aktuellen" Stoffe unter miesen Bedingungen hergestellt werden. Ich kaufe oft Stoffe, die ich hier in D für 20,00 den Meter seh, direkt in Hongkong, dann aber nur für 8,00 oder ähnlich. Der Verkaufspreis sagt bei Stoffen nicht unbedingt was aus über die Herstellungsmoral. Das nennt man in den einzelnen Ländern dann Wertabschöpfung. Wenn ich hier 20 dafür ausgebe, macht es den Stoff nicht besser.
Aber das was du meinst, ob ich (wir) uns Gedanken machen, wo was wie hergestellt wird, ja, ich mach sie mir. Schon viele Jahre. Irgendwann habe ich gemerkt, dass ich dabei an persönliche Grenzen stosse. Kakaobohnen werden von Kindersklaven geerntet, Amazon beschäftigt sogar mitten in D Menschen unter sklavenwürdigen Bedingungen, H&M lässt Frauen und Mädchen auf Schiffen , eingesperrt schuften und und und. Das erstreckt sich in alle Bereiche unseres Lebens. Guck dir mal an, wie Aluminium gewonnen wird. Danach willst du keine Alufolie mehr benutzen. In der Mediathek der öffentlich rechtl. sind all diese Filmchen und Dokus anzuschauen.
Es ist aber sehr schwierig so etwas zu diskutieren. Aus meiner Sicht gibt es nur 3 Wege. Und ich finde, man sollte jeden dabei seinen Weg gehen lassen und das auch wertfrei respektieren.
Zum einen ich lebe einfach mein Leben so wie ich es kann und will und achte auf nix. Oder aber ich willst echt was ändern, dann zieh ich praktisch in den Kampf. Einmal damit befasst, wirst du entdecken, dass du wirklich umgeben bist von solchen Schweinereien in allen Bereichen deines Lebens.
Ich habe mich für den 3. Weg entschieden. Ich bewirke sehr viel, wenn ich nur Dinge tu, esse, konsumiere, die ich mit mir und meinem Gewissen vereinbaren kann. Also ich ändere bei mir. Und das macht mich zufrieden. Ganz ehrlich. Schokobons & co bekommen meine Kinder einfach nicht. Es gibt Schokolade, wo ich guten Gewissens einkaufen kann. Das ist nur ein kleines Beispiel. Schuhe kaufe ich mir ausschl. aus Ösiland von den Waldviertlern, nachdem ich entdeckt habe, das die sogar 2 eigene Läden in Berlin haben.
Was mich auch immer wieder ärgert sind so viele Meinungen über etwas, wo einfach keine sein dürfte, weil sich die Personen nicht richtig informiert haben oder wahrscheinlich gar nicht.
Fokushima ist nach wie vor immer wieder in den Medien. Da muss man aber auch lust haben, sich diese Berichte anzusehen. Im März kam erst wieder ein sehr erschütternder Bericht vom Jahr danach. Da kamen fast nur Kinder zu Wort. Sehr sehenswert.
Und zu den hier auch angesprochenen H4 lern......wenn man sich damit mal mehr beschäftigt, als was die Bild oder Frau Maischberger dazu bringt, dann erfährt man, dass leider sehr viele Menschen, die davon leben müssen, sich das Leben genommen haben, aus Verzweiflung. Das ist belegt. Es gibt da bereits mehr Tote, als in all den Jahren an der deutschen Mauer umgekommen sind. Ist ja wohl klar, das es kein breites Interesse dafür gibt. Darüber wird nichts berichtet. Jedenfalls nicht in der Bild & co.
also Irrlicht, ich finde es wirklich toll, dass du dir solche Gedanken machst, ......du kannst das Problem ganz einfach lösen. Es gibt in D Stoffmanufakturen, wo du sehr schöne Stoffe kaufen kannst, die Bio sind oder fair hergestellt sind, mit verträglichen Farben gefärbt und und und...da sind allerdings nicht diese schönen Patchworkstoffe dabei, die hier alle so lieben (ich auch .
Aber das Gewissen ist dann rein.
Bin gespannt was aus der Linkliste im Markt wird.......
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 21.05.2013, 21:32
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Doppelmoral ?!?

Zitat:
Ich kaufe oft Stoffe, die ich hier in D für 20,00 den Meter seh, direkt in Hongkong, dann aber nur für 8,00 oder ähnlich. Der Verkaufspreis sagt bei Stoffen nicht unbedingt was aus über die Herstellungsmoral. Das nennt man in den einzelnen Ländern dann Wertabschöpfung. Wenn ich hier 20 dafür ausgebe, macht es den Stoff nicht besser.
Du kannst aber ganz bestimmt davon ausgehen, dass ein "billiger" Stoff unmoeglich fairtrade bzw. unter menschenwuerdigen Umstaenden hergestellt und dann auch noch "bio" ist (unterstelle ich einfach mal so).

Zitat:
Einmal damit befasst, wirst du entdecken, dass du wirklich umgeben bist von solchen Schweinereien in allen Bereichen deines Lebens.
Das ist mir nicht neu . Ich lege sehr grossen Wert auf Informationen; deshalb halte ich mich immer ueber das Tagesgeschehen auf dem Laufenden.
Das Thema Stoff ist fuer mich neuerdings in meinen Fokus gerueckt, weil ich mit dem Naehen gerade erst angefangen habe.

Zitat:
Fokushima ist nach wie vor immer wieder in den Medien. Da muss man aber auch lust haben, sich diese Berichte anzusehen
Absolut richtig. Hinzu kommt noch, dass die wirklich interessanten Sendungen im Spaetprogramm laufen - fuer berufstaetige Menschen fast schon zu spaet.

Zitat:
Im März kam erst wieder ein sehr erschütternder Bericht vom Jahr danach. Da kamen fast nur Kinder zu Wort. Sehr sehenswert.
Besonders interessant ist die Problematik mit dem verstrahlten Loeschwasser. Die haben naemlich keine Ahnung mehr, wohin damit ..... letzte Woche erst kam ein Bericht darueber.

Zitat:
Es gibt in D Stoffmanufakturen, wo du sehr schöne Stoffe kaufen kannst, die Bio sind oder fair hergestellt sind, mit verträglichen Farben gefärbt und und und...
Immer her mit den Links

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...t/31008/cat/19

Viele Gruesse
Janine

Geändert von Irrlicht (21.05.2013 um 21:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 21.05.2013, 22:26
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Doppelmoral ?!?

Zitat:
Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
Du kannst aber ganz bestimmt davon ausgehen, dass ein "billiger" Stoff unmoeglich fairtrade bzw. unter menschenwuerdigen Umstaenden hergestellt und dann auch noch "bio" ist (unterstelle ich einfach mal so).
Da bin ich mir nicht so sicher...
Dazu müsste man erst mal wissen, welchen Anteil am Ladenpreis die Rohstoff- und Herstellungskosten überhaupt haben.
Hat jemand dazu belastbare Zahlen?
Im Textileinzelhandel (Konfektion) liegt die Handelsspanne meines Wissens bei über 100% (kann das jemand bestätigen?); der Grosshandel und alle, die danach kommen, haben auch noch daran verdient...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 22.05.2013, 05:10
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.408
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Doppelmoral ?!?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Im Textileinzelhandel (Konfektion) liegt die Handelsspanne meines Wissens bei über 100% (kann das jemand bestätigen?); der Grosshandel und alle, die danach kommen, haben auch noch daran verdient...
Ja, das kann ich bestätigen. Das Verhältnis Einkauf zu Verkauf liegt in der normalen Konfektion bei 1 zu 2,2 und im Luxusbereich bei bis zu 1 zu 2,9. Wohlgemerkt: das ist nur das Preisverhältnis. Tatsächlich bleiben 5% vom Verkaufspreis als Nettogewinn über.
__________________
LG
Barbara Boll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07992 seconds with 12 queries