Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gummibund

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.06.2005, 18:43
Felizitas Felizitas ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummibund

Habe mir die hose noch mal genau angesehen.

Die hat einen breiten Gummi im Bung eingestept.

Das mit den absteppen und der Kordel ist mir schon klar.

Aber wie bekommen ich den die gleichmesige Greuselung hin??
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.06.2005, 19:31
Benutzerbild von b.viando
b.viando b.viando ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2004
Ort: Selfkant
Beiträge: 812
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gummibund

Die Kräuselung kommt von alleine, wenn du das Gummiband eingezogen hast.
__________________
Liebe Grüße
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.06.2005, 20:08
Felizitas Felizitas ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummibund

ich meinte wenn ich das breite gummiband absteppe!!!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.06.2005, 20:40
Benutzerbild von Teddytante
Teddytante Teddytante ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 575
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Gummibund

Hallo Felizitas,

das Gummiband muss beim Absteppen gedehnt werden. Danach zieht es sich wieder zusammen und dann bilden sich auch die Falten.
__________________
Liebe Grüße

Silke



Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben (Indianische Weisheit)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.06.2005, 21:09
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gummibund

Und bevor du gleich fragst: wie viel Gummi brauche ich denn?
hier ein Tipp: Miss die Taillenweite ab, davon ca. 10-15 % abziehen = Gummilänge (egal wie weit die Hose oben am Taillenbund tatsächlich ist).
Das klappt wenigstens bei den Shorts für meine Jungs und mich so.

Ich mache den Taillen-Gummi-Bund übrigens so:

Schmalen Streifen Stoff (ca. 10 cm, Länge richtet sich nach der Hosenweite!) zu schneiden, Schmalseiten versäubern und füßchenbreit rechts auf rechts liegend steppen. Nahtzugabe auseinanderbügeln. Den Taillenbund links auf links längs falten und bügeln. Die Naht auf die vordere Mitte legen und rundum stecken/heften und an die Hose steppen. Nahtzugabe in die Hose bügeln, evtl. knappkantig steppen. Für die Tunnel in gleichmäßigen Abständen steppen (bei 10 cm Stoffbreite = ca. 4,5 Bundbreite = ca. 1,5 cm Tunnelbreite). Im Nahtbereich gut verriegeln, auch über dem oberen und unter dem unteren Tunnel nochmals knapp verriegeln. Im oberen und unteren Tunnel hinten/innen, im mittleren Tunnel vorne/außen die Naht vorsichtig mit dem Fadentrenner auftrennen. Da kannst du dann bequem ca. 1 cm breites Gummi einziehen (von innen) in den oberen und unteren Tunnel, Gummienden aufeinanderlegen und zusammennähen. Kordel von außen in den mittleren Tunnel einziehen.

Auch bei dieser Methode ergibt sich die gleichmäßige Kräuselung durch das eingezogene Gummi!

Liebe Grüße

Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10390 seconds with 13 queries