Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.05.2013, 15:47
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

Hallo Flickenhexe,
die Nähmaschine ist eine etwa 17 Jahre alte Singer concerto 1. In der Anleitung ist zwar ein Stich für dehnbare Stoffe angegeben, aber das Stichbild ist wirklich nicht schön, der Stoff kräuselt sich (der Transport ist nicht optimal) und die Naht ist kaum dehnbar. Ich denke, dass Problem liegt beim Stofftransport.
Ich versuche aber dennoch, die Spitze ein paar Zentimeter mit ihr zu nähen, zur Not mit der Hand - wie es lea + sikibo schrieben.
lg
Joyo
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.05.2013, 21:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.658
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

Hallo,

du weißt, dass du in der NähMa Jersey- oder Stretch-Nadeln verwenden musst, oder? Mit normalen Nadeln gibt es Stichaussetzer, und kann auch Probleme beim Stofftransport geben.

Wenn ich das hier richtig verstanden habe, sind gängige spezielle Overlock-Nadeln eine Mischung zwischen gerader Nadelspitze und runder Kugelspitze, und damit für beide Stoffarten geeignet; deswegen sind dort diese Nadeln für fast alle Stoffe verwendbar.

Wenn der Jersey nicht zu dick ist, würde ich hier auch keinen Hinderungsgrund sehen, in die Nahtzugaben rein zu nähen; das geht ja mit der Ovi nicht anders. Dann klappt man die halt an der Spitze zu einer Seite, statt sie auseinander zu bügeln, wie man es bei einem Webstoff vielleicht tun würde.

Bei zwei Nahtzugaben, die aufeinandertreffen, klappt man dann einfach die eine NZ nach links/hinten, die andere nach rechts/vorne, damit nicht bei Stofflagen und zwei NZ aufeinander liegen, sondern sich die Lagen gut verteilen.

So mache ich das immer, ohne Probleme.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.05.2013, 11:33
Joyo Joyo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2013
Ort: Pattensen (bei Hannover)
Beiträge: 14.929
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

@Heikejessi:

kannst Du bitte hier mal schauen?
ottobredesign.com - Lieferfristen - Hobbyschneiderin 24 - Forum

lg
Joyo
__________________
Liebe Grüße
Joyo
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.05.2013, 15:04
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.684
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Wenn der Jersey nicht zu dick ist, würde ich hier auch keinen Hinderungsgrund sehen, in die Nahtzugaben rein zu nähen; das geht ja mit der Ovi nicht anders. ...
So mache ich das immer, ohne Probleme.
Nun ja Kerstin, du kannst mit einer Ovi umgehen. Aber die TE schrieb vom ersten Projekt mit neuer und erster Ovi. Das jemand dann zwei Nähte sich genau auf den Punkt treffen lassen kann halte ich für wenig wahrscheinlich. aber es gibt natürlich Naturtalente.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.05.2013, 16:07
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.646
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jerseyshirt -aber wie genau mit Overlock?

Und die TE arbeitet nach einer Anleitung, die diese Vorgehensweise (Naht nicht bis in die NZG) vorsieht.
Wahrscheinlich wird beim Annähen der V-Blende darauf Bezug genommen - ich nehme an, man muss dann die NZG an der Spitze nicht einschneiden.

Auf jeden Fall ist das ein böses Gefummel und als erstes Overlock-Projekt würde ich das nicht nehmen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fussball-WM-Kissen, aber wie genau zusammennähen? Akina Nähcafe 1 11.05.2010 14:34
Taschen-Klappe quilten - aber wie genau? 3kids Taschen 11 18.12.2009 00:08
Jeans ändern - aber wie genau? Peter2 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 30.07.2008 21:52
Ärmelsaum mit Overlock??? Aber wie?! xxkerstinxx Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 21.09.2007 16:42
Einnähen des Naht-RV mit Pfaff- Nahtreißverschl.fuß--aber wie genau? Habe vergessen.. Drea Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.07.2005 11:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11724 seconds with 14 queries