Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.05.2013, 16:06
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Zitat:
Das Regal ist für schräge Wände gemacht
Bei Ikea gibt es so eines. EKBY RISET Konsole für schräge Wände - IKEA Brett drauf und gut ist.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)

Geändert von gelibeh (11.05.2013 um 16:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.2013, 16:30
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Zitat:
Zitat von Chero Beitrag anzeigen
Aktuell steht ja dein Schreibstisch rechts an der Wand und ich würde ihn eher an die gegenüberliegende Wand stellen. So hast du dann viel mehr Lichteinfall bei der Arbeit und sitzt dir nicht auch noch selbst im Licht. Gut da ist der Heizkörper...vielleicht ein Hinderungsgrund. Was meinst du?

LG
Chero
Ich hatte den gleichen Gedanken wie Anke. Reicht dafür dein Platz aus? Man kann den Schreibtisch schlecht einschätzen von der Größe her.

Und für die Designwand wäre vielleicht eine Möglichkeit für größere Quilts als die 1,15 m eine Gardinenleine (diese Drahtseile vom Ikea) schräg in der Verlängerung durchs Zimmer anzubringen, so dass du sie immer mal wieder auch in ihrer vollen Größe hängend ansehen kannst und dann zur Not auch mal "zur Seite" schieben kannst. Keine Ahnung, ob das praktikabel ist.

Rollcontainer für Kleinkram ist schon mal nicht schlecht für die Sachen, die du am Nähplatz ständig brauchst und der Rest in Kisten in dem Regal auf der anderen Seite an der Wand lang so wie die Mädels in den Beiträgen über mir schon geschrieben haben.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.05.2013, 17:05
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 15.319
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Dein Tisch ist sicher nicht so tief wie meiner (90 cm), aber vielleicht hilft Dir die Idee ja doch: Ich habe den Raum unter dem Tisch genutzt. Da ich ziemlich kurz bin, hatte ich beim Nähen das Problem, dass ich entweder bequem vor der Maschine saß , aber nicht ordentlich an das Fußpedal kam oder aber wenn ich den Stuhl tiefer stellte, die Nähmaschine unter dem Kinn hatte Also habe ich mir bei Hornbach Holzkisten mit Deckel gekauft, darauf stehen die Fußpedale von Nähmaschine und Overlock. Wenn ich die Ovi nicht nutze, steht sie bei ihrem Fußpedal unter dem Tisch. Damit die Kisten beim Nähen nicht immer weiter nach hinten rutschen, stehen dahinter meine Stoffkisten.
Und in den beiden flachen Holzkisten ist auch nochmal Platz, ich werde mein neu erworbenes Stickzubehör da hinein tun.

So sieht das aus:

2013_1627.jpg
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.05.2013, 19:14
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Hallo , herzlichen Glückwunsch zum neuen Nähzimmer.
Ich habe auch einen ziemlich kleinen Raum und eine Seite nur Schräge, mir fehlt also die Stellfläche.

Schau mal wie wir das Problem für die wichtiigsten Sachen gelöst haben.gelöst haben, Du hat aber meines erachtens mehr Stellfläche.



Mehr in meinem Thread, siehe Signatur.

Ich bin gespannt wie es bei dir weitergeht.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.05.2013, 21:40
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chaosbekämpfung im Kleinstraum

Hmmm... bedingt durch Monikas Thread bin ich gerade ein bißchen Tischbügelbrett-angefixt... wir haben durch die doppelten Haushalte jetzt eh zwei Bügeleisen, eins könnte also auch im Zimmer bleiben. Gibt ja so Patchwork-Dingetje, wo man alle 2cm bügeln muss, das könnte arg nervig werden, immer ins Nebenzimmer tappern zu müssen. Hmhmhmmm.

Der Tisch passt links in den Raum leider definitiv nicht. Deswegen möchte ich ihn gern unter dem Fenster haben, als Kompromiss. In der jetzigen Ecke ist es zu dunkel.

Vermutlich wird ein Rollcontainer oder ein Antonius von Ikea oder sowas unter den Tisch wandern. Die Kistenlösung finde ich auch sehr nett, aber ich bin über 1,80m groß und brauche definitiv Platz für meine Beine unterm Tisch Fällt also raus.

Unsere Kniestöcke sind fest verkleidet, Regale kann man da nicht einbauen. Hat den Vorteil, dass die Räume in halbwegs vernünftiger Höhe anfangen. Ich könnte durch das Nebenzimmer in den Kniestock krabbeln -da ist eine Klappe- und so dort noch was lagern, aber eigentlich möchte ich das nicht, das mülle ich eh nur zu. Widerwillig habe ich eben schon einen Umzugskarton mit Weihnachtsstoffen auf den Dachboden geräumt, in der Hoffnung, dass ich an den zur Weihnachtszeit auch denke. Jetzt ist das Stoffunterbringungsproblem zu großen Teilen gelöst.

In der alten Wohnung hatte ich knappe drei Meter Deckenhöhe, da habe ich das Platzproblem einfach gelöst, indem ich nach oben gebaut habe. Ich habe noch einige Regale zum Anschrauben, mit denen ich aber nun nicht wirklich etwas anfangen kann. Die Wände sind komplett aus Gipskarton, eine Reagllösung zum Schrauben fällt damit leider weg. Ich dachte, es hält vielleicht, aber auch mit Spezialdübeln hat mich die Wand gerade eines Besseren belehrt.

Aktuell flirte ich mit Expedit, allerdings gehen da die Meinungen, ob das praktisch oder doch ein Platzfresser ist, irgendwie auch komplett auseinander...
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motivation im Mai 2012: Schick statt Schlabber im Urlaub! nowak Nähen - gemeinsam und motiviert 10 03.05.2012 20:50
Gummizug im Bund: welcher Bauchumfang im Alter von 6 Monaten Broody Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 02.10.2009 13:29
ostseenadeln im jahr 2009 und speziell im märz gabi die erste Kontaktbörse 8 10.05.2009 22:07
Statt Wärmendes im November nun UFOs im Dezember purzelmama Dezember 2008 4 21.12.2008 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09280 seconds with 14 queries