Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 26.06.2013, 20:29
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.872
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

HAHAHA Antje! Unter der Woche geht bei mir auch normalerweise nichts, aber ich hatte mir gestern und heute freigenommen. Zu irgendwas muss es ja gut sein, dass ich freiberuflich tätig bin

Wenn ich meine Ovi nicht zerdeppert hätte und sie daher zur Reparatur gemusst hätte und danach in einem super Zustand war, so dass ich sie gut als Anzahlung weggeben konnte, weiß ich nicht, ob ich mir jetzt schon eine Cover geleistet hätte, aber so ... hatte das prima gepasst

Nee, Simone, das waren schon immer die weltbesten New York Times Chocolate Chip Cookies. Da könnt ich mich reinlegen.

Eben hatte ich wieder vor der Maschine gesessen und die Welt nicht mehr verstanden. Ich hatte von Cover zu Ovi umgesteckt. Man muss dabei auch immer die Nadeln umstecken. Irgendwas hatte ich falsch gemacht. Jedenfalls war der Untergreiferfaden, der ja oben liegt bei der Ovinaht, nicht mehr hinter dem linken Nadelfaden sondern nur hinter dem rechten. Es fehlte eine Schlaufe. Auf der Unterseite war alles prima. Was hab ich alles probiert, gefühlt 536 mal neu eingefädelt. Nix! Dann habe ich die linke Nadel neu eingesetzt. Und siehe da, ich hatte sie nicht komplett drin

Dann hab ich Ullas Coverausschnitt an dem Strandkleid ausprobiert. Davon abgesehen, dass ich die Ovinaht doch innen und nicht außen hatte, sah es schon gut aus. Wenn ich das aber auch noch mache, dann hab ich glaub ich superschöne Shirtausschnitte zukünftig
Das neue Strandkleid braucht noch Ärmelchen, dann ist es auch fertig, und dann gibt es auch Bilder.

Ach ja, mit den Rollsäumen bin ich in eine ziemliche Euphorie verfallen und habe an meinen beiden Strandkleidern vom letzten Jahr die Rollsäume neu gemacht. Das war mir zu wellig, ich hatte zu sehr gedehnt. Auch an den Ärmeln. Was soll ich sagen, das eine Kleid wird nun zum Rock werden, weil ich nicht aufgepasst und ins Vorderteil geschnitten habe Versteht sich von selbst, dass ich die Ärmel bei dem anderen Kleid für gut befunden habe, ne?

Das blau-weiß Shirt hat mittlerweile einen Beleg. Der ist mit der Overlock angenäht. Nun wollte ich den noch covern, weiß aber noch nicht in welchem Abstand ich das machen soll. Muss ich noch mal ein wenig in mich gehen. Jetzt geht es erst mal auf die Couch. Yoga fällt heute auch schon wieder aus... Aber morgen! Da mach ich wieder weiter.

Antje, Deine Swetajacke hat mir sehr gut gefallen und ich habe diese Ottobre auch. Und ich habe zwei wunderschöne Sweatstoffe aus Freiburg, die mir dafür gefallen würden. Einen roten und einen petrolfarbenen. Wobei ich schauen muss, wie viel ich von dem petrolfarbenen Sweat habe. Das war ein Rest.

Als nächstes kommt der rotbunte Jersey dran und mein neues Portemonnaie.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)

Geändert von AndreaS. (26.06.2013 um 20:33 Uhr) Grund: hatte vergessen Simone zu antworten
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 29.06.2013, 11:08
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.872
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

Melde gehorsam Strandkleid ist fertig! Bild ist gemacht, muss ich noch hochladen Eben habe ich gerade aus dem Stoff noch eine Schlüpper zugeschnitten. Musste ich doch wirklich einen Moment überlegen wie das mit dem Zwickel war Aber jetzt hab ichs wieder.

Dieses WoE möchte ich auf jeden Fall die Jeans fertig bekommen. Es fehlt immer noch der Saum... Und ich möchte auf jeden Fall das rote Shirt fertig nähen.

Also denn. Ran an den Speck ... äh ... Stoff

Edith: Shirt ist zugeschnitten und geheftet. Beim Zuschnitt ist mir aufgefallen, dass ich soviel Stoff habe, dass da noch ein 2. Shirt rauskommen kann Da ich aber für die Blende noch einen längeren Streifen brauche, hab ich mich nicht getraut das 2. auch gleich zuzuschneiden, sondern mich auf die Suche gemacht auf ein ärmelloses Top. Unglaublich, aber von den Unmengen an Schnitten und Heften, habe ich doch tatsächlich nur ein einziges entdeckt. Unglaublich, dabei sollte man doch glauben, dass in eins der 1003 Burdas, die ich zu Hause habe mehr drin ist. Nun gut. Das muss warten. Ich muss jetzt schnell los, noch was abholen.

Mal schauen, ob ich die 4 Nähte vom Shirt heute noch schaffe. Okay, 6 mit Ärmel und 8 mit Ärmel einnähen
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)

Geändert von AndreaS. (29.06.2013 um 14:14 Uhr) Grund: Edith:
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 02.07.2013, 08:34
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.872
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

Kurzer Zwischenstand: Mehr als das Shirt zusammennähen habe ich am WoE nichtg geschafft. Man soll es kaum glauben! Was hab ich nur gemacht? Ach ja, ein bisschen Ausschnitt gebastelt

Und zwar wollte ich den ganz einfachen Ausschnitt, der links auf links gefaltet, mit der Ovi angenäht und mit der Cover abgesteppt wird. Warum hab ich noch mal die Ovinaht wieder getrennt? Keine Ahnung mehr Ach doch, der Ausschnitt stand vorne in der Mitte ab.
Jedenfalls hab ich ein breiteres Band, kürzer zugeschnitten (der Jersey dehnt sich unglaublich!), mit der Ovi angenäht und mit der Cover drüber. Dummerweise hatte ich die die mittelere und rechte Nadel drin, so dass nicht an der Ausschnittkante des Shirts genäht wurde, sondern auf dem Ausschnitt. Covernaht aufgetrennt. Wo ich doch so gut über die Schulternähte gekommen bin! Die Ausschnittkante steht immer noch ab, aber da würde ichmir mit dem kleinen Trick helfen, dass ich etwas wegzwacke, so dass ein leichter V-Ausschnitt entsteht. Keine Couture-Technik, ich weiß... Dann hatte ich keine Lust mehr, weil ich gefrustet war . Früher habe ich ein Shirt wirklich an einem Tag zugeschnitten und genäht. Warum muss ich auch immer was Neues ausprobieren

Zwischendurch wollte ich den Saum der Jean nähen. Hmpf!
Es müssen ca. 5 cm abgeschnitten werden und ich weiß gerade nicht wie ich eine gerade Schnittkante bekomme, so dass Außen- und Innennähte gleich lang sind. Hat jemand einen Tipp für mich? - Danke schön
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Bevor Du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege Dir, was Du im Nebenzimmer willst (© ELLE Germany)
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 02.07.2013, 10:02
Benutzerbild von Gillian
Gillian Gillian ist offline
Gewerbestart 1.06.2012 als Maßschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 155
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Zwischendurch wollte ich den Saum der Jean nähen. Hmpf!
Es müssen ca. 5 cm abgeschnitten werden und ich weiß gerade nicht wie ich eine gerade Schnittkante bekomme, so dass Außen- und Innennähte gleich lang sind. Hat jemand einen Tipp für mich? - Danke schön
Hosenbein flach hinlegen, Seitennähte jeweils außen. In kurzen Abständen von der Saumkante die neue Saumkante markieren. Die Striche mit einem Lineal verbinden. Dann das Hosenbein so legen, dass Innen- und Außennaht aufeinanderliegen. Dort wo die beiden Markierungen von vorn und hinten aufeinander treffen hat die neue Saumlinie meistens einen "Knick". Diese dann mit dem Lineal wieder bergradigen und zwar so, daß die jetzt gezeichnete Linie in die ersten Linien übergeht. Ich hoffe, das war verständlich
__________________
Liebe Grüße
Gillian

Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 02.07.2013, 10:34
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.816
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: UWYH - AndreaS. 2013 - hauptsächlich Kleidung für mich, bisschen Taschen und so

Zitat:
Zitat von AndreaS. Beitrag anzeigen
Warum muss ich auch immer was Neues ausprobieren
Weil es sonst langweilig wäre.
Sag mal, in Beitrag 66 hast du geschrieben: Hier ein Bild der Jeans an der Frau". Isch sehe aber garrr keine Bild, liegt das an meinem Browser oder hast du es gut versteckt?
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH - Kleidung in 34/36 - hauptsächlich für den Winter, aber auch anderes Schnipps UWYH 130 10.05.2012 05:07
Testobjekte UWYH - Taschen, Praktisches und ein wenig Kleidung JessyD UWYH 14 10.02.2012 14:30
UWYH - Kleidung für mich, und noch so allerhand - Juli bis September 2011 ina6019 UWYH 411 03.01.2012 13:42
UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen ina6019 UWYH 794 04.01.2011 18:34
UWYH- Kleidung für kleine Jungs und für mich selbst Tiffany Wee UWYH 26 18.06.2010 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10771 seconds with 14 queries