Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.05.2013, 22:56
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.246
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Ich hab heute gerade so ungefähr 12 Teilungsnähte an einem Jerseyshirt beidseitig mit dem elastischen Geradstich abgesteppt. Und wenn ich Falzgummi an Halsausschnitte nähe - dann ist das auch der Stich meiner Wahl Und der ist da schon ganz schön elastisch)... Stichlänge ist bei mir dann immer 4 - das ist das Maximum, was bei diesem Stich bei meiner Maschine geht.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.05.2013, 08:34
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.604
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Hier kommt noch eine Stimme fuer den Dreifachgeradstich. Fuer Hosenschrittnaehte finde ich ihn unschlagbar. Keine Angst, ich aergere keinen armen Aenderungsschneiderinnen damit. Unsere Aenderungsschneiderin bin ja schliesslich ich, ausserdem muessen massgeschneiderte Hosen ja nicht nachtraeglich geaendert werden.

Fuer Jersey benutze ich allerdings eher den simulierten Overlockstich meiner Naehmaschine. Der naeht und versaeubert gleichzeitig und ich kann die Nahtzugaben in Shirts dann schoen schmal zurueckschneiden.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.05.2013, 08:54
claudiaangela claudiaangela ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 357
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Auf die längste Stichlänge eingestellt ist es ein super Zierstich für Jeans oder ähnliches, weil es aussieht, wie mit dickem Garn abgenäht. Ich mag ihn da sehr.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.05.2013, 09:07
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.364
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Ja, da haut das Programmierte meiner Näma schon rein: Ich kann den und auch den zackeligen nur bis 3 verlängern, das nervt
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.05.2013, 10:38
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.425
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Integrierter Stretchstich - nehmt Ihr den so?

Darf ich mal ganz blöd fragen, wie der integrierte Stretchstich bei Dir und bei anderen aussieht bzw. welcher Stich da so drunter verstanden wird?

Ich hab bei meiner einen, den ich wirklich gern für Jersey nehme. Ich verlängere lediglich die Stichlänge von 2,5 auf 3, weil's sonst wellig wird (zu viel Garn und so). Auftrennen ist bei dem jedenfalls kein Problem. Der ist einfach so ein Zwischending zwischen Geradstich und schmalem Zickzack, also schon ein bisschen zackelig, aber gerader als ein schmaler Zickzack. Versteht das irgendwer?
Jedenfalls macht der beim Trennen nicht mehr oder weniger Probleme als Geradstich oder Zickzack auch. Rückstiche gibt es bei dem auch nicht.
__________________
Viele Grüße
Alex
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tischdeckenstoff - was nehmt Ihr? Zauberhexe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 10.11.2006 16:51
Wie appliziert ihr? Welchen Stich nehmt ihr? simona_pfüller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 31 29.06.2006 09:42
Nehmt ihr mich auf bei den Overlock-Jüngern? Susele Freud und Leid 1 01.10.2005 15:55
Was nehmt Ihr?? TantaLi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 16.03.2005 14:35
Welches Garn nehmt Ihr? Annett Bernina 12 04.02.2005 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15422 seconds with 13 queries