Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Tellerrock mit Schleppe?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2013, 12:32
Frau B. Frau B. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Tellerrock mit Schleppe?

Hallo!
für mein Brautkleid-Schnitt (Burda), mit Corsagenoberteil hätte ich gerne den zugehörigen Tellerrock mit einer kleinen Schleppe. Weiß jemand wie man dazu den Schnitt erstellt?? Tellerrock ist mir klar, aber wie muss man den verlängern, wo und für welchen Umfang?
Oder ist es besser ein Stück einzusetzen?
Hat das schon mal jemand gemacht?
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

LG Frau B.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2013, 13:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.972
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Tellerrock mit Schleppe?

Wo du verlängern mußt kommt drauf an, wo du die Schleppe haben willst...

Einfacher könnte es sein, den gesamten Tellerrock auf die Größe der gewünschten Schleppe zu verlängern, das ganze aus billigem Stoff zu nähen, anzuziehen und dann am Stoff abzuschneiden, was zu viel ist. Den Rest kannst du dann als Vorlage für dein endgültiges Schnitteil nehmen.

Je nach dem wie viele Teilungsnähte du schon hast mußt du ggf. noch mehr vorsehen. Ob das dann noch als Teller geht (also auch vom Verlauf des Fadenlaufs über den Rock) oder eher ein Bahnenrock wird mußt du gucken.

Wobei Schleppe an einem Teller ohne Teilnungsnähte... verzieht die sich nicht eh?

Also es kann ohnehin sein, daß du am Ende hinten Einsätze hast. Schon wegen der Stoffbreite und wie du es zum Zuschnitt brauchst.

Hängt aber alles vom Einzelfall ab. Wie breit der Stoff liegt, wie lange Rock und Schleppe sein sollen, Was für ein Stoff, wo jetzt schon Teilnungsnähte sind....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2013, 01:43
Frau B. Frau B. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tellerrock mit Schleppe?

Danke für deine Antwort. Ich hab damit noch nicht mal angefangen. So weit ich mich gerade erinnere gibt es nur zwei Teilungsnähte. Was auch schöner ist bei einem Brautkleid, ich würde es gern aus Seidenorganza nähen.
Ich habe gehofft, es gibt vielleicht eine Faustregel. So á la Schleppenansatz im hinteren Drittel oder schon ab der Hälfte= an der Seite ansetzen...
Falls nicht noch jemand einen Tipp hat, schau ich mal ob ich deinen Vorschlag ausprobiere.
Danke auf jeden Fall!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2013, 13:48
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.196
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Tellerrock mit Schleppe?

im Buch von Gilewska >Schnittabwandlungen< ist eine Zeichnung zur Schleppe, die könnte dir vielleicht weiterhelfen.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.05.2013, 23:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.972
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Tellerrock mit Schleppe?

Es gibt halt sehr unterschiedlich Schleppen... deswegen ist es mit "Fausregeln" halt schwierig.

Wenn du keine zusätzlichen Teilungsnähte willst, kann der Rock maximal so lang sein, wie der Stoff breit. Wenn du eine richtig lange Nachziehschleppe willst, könnte das ein wenig kurz sein. Wenn du 1,50 m groß bist ist die Schleppe dann im Verhältnis natürlich länger, als wenn du 1,90 m groß bist...

Ansonsten guck dir einfach Brautkleider mit Schleppe an oder Schemazeichnungen bei den Schnittherstellern. Da erkennt man schon grob, wo jeweils die Schleppe ansetzt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Der Sommer kann kommen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schleppe , tellerrock

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hängerchen mit Schleppe Cornelia1972 Stricken und Häkeln 0 31.01.2008 05:40
Brautkleid mit Schleppe auguste5 Brautkleider und Festmode 5 09.01.2008 17:30
Spitze mit Bogenkante vs. Schleppe Kathy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 14.12.2007 14:02
Rock mit Schleppe schildkroete Schnittmustersuche Damen 7 05.02.2006 13:56
Rock mit Schleppe Bluesmile Schnittmustersuche Damen 22 08.11.2004 00:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07068 seconds with 13 queries