Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopfloch verdecken

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.04.2013, 12:43
kugi kugi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 10
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Knopfloch verdecken

Ich habe mich vielleicht nicht deutlich genug ausgedrückt. Das Kleid soll eigentlich unten offen bleiben wegen der Schrittweite. Das Knopfloch soll also optisch vertuscht werden, sonst könnte ich es ja normal zuknöpfen. Gibt es da eine Idee?
LG Kugi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2013, 16:49
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Knopfloch verdecken

Beim optischen Verdecken hilft wohl nur "Flucht nach vorne", sprich es ins Design einarbeiten.

Um das Vorschläge zu machen müßte man aber wissen, wie das Kleid aussieht. (Wobei du mit der Schrittweite keine Probleme haben solltest, denn die wird ja durch das Kürzen nicht weniger.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2013, 18:11
Benutzerbild von Narnia
Narnia Narnia ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2012
Ort: Bremen
Beiträge: 121
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knopfloch verdecken

Öhm, wenn das Knopfloch 4cm über dem Saum ist, und du vorher darin gut laufen konntest, warum lässt du den Knopf/ Knopfloch nicht wie er ist?
4cm ist doch noch ne Menge bis zum Saum. Vielleicht müsste man es wirklich mal sehen.
Oder hast du es vorher ab einer bestimmten länge "offen" getragen?
__________________
Viele Grüße,
Narnia



Wer Rechtschreibfehler findet.....darf sie gerne behalten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.04.2013, 07:12
kugi kugi ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 10
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Knopfloch verdecken

Genau, der Knopf war immer offen, da das Rockteil schmal geschnitten ist. Vom Design her wie gesagt ein Hemdblusenkleid mit aufgesetzten Brusttaschen und kleinen Ledergürtel in der Taille. Wenn ich das Kleid nun kürze ist das Knopfloch also ziemlich nah am Saum und das sieht doof aus. LG Kugi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.04.2013, 11:49
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Knopfloch verdecken

Das Knopfloch gehört von Design eines kurzen Kleides da einfach nicht hin - sehe ich das richtig und Du hättest gern, dass es aussieht, als sei es auch nicht da - richtig?

hmmm

Zuerst mal würde es es wohl auftrennen, also die Raupen wegmachen, dann Vliesofix )nur das Klebzeugs, nicht die Folie) reinschieben und die Kanten miteinander verkleben.

Wenn es dann fast unsichtbar ist: so lassen.

Oder was kleines drübersticken (evt. von Hand), ein Blümchen aufnähen, oder ein Markenemblem (gern auch erfunden oder so)

Aber auf jeden Fall würde ich die Raupen trenne, die sind sonst als Wunst imemr zu sehen und es bleibt ein Knopfloch am falschen Platz.

(Eine Regel dazu heißt: das untere muss ca. 1,5* soweit vom unteren Rand sein, wie die Abständen der Knopflöcher untereinander.)

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löcher im Jersey-Kaufpulli schön verdecken? Jezziez Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 10.08.2011 23:12
Knopfloch ?? freggle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 10.02.2010 11:22
Loch in Stoff geschnitte-wie verdecken Feendesign Freud und Leid 10 10.07.2008 09:33
Loch im Body verdecken gaultiernaehen Stickmustersuche 5 15.06.2005 19:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41587 seconds with 14 queries