Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda oder Vouge

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 13.05.2013, 13:48
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.020
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda oder Vouge

Hallo!

Zitat:
Zitat von Busy Bee Beitrag anzeigen
Die Amerikaner machen einem aber die Längenänderungen einfacher, indem oft die Stellen bezeichnet sind, an denen verlängert oder verkürzt werden soll. Ausserdem werden Taille und Brustpunkt bezeichnet, die man bei Burda erraten muss.
Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!
Auf die Burda-Heftschnitte trifft diese Aussage zu, bei Burda-Einzelschnitten hingegen finden sich diese Angaben sehrwohl. (Brustpunkt bin ich gerade nicht ganz sicher, aber Längenänderungen und Taillensitz auf jeden Fall!)
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -

Geändert von FeeShion (13.05.2013 um 13:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.05.2013, 18:38
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.920
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda oder Vouge

Linien zur Längenänderung? Dann müssen die das aber neu eingeführt haben seit ich das letzte Mal einen Burda-Einzelschnitt gekauft habe. Taillenlinie ist bei Burda auch bei den Heftschnitten eingezeichnet und Brustpunkt habe ich bei Burda, glaube ich, noch nie gesehen.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.05.2013, 18:51
Benutzerbild von Machi
Machi Machi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2005
Ort: Rheingau
Beiträge: 15.556
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Burda oder Vouge

mein Godetrock von Burda hat die Linie zur Längenänderung... und es hat gut gepasst!
__________________
Viele Grüße
Machi
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.05.2013, 18:57
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Burda oder Vouge

hallo Heidi Hamburg
du weißt, dass die amerikanischen Schnitte die NZG bereits enthalten?
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.05.2013, 11:58
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.020
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda oder Vouge

Hallo Sisue!

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Linien zur Längenänderung? Dann müssen die das aber neu eingeführt haben seit ich das letzte Mal einen Burda-Einzelschnitt gekauft habe. Taillenlinie ist bei Burda auch bei den Heftschnitten eingezeichnet.
Dann hast du vermutlich sehr lange keinen Schnitt mehr gekauft!
Der zur Zeit ältesteste Burda-Einzelschnitt im Archiv ist 6 Jahre alt, und der hat die oben aufgeführten Markierungen bereits. Die älteren Einzelschnitte von Burda habe ich inzwischen nicht mehr, kann also nicht nachschauen; 6 Jahre markieren sie die Verlängerungslinien aber definitiv schon. (Es sei denn natürlich, die haben das nicht konsequent durchgehalten und haben mal so und mal so markiert; wäre mir persönlich dann allerdings sehr unverständlich.)
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -

Geändert von FeeShion (14.05.2013 um 12:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FBA bei Vouge Vintage 8686? Maria54 Fragen zu Schnitten 6 13.01.2012 20:56
nahtzugabe bei vouge 1075 anjabrähler Fragen zu Schnitten 4 10.12.2009 22:15
vouge schnitt 1053 hose anjabrähler Fragen zu Schnitten 5 14.09.2009 22:57
Brautkleid vouge 2717+ vergleichbares Modell di21 Brautkleider und Festmode 6 11.09.2008 11:49
Vouge-Schnitte in großen Größen ? Nähinge Schnittmustersuche Damen 10 30.01.2007 00:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07236 seconds with 13 queries