Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was nehmen zum Anzeichnen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2013, 11:42
jore jore ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
Was nehmen zum Anzeichnen?

Hallo,

ich beschäftige mich als Neuling gerade damit, das Schnittmuster auf den Stoff zu übertragen und habe dazu eine Frage, für die mir die Suchfunktion kein befriedigendes Ergebnis geliefert hat.

Und zwar: wer hat womit beim Anzeichnen des Schmittmusters auf den Stoff gute Erfahrungen gemacht?

Hier meine (geringen) bisherigen Erkennisse:

Flaches Stück Schneiderkreide: ist immer etwas breit und außerdem muß man ordentlich aufdrücken. Elastischer Stoff wird so in die Länge gezogen und die aufgezeichnete Stückform stimmt dann nicht mehr.

Schneiderkreide als Stift: Auch hier finde ich, daß man je nach Stoff ordentlich aufdrücken muß. Und recht brüchig ist die auch.

Was verwendet ihr, um die Schablonen auf den Stoff zu zeichnen?

Wer hat Erfahrung mit auswaschbaren Stiften? Und welchen? Hat jemand von euch schon mit Trickmarker gearbeitet und kann sagen, wie gut das funktioniert hat?

LG Joe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2013, 11:44
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was nehmen zum Anzeichnen?

Du kannst ein Stück weiße Seife zum Anzeichnen verwenden. Das läßt sich auch prima wieder auswaschen.
__________________
Liebe Grüße von Sanne***

Jetzt auch mit Blog: Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2013, 11:53
jore jore ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was nehmen zum Anzeichnen?

Zitat:
Zitat von Sanne*** Beitrag anzeigen
Du kannst ein Stück weiße Seife zum Anzeichnen verwenden. Das läßt sich auch prima wieder auswaschen.
Kriegt man das schön spitz, damit man feine (nicht so breite) Striche hinkriegt? Und kann man damit längere gerade Stücke (bspw. ein Hosenbund-Stück) an einem Lineal entlang zeichnen?

LG Joe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2013, 12:09
Benutzerbild von chromi
chromi chromi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2011
Ort: Breisgau
Beiträge: 217
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was nehmen zum Anzeichnen?

Zum "anspitzen" des Seifenstücks nehm ich einen Sparschäler. Ich ziehe ihn solange über die Seife bis diese die Form hat die ich brauche. Anzeichnen von Schrägbändern, Bündchen usw. am Lineal entlang ist gar kein Problem.

Es funktioniert tatsächlich richtig gut.
__________________



Viele Grüße

Christiane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2013, 13:14
Heuchi Heuchi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 15.403
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was nehmen zum Anzeichnen?

Hallo Joe,

als ich (wieder) mit dem Nähen angefangen habe, habe ich mir einen Trickmarker von Prym gekauft und das funktioniert zumindest auf hellem Jersey sehr gut. Meiner malt lila und da hast Du z.B. bei schwarzem Jersey schlechte Karten. Wie schnell er wieder verschwindet ist recht unterschiedlich. Auf vorgewaschener Baumwolle ist er bei mir innerhalb von 10 Minuten weg. Aber auf Jersey hält er ein paar Tage. Man kann sich also zwischen Zuscheiden und Nähen nicht soooo viel Zeit lassen. Aber ich glaube da gibt es verschiedene Stifte, die unterschiedlich lang sichtbar bleiben.
Dann habe ich noch die Kreidestifte und die liegen bei mir nur rum-damit konnte ich noch auf keinem Stoff irgendwas anzeichnen. Eventuell geht das auf Jeans. Und dann habe ich noch ein Kreiderädchen von Prym. Hm, finde ich auch nicht so hitverdächtig auf Jersey, weil die Kreide dann ziemlich lose aufliegt und ziemlich schnell weg ist.
Ich kann den Trickmarker für Jersey empfehlen, solange man sich mit dem Vernähen nicht zu viel Zeit läßt.

LG Heuchi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzeichnen auf Jersey??? Flipi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 21.06.2009 18:58
Welches Ziergarn oder -wolle zum Umsäumen mit der Overlock kann ich nehmen? banni Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 16.08.2008 09:29
Jersey anzeichnen, wie ? littlemum Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 29.07.2007 22:14
Welchen Stoff zum Verlängern nehmen? die Meggi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 08.05.2007 13:38
nahtzugabe anzeichnen katha Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 08.12.2006 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30295 seconds with 13 queries