Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2013, 21:55
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Jetzt habe ich in einem Buch eine 3-Faden-Flachnaht entdeckt, die man mit der Ovi machen kann.
Ich dachte daran, diese Naht für das Nähen von Unterwäsche-Teilungsnähten zu benutzen, also z.B. auch für den Einsatz bei den Retro-Shorts für Jungs und Männer.

Verwendet jemand diese Naht für solche Zwecke und mit Jersey?
So ganz kann ich mir die Naht nämlich noch nicht vorstellen. Ich vermute, man muß sie "irgendwie" auseinanderziehen, aber das wird in der Beschreibung leider nicht genau erklärt und gezeigt.
Könnte mir bitte jemand von euch weiterhelfen? Muß ich etwas beachten? In dem Buch sieht es so leicht aus.
__________________
Liebe Grüße von Sanne***

Jetzt auch mit Blog: Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2013, 22:13
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.087
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Ich habs noch nicht ausprobiert, weil ich bisher noch keine Anwendung hatte (weiß aber, dass es meine Ovi kann ).

Meiner Ovi-Anleitung nach geht das so:

Eine der Nadeln entfernen (die linke für eine schmale Naht, die rechte für eine breite Naht). Deine Maschine muss eine 3-Faden Overlock-Naht können. Das musst du dann so einfädeln (umspannen, wie auch immer)... Der Oberfaden muss dann wesentlich lockerer eingestellt werden (je nach dem welche Nadel du entfernt hast, an dem Rädchen dann drehen), dann die Spannung des Obergreifers ebenfalls lockerer lassen und die Fadenspannung des Untergreifers muss fester werden.

Dann kannst du entweder wie gewohnt mit Messer nähen, danach die Naht einfach auseinander ziehen und fertig (ggf. noch bügeln)

Oder: du stellst das Messer auf Park-Position, klappst den Stoff an der Stelle zusammen, wo genäht werden soll, nähst dort so, dass ein Teil der Naht ausserhalb des Stoffes ist und klappst danach den Stoff wieder auseinander.

Das kann auch von Ovi zu Ovi unterschiedlich beschrieben sein... ich hab ne Singer Ovi.
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2013, 23:58
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Ich habe eine W6.

Meine Frage noch, wie bekomme ich aber die "normale" Naht einer Ovi - also unter der Ovi liegend links habe ich die gerade Naht, rechts die overlockmäßigen "Umwickelfäden" -, also wie bekomme ich diese Naht auseinander. Ok, die Oberspannung lockerer.
Aber: legt sich dann beim Auseinanderziehen der eine Teil des Stoffs oben auf die Arbeit und der andere Teil, also von dem Stoff, der beim fertigen Teil rechts von der Naht liegt, unten drunter? Ich kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen, wie man das flach bekommt. Oder muß man die Stoffe dann irgendwie mithilfe von Nadeln flach bekommen???? Leider ist in meinem Buch dazu auch kein Foto, wie man das schafft. Nur das Ergebnisfoto der Naht sieht sehr hübsch aus.
__________________
Liebe Grüße von Sanne***

Jetzt auch mit Blog: Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2013, 00:11
sewy123 sewy123 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.06.2011
Beiträge: 15.514
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Hallo,
vielleicht hift Dir das hier weiter:

W6 N 454 D, was kann sie alles ?? Auch die Flachnaht ? - Seite 4 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

oder das:

Blog Hole Sun Tutorial: Säumen mit der Flatlocknaht

LG sewy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2013, 00:14
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.087
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Overlock 3-Faden-Flachnaht ?!

Du musst 2 Fäden lockern. Die der Oberfadenspannung und die des Obergreifers. Denn die werden beim Auseinander ziehen dann "bewegt".
Und dann ergibt sich auf der oberen Seite das "Schlangenmuster", unten beim aufklappen entstehen dann (wie bei einem Blindsaum auch) nur kleine Nähte. In diesem speziellen Fall sind es nur fast waagerechte Stiche.

Ich hätte grade mal Lust, das auszuprobieren, weil ich das auch noch nie ausprobiert habe.
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
overlocknaht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flachnaht mit Overlock 4234D anagromydal Brother 2 14.03.2013 11:38
Brother Innovis 900 o. Overlock - Flachnaht f. Babyhose? drachenbabies Brother 1 05.08.2011 16:22
Flachnaht (Overlock) nähmarie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 13.02.2009 21:33
5-Faden Overlock Empfehlungen ??? kinderwinkel Overlocks 11 08.10.2006 20:56
4- oder 5-Faden-Overlock???? linde Overlocks 3 12.06.2005 20:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07412 seconds with 13 queries