Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Dreiecke zusammennähen?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.04.2013, 13:50
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 1.997
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dreiecke zusammennähen?

Also ich mach's immer so, dass ich um so viel versetze dass das Spitzerl das rausschaut genau nahtzugabenbreit ist. Also wenn man die Stoffe gegeneinander verschiebt, dann so lange schieben bis das überstehende Stück sich mit dem anderen genau auf der Breite der Nahtzugabe trifft. Sprich da wo die Naht anfangen würde, ist ein "Kreuz" aus Stoffkanten. Dann stecken, nähen, bügeln, nächstes Teil.

War das verständlich? Sonst nochmal fragen

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.04.2013, 16:45
Benutzerbild von Sonic123456
Sonic123456 Sonic123456 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 14.895
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Dreiecke zusammennähen?

Hallo ihr,

ich habe jetzt versucht eure ganzen Tipps in mein Schablone einfliesen zu lassen.

Hab die NZ angezeichnet und dann die Spitzen abgeschnitten. jetzt kann man die Stoffdreiecke genau an den abgeschnittenen Kanten aneinanderlegen.

DSC03079.jpg

So sieht dann mein Probeteil aus
DSC03078.jpg

nicht perfekt aber es wird.

Jetzt hab ich noch ne frage.
Aus welchem Material macht ihr euch Schablonen.Ich hab hier eine Dokumentenhülle verwendet.
Aber leider hab ich den unteren Rand schon mit dem Rollschneider erwischt.Ich bräuchte also was Stabileres.

Gruß sonic
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.04.2013, 18:27
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.084
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Dreiecke zusammennähen?

Hallo,

die Ecken abzuschneiden zum besseren Anlegen hätte ich Dir auch geraten.
Leider ist das mit den Schablonen und Rollschneider so eine Sache - wenn das Material den Rollschneider aushält, dann läßt es sich nicht mehr mit "haushaltsüblichen Mitteln" zuschneiden.
Also entweder anzeichnen und dann mit dem Patchworklineal dranlang oder die Schablone unter das Lineal kleben und dann schneiden.

Nochmal ein kleiner Tip am Rande: Damit sich beim Zusammennähen von schon gepatchten Streifen die Nähte bzw. die Nahtpunkte nicht so verrutschen (auf Deinem Foto die beiden Spitzen der Dreiecke) sollten die obenauf liegenden Nahtzugaben in Richtung Füßchen zeigen/gebügelt sein und die unteren entgegengesetzt (also zu Dir hin). Dann werden die Teile beim Nähen ineinander geschoben und nicht voneinander weg.
Ich hoffe, das ist einigermaßen verständlich ausgedrückt.

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.04.2013, 18:48
Benutzerbild von Sonic123456
Sonic123456 Sonic123456 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 14.895
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Dreiecke zusammennähen?

ah danke für die Tipps.
Ich werde das mit der NZ bei der eigentlichen Decke berücksichtigen.

Schablone unters lineal ist auch ne gute Idee.

Gruß Sonic
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.04.2013, 19:01
victoria 246 victoria 246 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 14.870
Downloads: 64
Uploads: 0
AW: Dreiecke zusammennähen?

einscannen und auf dickerem Kartonpapier ausdrucken?
Nahtzugaben evtl auseinanderbügeln, dann trifft man die Spitze exakt.
__________________
LG Meli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Dreiecke zum Quadrat Kasha Patchwork und Quilting 16 25.06.2010 12:08
Sternenquilt - gleichschenkl. Dreiecke statt Rauten möglich? SewSanne Patchwork und Quilting 13 29.10.2009 20:39
dreiecke aneinander nähen - nahtzugabe? schneckemaus Patchwork und Quilting 2 18.01.2008 12:21
Dreiecke patchen?! Mlle Aimée Patchwork und Quilting 8 22.08.2007 12:47
Dreiecke Fenster - Was für Gardinen? tanzpony Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 11.11.2005 14:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30328 seconds with 14 queries