Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2013, 15:17
jore jore ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Hallo,

ich habe hier eine Hose, von der würde ich gerne den Schnitt abnehmen, weil sie mir gut gefällt. Ich würde sie mir gerne "nachbauen" in einem anderen Stoff (mit dem ich sie nicht kaufen kann).

Nun hat diese Hose leider Teile (die Knieteile), die haben Abnäher, um besser der Knieform angepasst zu sein. Ich traue mich nicht, die Hose aufzutrennen, um den Schnitt der Knieteile einfach abnehmen zu können.

Daher die Frage: gibt es irgendeinen Trick, um Schnitte von "gewölbten" Teilen abzunehmen?

Ich weiß schon, daß ich die Breite des Abnehmers messen kann und für die Kantenlänge diese Länge verdoppelt draufschlagen muss.

Aber das Abnehmen des Schnitts fällt mir dadurch leider noch nicht leichter...

Hier ist ein Foto davon zu sehen:



Ich arbeite mit einem gekauften Schnitt-Nehme-Set, das ich hier aber nicht nennen will, weil das Werbung sein könnte und ich dann 10.000 € bezahlen müsste.

Ich würde mich sehr über Antworten freuen!!!

Gruß,
J.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2013, 23:26
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.416
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Hallo,

ich kann dir dabei leider nicht helfen. Teile aber allen mit, dass ich auch an einer Antwort interessiert bin. Ich arbeite üblicherweise mit Baufolie und darauf abzeichnen.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal wieder nähen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2013, 00:06
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Du Musst das Teil gewölbt auf die Folie stecken mit vielen Stecknadeln festmachen. So haben wir es auf jeden Fall beim BH gemacht.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest

Geändert von Elidaschatz (12.04.2013 um 00:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2013, 00:23
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.086
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Was auch funktioniert: Versuche das Knie-Teil mit Paket-Klebeband möglichst "Volumengetreu", also mit den Abnähern zu verkleben. Also Stückweise Klebeband drauf und das Knie nachmodellieren. Dann Markierst du auf dem Klebeband mit einem Wasserfesten Stift den Abnäher und schneidest vorsichtig an den Stellen, wo der Abnäher ist, das Klebeband ein.

Danach ziehst du das Stück vorsichtig von der Hose und klebst es flach auf auf ein Stück Papier oder sonstiges Trägermaterial. Aber eben so flach, dass die Abnäher auffächern. Und voilá: Dein Knie ist vom Schnitt her abgenommen.

Es kann sein, dass es etwas friemelig ist, beim ersten Mal, aber mit ein bisschen Geduld und Spucke geht das.

Du musst halt drauf achten, dass du das Knie-"Volumen" berücksichtigst beim Anbringen der Klebestreifen.
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2013, 11:39
jore jore ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 35
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt abnehmen von Teilen mit Abnähern

Vielen Dank! Das werde ich mal versuchen!

Alternativ habe ich mir gedacht, daß ich ja den großen Vorteil habe, daß die beiden Senkrecht-Nähte links und rechts am schwarzen Knie-Teil parallel zueinander sind. So kann ich im Grunde das Knieteil bis unter die Abnehmer abnehmen und auf den Ziel-Stoff übertragen, dann die Abnäher mit Nadeln anstecken und den Rest übertragen... könnte auch gehen...

Danke nochmals!

Joe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt abnehmen mit Klebeband uraltemorla Fragen zu Schnitten 23 20.11.2015 00:42
Schnitt abnehmen, Probleme mit Brustabnäher tupenga Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 09.03.2013 11:41
Schnittmuster von fertigem Kleid abnehmen, Probleme mit Abnähern Granny_59 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 10.07.2009 20:30
Schnitt Rock mit Abnähern unten (u. oben) pink Schnittmustersuche Damen 2 07.03.2008 12:32
Schnitt abnehmen von Kleidungsstücken buscheline Fragen zu Schnitten 4 26.03.2007 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,57617 seconds with 13 queries