Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Reissverschlusslaenge Kleid?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 11.04.2013, 12:48
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.233
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Wieso die Länge des Rückenreißverschlusses vorab so kompliziert berechnen? Mach das Probekleid hinten einfach 60 cm weit auf, vorne steckst du es zu und schlüpf rein - von oben oder unten ist egal und dann weißt du, ob es paßt oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.04.2013, 12:52
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Im Übrigen kann man die Erfahrungen natürlich auch in eine Formel gießen:

Umfang des Ausschnitts + 1/2 Reißverschlusslänge= Hüftweite.

Dann einfach nach der Variablen "Reißverschlusslänge" auflösen und du hast deine minimal nötige Reißverschlusslänge.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.04.2013, 14:51
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.608
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Nowak, ich glaube, das stimmt so nicht, weil ja die Taille die schmalste Stelle ist. Die muss ja geoeffnet werden. Eigentlich muesste man irgendwie berechnen, welchen Umfang man mindestens braucht, um mit dem Oberkoerper durchzukriechen und dann den Reissverschluss bis zu der Stelle machen, an der das Kleid unter der Taille wieder diesen Umfang erreicht. Dieser Umfang sollte bei den meisten Frauen ( bei mir auf jeden Fall) geringer sein als der Hueftumfang.
Ich wuerde einfach gern wissen, wie ich das berechnen kann, vielleicht irgendwie aus dem Brustumfang.
Natuerlich waere von oben reinsteigen bequemer, aber da braeuchte ich einen Reissverschluss, der sich 65, 5cm lang oeffnen laesst, ein Nahtreissverschluss muesste also 67, 5cm lang sein. Diese Laenge gibt es nur vom Meter und muesste mit teuren Versandkosten bestellt werden und ich muesste den Schieber selbst drauffummeln. Alles Dinge, worauf ich keine Lust habe, wenn ich sie vermeiden kann.
Egal, wie weit mein Halsausschnitt letztendlich wird ( nachgemessen habe ich nicht) , ein Seitenreissverschluss kommt bei meinem Koerperbau auf gar keinen Fall in Frage. Ausserdem koennte ich mit dem ja erst recht nicht von oben reinsteigen, weil das Kleid Aermel hat.
Uebrigens finde ich Reifrockkleider auch zum weglaufen , aber des Menschen Wille ist sein Himmelreich.

P.S.: Jetzt beisst Euch bitte auch nicht am Begriff Etui-Kleid fest. Es geht mir ganz allgemein um Kleider und Oberteile, die hinten einen Reissverschluss haben. Ein Etuikleid ist nur ein gutes Beispiel, um das Problem zu verdeutlichen, weil es ja von oben bis unten eng ist. Im Winter werde ich sicher hochgeschlossenere Kleider tragen als im Sommer, ausserdem lege ich mich beim Ausschnitt erst bei der Anprobe fest. Bei meinem Problem gehe ich erstmal vom Mindesthalsloch aus, um beim Design alle Freiheiten zu haben.
Ich werde auch nicht fuer jedes Kleid nach derselben Passformklasse ein Probemodell naehen, mit dem ich rumprobieren kann.

P.P.S.: Bevor jetzt jemand aufschreit:"Du kannst doch den Ausschnitt nicht erst bei der Anprobe reinschneiden, weil Du doch die Ausschnittlaenge kneifen musst!" Nein, ich muss einen normalen Ausschnitt nicht kneifen, das ist der Vorteil von Buegelbrettfiguren.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (11.04.2013 um 15:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.04.2013, 16:04
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.814
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Meine Berechnung gilt in der Tat für den Einstieg von unten.

Für den Einstieg von oben kannst du nichts berechnen, weil der nämlich zu einem großen Teil davon abhängig ist, wie beweglich du besonders im Schultergelenk bist. Und das... ist bei jedem Menschen extrem anders. (Ich habe mal ein paar Jahre Pantomime und Schauspieltraining gemacht.... du glaubts gar nicht, wo man alles rein kommen kann, wenn der Körper das mal gelernt hat.

(SeitenRV geht im Übrigen schon, einen guten und weich biegsamen RV kannst du sogar kreisförmig einnähen. Es muß nur der RV geeignet sein und man muß es ggf. etwas üben. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.04.2013, 16:20
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.608
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Ein Seitenreissverschluss sieht aber evtl. nicht schoen aus, weil er den Fall des Kleides an der einen Seite beeinflussen koennte, so dass die Silhouette auf der einen Seite irgendwie anders ist als auf der anderen. Ausserdem stoert er mich. Ich hatte mal eine gekaufte Hose mit Seitenreissverschluss und habe danach beschlossen, dass sowas mir selbstgenaeht nicht ins Haus kommt. Auch meine Roecke haben den Reissverschluss hinten.

Beim Einstieg von oben (Ich denke doch, dass Du von oben meintest, oder? Das Kleid so anziehen wie eine Hose, oder?) musst Du auch durch die Taille, die sitzt bei mir naemlich ueber der Huefte Womit wir dann wieder beim Reissverschluss bis zur Hueftlinie waeren, weil die Huefte ja die breiteste Stelle des Koerpers ist (OK, bei Frieda nicht , aber bei den meisten anderen Frauen).

P.S.: Ich kann mir sehr gut vorstellen, wo man so reinkommen kann Zum Beispiel kann ich meinen Ellbogen auf die gegeueberliegende Schulter legen. Mein Mann kann ihn nicht mal an die Schulter legen.

Waere es eigentlich ein realitischer Test, wenn man sich ein Band auf verschiedene Laengen zum Kreis knotet und versucht dadurchzukriechen oder kann man das mit einem Kleidungsstueck mit Aermeln nicht vergleichen?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (11.04.2013 um 16:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleiderreissverschluss , laenge , reissverschluss

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter aus dem Kleid rausziehen,oder im Kleid ordnen haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 20.03.2012 11:19
Aus Kleid mit Ärmeln soll Kleid ohne Ärmel werden klebefro Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.04.2011 12:47
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 19:29
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 16:23
Tip für Kleid Burda 07/2005 Kleid 129 Feuerchen Fragen zu Schnitten 13 18.07.2005 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11658 seconds with 13 queries