Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren



Reissverschlusslaenge Kleid?

Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.04.2013, 15:37
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Von oben reinsteigen kann ich nicht, weil es so lange Reissverschluessse nicht gibt. Ausserdem hat mir die Schneiderin gesagt, dass man Kleider immer so plant, dass man sie ueber den Kopf zieht, weil ein Reissverschluss bis zur Hueftlinie bei Kleidern nicht schoen aussaehe.
Urspruenglich hatte ich auch mit von oben reinsteigen gerechnet, aber manchmal sind Unterhaltungen in Naehgeschaeften ganz lehrreich.
Erfahrungen mit engen Kleidern habe ich leider noch nicht, weil sowas bei mir nur massgeschneidert geht und ich mich erst jetzt an einen Kleiderschnitt fuer ein Etui-Kleid gewagt habe.
Mein Probemodell ist vorn offen statt hinten damit ich es selbst mit Stecknadeln zustecken kann. Ich habe es gerade mal bis ca. 8cm unter die Taille zugesteckt und versucht, von unten reinzuschluepfen. Bei meinem Probemodell ging das, aber das ist auch aus alter weicher Bettwaesche, deshalb weiss ich nicht, ob der Test repraesentativ ist.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.04.2013, 16:05
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Wenn man das Teil ohnehin über den Kopf zieht, dann ist der einzige Daseinsberechtigungsgrund den der Rückenreißverschluss hat, nämlich die Frisur zu schonen doch futsch (na gut, zu kurvige Hüftlinie ist auch noch ein Grund für den Rücken-RV). Da kann man doch genausogut den RV in die Seitennaht tun. Bequemer ist es allemal.

Dass es so lange Reißverschlüsse nicht gäbe, das halte ich übrigens für ein Gerücht. Ich habe durchaus Kleider mit Rückenreissverschluß, in die ich von oben einsteigen kann, und mit meinen zarten 1.86m Körperhöhe und dabei noch einem langen Oberkörper bin ich nicht von Zwergwuchs verfolgt.

Das mag natürlich unter Umständen nicht für im Verhältnis eher breite Hüften gelten, bei ausgewogener Verteilung von Hüft- und Brustweite wäre es aber relativ gleich, ob man mit der oberen oder unteren Partie an der engsten Stelle steckenbleibt

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.04.2013, 18:37
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.577
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Irgendwie muss mein Kopf doch durch das Halsloch, dass heisst, der Reissverschluss muss sowie bis zum Halsloch gehen, wenn man keinen riesigen Ausschnitt will oder man muesste noch einen extra Schlitz mit Verschluss im Nacken fuer das Halsloch machen.
Wo bekommst Du denn nahtverdeckte Reissverschluesse, die laenger als 60cm sind? Ich habe mich wirklich schon totgesucht. Wenn Du eine Quelle kennst, wuerde ich mich freuen.
Seitenreissverschluesse sind bei mir schlecht, weil ich eine schmale Taille und breite Hueften habe, der Hueftbogen also ziemlich stark ist.
Ausserdem sind Rueckenreissverschluesse fuer mich nicht unbequem, weil ich wirklich sehr beweglich bin. Ich kann die muehelos zuziehen.
Von einem ausgewogenen Verhaeltnis von Brustumfang und Hueftumfang kann man bei mir leider auch nicht sprechen: Brustumfang 84cm und Hueftumfang 95cm.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.04.2013, 22:16
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Tatsächlich reicht bei mir 60 cm auch am Rücken, daher habe ich leider keinen Tipp für Dich. Wahrscheinlich sind wir grundlegend unterschiedlich proportioniert (nun, nicht nur wahrscheinlich, sondern ganz bestimmt, OB 106cm HB 104cm ). Ich habe eben mal meinen Kleiderschrank inspziert: Tatsächlich sind die Rücken-Reißverschlüsse der Kleider nicht länger als 60 cm. Aber was ich nicht bedacht habe: Ich habe keine ganz hochgeschlossenen Kleider. Die haben alle mehr oder weniger Halsausschnitt . Vorne als auch in gewissem Rahmen hinten (allerdi ngs nicht wirklich Monsterausschnitte). Das trägt wahrscheinlich dazu bei.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.04.2013, 22:56
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.226
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Reissverschlusslaenge Kleid?

Offensichtlich gibt es über das richtige Anziehen auch mehrere Theorien... ich kenne gerade von "feinen" Kleidern (Abendkleider, Brautkleid,... auch Bühnenkostüme früher mal) daß man von unten reinsteigen "muß", weil man Make Up und Frisur vorher macht, um nicht Flecken auf das Kleid zu bringen und die Frisur zu zerstören. So wurde mir das nicht nur in mehreren Bekleidungsateliers gesagt (inklusive Brautkleid), sondern auch von einer Theatergardrobiere

Über den Kopf ziehen wäre die "Billigversion", eben für Kleider wo man am RV gespart hat und den nur in die Seitennaht eingearbeitet, wo er kürzer sein kann.

Aber offensichtlich gibt es da auch andere Theorien dazu.
(Was ein Zeichen dafür sein kann, daß beides gleich "richtig" ist.)

"Normale" Spiralreißverschlüsse gibt es übrigens auch länger als 60cm, nur halt keine nahtverdeckten.

Andernfalls kann man auch etwas tricksen, indem man oben einen kleinen Schlitz über dem RV offen läßt und dann ganz oben mit einem Knopf und einer Schlinge schließt.

Wenn der Halsausschnitt kleiner ist als der Kopfdurchmesser muß ein Verschluss hin. Hat man den RV in der Seitennaht, löst man das Problem in der Regel mit einem Schlitz vorne oder Hinten, der mit einem oder mehreren Knöpfen geschlossen wird. Man kann den auch in die Schulternaht verlegen.

(Mir haben 60cm auch immer gereicht, auch wenn ich früher mal sehr kurvig war. Also eigentlich hätten 50 auch gereicht, aber je länger, desto bequemer. und ich bin nur "normal" groß.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kleiderreissverschluss , laenge , reissverschluss

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futter aus dem Kleid rausziehen,oder im Kleid ordnen haifa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 20.03.2012 10:19
Aus Kleid mit Ärmeln soll Kleid ohne Ärmel werden klebefro Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.04.2011 11:47
Suche Schnittmuster für Rock`n Roll-Kleid, Kleid mit Tellerrock Susi-Sonnenschein Schnittmustersuche Kostüme 5 04.06.2010 18:29
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 15:23
Tip für Kleid Burda 07/2005 Kleid 129 Feuerchen Fragen zu Schnitten 13 18.07.2005 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09216 seconds with 13 queries