Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 19.04.2013, 01:54
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 799
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Endlich komme ich dazu, euch meine Vorrichtung für das Säumen an der Industrie-Cover zu zeigen. Die Saumvorrichtung sind 2 relativ einfache Blechteile, die angeschraubt werden, nachdem man sie entsprechend der Saumbreite justiert hat:



Das Säumen funktioniert denkbar einfach: Stoff einschlagen, so dass er rechts unter der Lasche durch an der Kante anliegt und links an das Blech stösst. Je nach Stoss empfiehlt es sich, den Saum vor dem Nähen zu bügeln.

Während dem Nähen sieht das Ganze so aus:



Ist relativ selbsterklärend, glaub ich. Vorteil von der Saumvorrichtung gegenüber den klassischen Saumumlegern ist, dass auch dickere Übergänge (Overlocknähte z.B.) problemlos geführt werden können. Die verziehen bei den Saumumlegern gerne - zumindest bei denen für feine Stoffe.

Und morgen geht es mit dem Schätzchen hier weiter:



Eine Industrie-Overlock mit modifiziertem Transport, um Verschiebungen zu vermeiden.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 19.04.2013, 14:47
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Diese Art Mittelführung sorgt dann dafür, dass die zwei Stofflagen im Nahtbereich gut miteinander verbunden sind? Oder macht der Fuß etwas anderes?
Und ich meine, solche Saumvorrichtungen auch für Haushaltscover schon gesehen zu haben. Aber vom Bildschirm lassen sich diese Blechdingse nicht immer gut auseinander halten...

Gruß AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 19.04.2013, 14:51
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 799
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Meinst Du den Steg in der Mitte vom Füsschen?

Der drückt den Stoff schön flach und ist ausserdem genau in der Mitte zwischen den beiden Nähten. Da kann man sich schön dran orientieren, falls nötig. Hat mit dem Säumen an sich nichts zu tun.

Kann gut sein, dass es die Vorrichtungen auch für Haushalts-Cover gibt.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 19.04.2013, 14:53
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Ja, so hatte ich das gemeint. Der Mittelsteg plättet an der Stelle beide Lagen.
Danke.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 19.04.2013, 15:04
Benutzerbild von schau
schau schau ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2001
Ort: Oberbaselbiet
Beiträge: 799
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter

Ja - genau.

Das trägt meines Erachtens entscheidend dazu bei, dass
a) der Stoff sehr gut transportiert wird
b) Höhendifferenzen (z.B. an kreuzenden Nähten) sehr gut überwunden werden können.
c) sich nichts verschiebt, wenn der Füsschendruck richtig eingestellt ist.
__________________
Liebe Grüsse
Christine


UWYH - 17 Industrie-Nähmaschinen warten auf Futter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
industie-nähmaschinen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hobbylock 2.0 oder auf Wiesbaden warten? Liese2010 Overlocks 6 30.09.2010 22:17
Warten auf die neue Maschine :-) mumin Das Forum für die Freude über die NEUEN 6 17.04.2010 19:12
Kursangebot - alte Nähmaschinen warten und überholen peterle Museumsnähen 2009 14 08.10.2009 23:22
Warten auf die Innovis 1200... unglaubbar Brother 16 03.07.2009 19:42
Wie lange auf Bestellung warten... gartenfee Händlerbesprechung 0 14.11.2008 20:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09043 seconds with 14 queries