Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.05.2013, 06:21
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.176
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Juhuuuu, es geht weiter...

Den Plan, das Komplette Kleid aus Lack zu nähen hatte ich ja direkt zu Beginn verworfen. Ich hatte mir also folgende Aufteilung überlegt:

Rückenteil: Der Print des Festival-Shirts. Seitenteile: Schwarze Baumwolle. Front: Lackstoff.

Die Front hatte ich schon zugeschnitten und genäht, Reißverschluss drin, da gefiel mir die Variante dann doch nicht mehr so gut. Typisch ich

Von daher habe ich spontan umgeschwenkt, und zwei Kleider gemacht. Eins (mit dem Festival-Shirt) komplett aus Jersey (das seht Ihr morgen, da wird es nämlich schon ausgeführt) und eins mit Lackfront und Baumwoll-Rückseite. Das zweite ist noch nicht fertig, aber ich gebe mein Bestes, dass es am Sonntag vorzeigbar ist...

Da ich nun noch so viel Lackstoff übrig hatte, habe ich Spontan noch einen Catfight-Minirock zugeschnitten. Die Falten sind schon drin (garnicht so einfach, bei Lack...) Bund ist dran und Futter hab ich auch noch reingemacht.... Morgen folgt dann der Verschluss, vielleicht schwenke ich doch noch um und zieh das direkt morgen an....

Es gibt: Chapel of Disease im Florinsmarkt Koblenz :-D


Fotos gibts dann erst heut abend oder morgen, aber Ihr seid nun schon mal auf dem neuesten Stand

Geändert von dark_soul (03.05.2013 um 23:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.05.2013, 21:07
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.176
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Es gibt Fotooooooooos

In einer Nacht- und Nebel-Aktion habe ich gestern morgen noch einen Gürtel gebastelt. Ich habe zwar einen ähnlichen Kaufgürtel, der ist aber irgendwie schon immer zu kurz gewesen und hat seinen Zweck gestern leider nicht erfüllt - nämlich locker auf Hüfte sitzen...

Ich habe in meinem Fundus noch ein Stück Wasserbüffel-Nubuk gehabt in geeigneter Länge und habe erstmal einen Streifen von 6x115 cm zugeschnitten. Den habe ich dann der Länge nach einmal gefaltet und rundherum abgesteppt.

Ich hatte keine Ledernadel im Haus, daher habe ich es mit einer 100er Jeans-Nadel gemacht. Die Maschine hat zwar ganz schön geächzt, aber sie hat durchgehalten

Dann auf der einen Seite die Löcher eingestanzt, auf der anderen Seite eine Schnalle angenietet und zum Schluss habe ich eine Metallkette (aus dem Baumarkt) mit Schuhhaken und Hohlnieten am unteren Rand befestigt.








Dann das Jersey-Kleid rund um das Extremefest-Shirt. Übrigens auch ein Putzlappen-Ergebnis Die Bilder hab ich heut Nacht um drei gemacht Schwarz auf Schwarz sieht man leider nicht so gut...







Und zum Schluss ein schnelles Projekt für Zwischendurch:

Entstanden aus 4 Bandshirts. Das Oberteil nach meinem allzeit bewährten Lekala-Shirtschnitt. Daran angenäht ein Rock aus 4 Bahnen (20x35 cm), jeweils aus dem Print der Shirts, die Kellerfalten sind Streifen von 15x35 cm und geben dem Rockteil unten die Weite. Habe ich aus den Shirt-Resten geschnitten. Es bleiben keine Reste - Bis auf die Ärmel... habe bestimmt schon 20 paar Ärmel hier rumliegen... Aber dafür fällt mir auch noch was ein






Soo, das war es erstmal. Noch 3 Wochen bis zum ersten Festival.... Bis dahin muss noch eine Tasche sowie ein Oberteil fertig werden... Denke, das ist zu schaffen....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 05.05.2013, 21:17
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.210
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Hihi, Du bist ja irgendwie eine ganz abgefahrene Braut... Super-kreativ, wie Du die Band-Shirts ummöbelst, echt cool.

Liebe Grüße, haniah
__________________
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.05.2013, 22:12
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.176
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Hallöchen,
mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

Noch 2 Wochen bis zum ersten Festival... bzw. nein.... In 2 Wochen ist schon alles vorbei.....

Hoffen wir mal, das das Wetter noch ein bißchen besser wird, denn sonst muss ich statt Rock doch die Lederhose einpacken..... (und T-Shirts anziehen.....)

Was ich in der letzten Zeit gemacht habe:

Ein Camouflage-Minikleid (Stoff siehe Bild im ersten Beitrag). Ist noch ein bißchen weit im Rücken, da muss ich noch nachbessern....


Edith sagt:

Und eine Tasche für meine Spiegelreflex - Fotobella von jolijou..... Ich habe doch tatsächlich einen Presseausweis bekommen inkl. Fotopass für den Graben... Da muss ich für alles gerüstet sein



Was ich noch vorhabe:

- Stufenrock aus Bandshirts
- Noch eine kaputte Leggings
- Die Stencil-Schablone (auch im ersten Beitrag zu sehen) ausprobieren. Habe mir gestern noch die entsprechenden Farben besorgt.....

Das sollte eigentlich zu schaffen sein.....

Bilder gibts heute leider keine.....
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Bernina Triangle Quilt Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak

Geändert von dark_soul (13.05.2013 um 23:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.05.2013, 01:23
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.176
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Festival-Kollektion 2013 - Ein Motivations-WIP

Wääääh, jetzt hab ich doch schleifen lassen.... Menno, und morgen fahre ich schon zum ersten "Termin".

Fertig geworden sind noch:

Ein Rock aus einem Bandshirt
Die Schablone habe ich ausprobiert (mit den passenden Farben): Klappt 1a....

Die Klamottis sind auch schon gepackt. Ich habe für jedes Wetter was dabei. Könnte mich 3x am Tag umziehen und hätte doch trotzdem immer was anderes an....

Und - wäääääähhh - ich treffe morgen die Jungs von Deserted Fear.... Denen hat auf Facebook mein Bandshirt-Kleid so gut gefallen, das sie mich zum feiern eingeladen haben *stolzbin*

Fotos an der Frau gibts hoffentlich dann nach dem Wochenende...

Ich geh jetzt schlafen, morgen wird ein langer Tag.....
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Bernina Triangle Quilt Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak

Geändert von dark_soul (23.05.2013 um 01:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: die tulpige Tropfentasche aus dem Patchwork Motivations Thread akinom017 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 36 08.07.2014 20:01
Resteverarbeitung in 2013 - ein Gemeinschaftsprojekt HappyA Patchwork und Quilting 76 21.01.2013 23:17
2013 - Willkommen im neuen Jahr! Ein Blick zurück nach vorn ... und ein neuer Partner peterle aus der Redaktion 32 04.01.2013 22:16
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Patchwork-Festival in Ammersbek monree Patchwork und Quilting 0 09.06.2006 23:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09877 seconds with 14 queries