Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 30.06.2013, 16:35
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Leider werde ich doch nicht fertig heute, weil ich kein dunkelbraunes Garn mehr für die Knopflöcher habe. Aber das ist wirklich nur noch das einzige, was fehlt. Gestern habe ich Knöpfe bezogen. Mit der Anleitung bin ich nicht gut zurechtgekommen, der Stoff ist immer verrutscht, wenn ich ihn so wie beschrieben mit dem Knopf in die Vertiefung drücken wollte. Also habe ich einfach meine Stoffkreise einmal umheftet, den Faden angezogen und dann den Knopf in die entstandene Mulde gelegt. Mit der Schere noch etwas die Kanten nachgedrückt und dann das Gegenstück aufgedrückt. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ich hoffe allerdings, dass die Knöpfe auch die Waschmaschine gut überstehen. Habt Ihr damit Erfahrungen?

2013-06-30-Knöpfe.JPG

Bevor ich das Futter angenäht habe, habe ich noch ein paar Bilder für Euch vom Innenleben gemacht. Die Ausschnittkante ist verstärkt und das Taillenband vorm Ausleiern geschützt. Für beides habe ich die Webkanten vom Batist genommen. Warum ich den hinteren Halsausschnitt nicht auch verstärkt habe--keine Ahnung, denke ich beim nächsten Kleid hoffentlich dran. Außerdem habe ich noch ein Ripsband auf die Rockansatznaht genäht. Der Rock ist relativ schwer, das entlastet hoffentlich etwas und verhindert das Ausleiern.

2013-06-30-Kante verstärkt.JPG 2013-06-30-Innenleben.JPG
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #222  
Alt 30.06.2013, 17:53
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Zitat:
Ich hoffe allerdings, dass die Knöpfe auch die Waschmaschine gut überstehen. Habt Ihr damit Erfahrungen?
Ich habe diese Knöpfe mal als naive Anfängerin mit relativ grobem Leinen bezogen...Die Waschmaschine hat nur ein Teil von den Knöpfen überlebt.
Teilweise ist der Stoff nicht mehr vom Unterteil des Knopfes festgehalten worden und hat sich "rausgefranselt".

Wenn dein Stoff sehr feingewebt ist und du die Knöpfe ja auch dank der Muldenbildung mittich hast platzieren können, würde ich erstmal sagen, dass du keine Angst haben brauchst, aber ich würde bei dieser Art von Knöpfen mittlerweile diese vorher abtrennen und per Hand waschen oder jeden Knopf mit Vlieseline umbinden, damit die Reibung nicht zu groß wird oder das ganze Kleidungsstück per Hand waschen.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 30.06.2013, 18:06
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Beziehbare Knöpfe finde ich einfach prima und hab ich schon oft verwendet - in der WaMa geht nix kaputt.
So mach ich das:
keine genauen Kreise zuschneiden - das wird nix.
Ich nehme Abfallstückchen aller Art, die lege ich (also nur eins ) über das Loch und stecke das Knopfoberteil rein. Dann kann man prima den Stoff rundum abschneiden, den Stoff muss man dann noch ein bisschen nach innen drücken (mach ich mit der Spitze der Schere) und dann das Knopfunterteil draufdrücken - fertig - gelingt immer und klebt nicht
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 03.07.2013, 08:35
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

@sewing-gum: Ich gebe zu, dazu bin ich zu faul. Und Knöpfe-annähen mach ich nicht gerne. Bei mir müssen die Sachen so durch die Waschmaschine. Aber umwickeln könnte ich sie vorher ja vielleicht.

@somi: Das ist ein guter Tipp, werde ich mir merken. Da ich hier aber braune Knöpfe wollte, und der braune Streifen grad breit genug für einen Knopf war, musste ich schon genau treffen.

Das Streifenkleid ist fertig! Nochmal zur Erinnerung, das Oberteil ist Vogue 8577, der Rock ist ein einfacher Kräuselrock (heißt das so?), also zwei Rechtecke, die an der Taille eingekräuselt wurden.

2013-07-03-Streifenkleid fertig.JPG

Mein Fotograph war gestern nicht abkömmlich, deshalb erstmal nur ein Bild an Püppi.
Was habe ich bei diesem Kleid gelernt?
- ein Kräuselrock ist einfach und gefällt mir gut. Ich habe für Vorderteil und Rückteil jeweils eine Stoffbreite genommen (ich glaube, der Stoff war 140cm breit). Ich finde es gut so, aber etwas weniger ginge auch
- wenn man ein Kleid mit sooo viel Stoff näht, sollte man immer wissen, wo sich dieser gerade befindet, wenn man Nahtzugaben zurückschneidet. Ich wusste es nicht und habe ins Futter geschnitten:

2013-07-03-Flicken.JPG

- Die von Vogue vorgeschlagene Verarbeitung vom Beleg fand ich interessant, aber man muss vorher genau wissen, wie lang das Kleid und wie breit die Saumzugabe ist. Zuerst wird das Futter gesäumt, dann der Beleg auf die vordere Kante vom Futter geheftet und dann beides mit dem Oberstoff verstürzt. So kommt das Futter zwischen Beleg und Oberstoff Hervor:

2013-07-03-Saum.JPG

-Armloch mit Schrägband verstürzen: ein schmaleres Schrägband wäre besser gewesen. Meines habe ich 4cm breit geschnitten und hatte in den engen Kurven unterm Arm Schwierigkeiten beim Umschlagen und Annähen.

- auch asymetrische Streifen kann man passend bekommen

Hat jemand den Sommer gesehen? Möchte mein neues Kleid anziehen

Ich freue mich schon auf das grüne Kleid. Dort werde ich mich dem Thema "saubere Nahtverarbeitung" widmen.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 03.07.2013, 08:44
Nath Nath ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Ort: Auvergne Frankreich
Beiträge: 15.205
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Hallo Egwene,

Bin begeistert. Deine Mühe hat sich gelohnt. Ich freue mich wenn dein Fotograph es möglich macht vielleicht das Kleid an dir zu bewundern.
Tolle Verarbeitung.
Du bist sehr geduldig gewesen, ein grossen Lob von mir. ich werde dir weiter verfolgen, bin gespannt auf dein grüner Kleid und die Nahtverarbeitung!!
__________________
Liebe Grüße
Nath

Baby Jane Designwand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht! ina6019 UWYH 457 01.05.2010 22:28
Ud noch mehr... Stoffe und Zeitschriften dickespaulinchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 23.06.2006 14:38
...noch mehr Hilco Stoffe und mehr nelke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 26 18.05.2006 16:44
Noch mehr Stoffe survivalmaus private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 27.10.2005 13:42
Und noch mehr Stoffe Sunday private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 10.02.2005 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08964 seconds with 14 queries