Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 16.06.2013, 12:03
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

So, jetzt habt ihr mich zum Nachdenken gebracht und ich hab mal etwas rumgespielt:

2013-06-16-Streifen Rücken 1.jpg2013-06-16-Streifen Rücken 2.jpg

Wie ich genau evtl. einen Streifen einsetze, weiß ich noch nicht. Entweder nähe ich ihn nur auf, oder ich setze ihn richtig dazwischen. Ein dunkelbrauner Streifen würde mir ja eigentlich am besten gefallen, aber das passt nicht immer so gut mit den anderen Streifen. Was meint Ihr? Andere Ideen sind herzlich willkommen!

__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 16.06.2013, 14:09
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.648
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Hallo,

auf den ersten beiden hast du oben an der Passe eine Falte gelegt, oder? Das gefällt mir persönlich besser. Und auch den aufgesetzten Streifen unten finde ich besser.
Aber trotzdem haperts bei mir im Moment mit der Vorstellung warum es nicht spiegelverkehrt geht. Wenn ich jetzt von einem Streifen ausgehe und halt keinen kompletten Schrästreifen schneide, sondern mir eine Spieglachse nehme und dann einmal das Geodreieck rechts und einmal links anlege. Dann müßte ich doch meine aufeinanderpassenden Streifen haben, oder? Es frißt halt nur ziemlich viel Stoff .
SoMi, was sagst du dazu?

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 16.06.2013, 14:34
Benutzerbild von laquelle
laquelle laquelle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 17.598
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Ein wunderschönes Kleid, aber das mit den schrägen Partien tät mir nicht gefallen ... kann man es nicht "fortlaufend" (also nicht gespiegelt) zusammensetzen oder lieber gerade nehmen (wenn von der Rocklänge noch etwas weg soll)? Ich weiß, ich poste wenig hier, habe auch nicht viel zu posten, höchstens Strickprojekte, hab' mich halt mal eingemischt ...
__________________
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein. (Philip Rosenthal)
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 16.06.2013, 14:38
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.984
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Hallo,

hättest du denn noch Stoff übrig? Ich frage mich nämlich gerade, warum du das Taillenband und die Passe überhaupt geteilt hast - ist das schnitttechnisch notwendig? Wenn nicht, dann würde ich beides ohne Mittelnaht am Stück zuschneiden. Eventuell die Passe und das Taillenband jeweils in die andere Richtung schräg.

Und ich gebe Flocke Recht, man könnte es tatsächlich spiegelbildlich zuschneiden, in dem man den Stoff so faltet, dass die Streifen genau aufeinander liegen und dann das Schnittteil schräg auf den gefalteten Stoff auflegt.

Wenn man sich das erste Foto ansieht, dann sieht man, dass die Streifen beim rückwärtigen Taillenband relativ gut passen würden, wenn man das rechte vordere Taillenband mit dem rechten hinteren Taillenband tauschen würde ( rechts und links immer so gesehen, wie man auf das Foto schaut )
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 16.06.2013, 16:38
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: egwenes Reich: Stoffe, Kleider und noch mehr

Danke für Eure Kommentare, die helfen mir alle beim Durchdenken. Diese Streifen verknoten mir grad mein Gehirn Die Passe oben kann ich nicht ohne Naht zuschneiden, da ist quasi noch ein Abnäher versteckt. Das Taillenband hinten ginge theoretisch.
Ich hatte erst alles im geraden Fadenlauf, aber durch die Abnäher im Oberteil haben sich die Streifen verschoben und passten dann auch nur die ersten Zentimeter übereinander. Und es sah dann doch ganz schön "streifig" aus. So ist es mehr unterbrochen, das finde ich besser.
Ich glaube, ich schneide erst mal unten den Rock auf die richtige Länge, dann sehe ich ja, wieviel Stoff noch übrig ist. Und dann versuche ich es mal mit spiegeln, ob die Streifen dann doch passen. So theoretisch versagt da grad mein Denkvermögen.
Jetzt trinke ich aber erst mal Kaffee in der Sonne.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht! ina6019 UWYH 457 01.05.2010 22:28
Ud noch mehr... Stoffe und Zeitschriften dickespaulinchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 23.06.2006 14:38
...noch mehr Hilco Stoffe und mehr nelke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 26 18.05.2006 16:44
Noch mehr Stoffe survivalmaus private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 27.10.2005 13:42
Und noch mehr Stoffe Sunday private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 10.02.2005 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 3,43487 seconds with 14 queries