Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Waschnüsse

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.06.2013, 11:35
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Waschnüsse

Ich bin ein sehr geruchsempfindlicher Mensch und ich finde, mit Waschnüssen gewaschene Wäsche stinkt. Eine Freundin meinte dazu, sie rieche doch nur, wenn sie aus der Maschine komme, nach dem Trocknen sei der Geruch verflogen- ich finde das nicht. Ich habe mich total unwohl gefühlt, weil ich das Gefühl hatte, in gammligen Klamotten rumzulaufen.

Man muss dazu sagen, dass ich eben wirklich empfindlich bei Gerüchen bin- deswegen ist mein normales Waschmittel auch nicht stark beduftet und übertünchen des Geruchs mit Duftölen wäre auch nicht gegangen. Oder allein der Gedanke an Weichspüler... ürks. Also habe ich mein Waschnuss-Experiment schnell wieder beendet und die Dinger verschenkt.

Letztes Jahr war ich dann auf einer großen Händlermesse für Bioprodukte und konnte mit einem Hersteller von Bio-Waschmittel sprechen. Die Dame habe ich dann eben auch gefragt, ob sie einen Tip für mich hat, wie ich mit Waschnüssen waschen und den Geruch dabei erträglicher machen kann. Die überraschende Aussage war: "Wenn du nicht nur deiner Haut, sondern auch der Natur etwas Gutes tun willst, dann wasch NICHT mit Waschnüssen."

Häh? Sie hat es mir dann erklärt und es ist so erschreckend wie simpel: Waschnüsse werden vornehmlich in Indien benutzt, einem Land, in dem der Wasserreinigungskreislauf lange nicht so gut funktioniert wie hier und in dem viele, viele Menschen ihre Wäsche noch im Fluss waschen. Solange sie das wie ihre Vorfahren mit Waschnüssen tun, bleibt das weitgehend ohne Folgen, denn die Nüsse bauen sich ja in kurzer Zeit selbst ab.

Nun hat aber der Westen Waschnüsse für sich entdeckt, als hip, unschädlich, ökologisch. Alle wollen auf einmal Waschnüsse, aber die Bäume brauchen viel Zeit zum Wachsen- der, der am Meisten zahlt, bekommt die Nüsse dann halt. Das hat dazu geführt, dass sich für die Inder der Preis für Waschnüsse versechsfacht hat. Unbezahlbar. Was ist günstiger? Industriewaschmittel. Also verschifft Indien seine Waschnüsse und die Inder waschen mit dem Waschmittel, das wir nicht mehr benutzen wollen, weil es der Umwelt so sehr schadet. Nur, dass bei uns hervorragende Kläranlangen stehen, während die Inderin im Fluß wäscht. Was das für die Wasserqualität in Indien bedeutet, kann sich jeder selbst ausmalen.

Wer ökologisch und allergenarm waschen will, findet in jedem Bioladen eine gute Auswahl, die ohne Waschnüsse auskommt, zum Beispiel auf der Basis von Zuckertensiden. Die aktuellen Waschmittel haben auch nicht mehr viel mit dem komplizierten Baukastensystem von Spinnrad von anno dazumal zu tun, sondern werden ganz normal verwendet. Und wesentlich teurer als ein Markenwaschmittel sind sie auch nicht.
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.06.2013, 11:58
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.530
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Waschnüsse

Und der Shop bei dem ich damals kaufte behauptete das würde den Indern Arbeitsplätze und Einkommen sichern... fair usw...
Aber so werde ich mich darüber nochmals eingehender informieren und sie gegebenenfalls ausgehen lassen.
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.06.2013, 13:50
kreativ1303 kreativ1303 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2010
Beiträge: 238
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Waschnüsse

Hallo,
ich benutze gelegentlich Essigessenz als Weichspüler Ersatz (den nehm ich nie, mag keine Düfte und bin auch Allergiker ;-) )
Einfach ein Schnapsglas voll ins Weichspülerfach, geht prima !
Viele Grüße von kreativ Barbara
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.06.2013, 14:22
Benutzerbild von AnnaGamba
AnnaGamba AnnaGamba ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Schweden
Beiträge: 429
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Waschnüsse

Wir haben auch eine Zeitlang Waschnüsse verwendet, leider fing dann irgendwann die Wäsche an zu stinken. Die T-Shirts wurden (vor allen Dingen bei unseren Teenagern) unter den Armen nicht mehr sauber und haben allgemein nach Schweiss gerochen. Als ich dann noch die Meldungen mit den überteuerten Waschnüsse in Indien gelesen habe, habe ich damit aufgehört.

Ein Säckchen habe ich noch, das nehme ich, um Rohwolle zu waschen. Dazu koche ich Nüsse mit Wasser auf und lege dann die Rohwolle in so heissen Wasser, wie es am heissesten aus dem Wasserhahn kommt (ca. 60 Grad), Waschnuss-Sud dazu, draussen drei Tage abgedeckt stehen lassen, dann gründlich ausspülen.
Die Wolle wird wunderbar sauber, riecht gut und ist überhaupt nicht mehr fettig. In dem Rezept, dass ich verwende, steht, dass die Waschnüsse das Wollfett in Wollseife umwandelt, die leicht auszuspülen ist. Ob das stimmt, weiss ich nicht, aber es funktioniert.
__________________
The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return.

Mein schlafendes UWYH
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 03.06.2013, 18:27
nisito nisito ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 351
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Waschnüsse

Barbara,
das mit der Essigessenz werde ich ausprobieren. Danke für den Tipp!
LG Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kennt Ihr Waschnüsse ??? lelu Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 30.04.2007 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08616 seconds with 13 queries