Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.03.2013, 08:15
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.690
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

Zitat:
Zitat von Bloomsbury Beitrag anzeigen
Wobei die Schabrakeneinlage (Vlieseline s 320 oder S 520) selbst nicht aufbügelbar ist. Man braucht dazu noch beidseitig klebendes Bügelvlies.

Decovil scheint aufbügelbar zu sein.
Nein, von der S 320 weiss ich ganz sicher, dass sie aufbügelbar ist. Bei der anderen bin ich mir nicht ganz sicher.


LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.03.2013, 08:21
Teamplayer Teamplayer ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2009
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

also ich habe bei beiden Vlieseline Produkten angezeigt bekommen,
dass sie aufbügelbar sind.

Habe hier noch eine festere Schabrackeneinlage liegen, die NICHT
aufbügelbar (und recht störrisch) ist....damit will ich es nicht versuchen,
das rutscht dann ständig.

Werd Euch berichten, wie es geklappt hat...vielleicht sogar mit Foto,
wenn ich mal begreife, wie hier das Hochladen klappt.
__________________
lg
Conny
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.03.2013, 08:23
Karobunt Karobunt ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 54
Downloads: 40
Uploads: 0
AW: welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

Vielleicht würde auch Bundfix gehen? Ich habe schonmal eine Anleitung gesehen, die das für Schlüsselanhänger nutzt.

Gruß
Karobunt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.03.2013, 08:29
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.106
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

Zitat:
Zitat von Heikejessi Beitrag anzeigen
Nein, von der S 320 weiss ich ganz sicher, dass sie aufbügelbar ist. Bei der anderen bin ich mir nicht ganz sicher.

LG Heike
Also entweder habe ich dann Ersatzware, die nur so gekennzeichnet war, oder ich bin noch nicht dahintergekommen.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.03.2013, 08:31
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.690
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: welche feste Einlage für Lesezeichen nehmen?

die fasst sich auf der einen Seite ein bissel anders an. Ganz ganz leicht genoppt. Das wäre dann die Bügelseite.

Probier doch einfach mal mit einem Tuch drüber. Dann passiert ja nix.



LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bügeleinlage , lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Einlage für Mützenschirm? Venja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 04.06.2012 14:04
Welche NM für feste, starke Stoffe? Llara Allgemeine Kaufberatung 4 02.08.2011 06:37
Welche Overlook für dicke/feste Stoffe? b_flyno1 Overlocks 3 13.11.2009 23:15
Einlage für Krabbeldecke - welches Vlies nehmen? Elaschnela Patchwork und Quilting 9 17.10.2009 14:55
Welche Einlage für Topfhandschuhe?? judymaus Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 25.03.2008 11:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10056 seconds with 13 queries