Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.03.2013, 19:57
Amaryllis87 Amaryllis87 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Hallihallo!

Ich bin Nähanfängerin und habe ein Schnittmuster (Schwierigkeitsgrad: sehr leicht).
Es handelt sich um Babybekleidung.
Nun bin ich am verzweifeln, weil in dem Schnittmuster plötzlich von einem Schrägband die Rede ist.
Im Internet gibt es da ja zahlreiche, super verständliche Anleitungen.
Aber:
in diesem Schnittmuster sieht es für mich so aus, als wenn es garnicht zum Kanten einfassen benutzt wird, sondern eher als Kantenverstärkung unsichtbar in den Saum eingearbeitet wird, oder verstehe ich das falsch???
Ich werde ein Bild anhängen und hoffe, dass ich damit nicht irgendwelche Schnittmusterrechte verletze.
Ich habe die schraffierte Fläche, die die rechte Stoffseite darstellen soll, mit Photoshop grün angemalt, da es in der Fotografie nicht so schön rauskam.
Auf den Bildern des Schnittmusters sieht es übrigens auch nicht so aus, als seien da die Kanten eingefasst...

Bitte um Eure Einschätzung!

Butterick B5585 Kinder Jacket, Kleid, Top, Overall, Wickel-
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schrägband.jpg (54,4 KB, 187x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.03.2013, 20:08
Benutzerbild von Elviera33
Elviera33 Elviera33 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: Im grünen Herz Deutschlands
Beiträge: 1.334
Downloads: 72
Uploads: 9
AW: Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Hallo, schau mal im Internet nach dem Regenbogenbody von Schnabelina, da wird schön beschrieben, wie das mit dem Schrägband-Einfaßstreifen gemacht wird.
__________________
LG Elviera

Oma 2012 und 2015 - es ist ein Mädchen

Du und ich - und auch sonst keiner - kann so hart zuschlagen wie das Leben ! Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann... Es zählt bloß, wieviele Schläge man einstecken kann und ob man trotzdem weitermacht. (Rocky Balboa)


Ich bin ein geprüfter Holzwurm
und habe eine Husqvarna 435


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.03.2013, 20:14
Amaryllis87 Amaryllis87 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Ich sehe da garkein Schrägband. Schnabelina benutzt doch Bündchenstoff und näht Bündchen an

Ich glaube mittlerweile, das Schnittmuster ist einfach ungenau. Denn aussehen tut die Beschreibung ja eigentlich wie das hier:
Schrägband annähenfarbenmix-de

Mich irritiert halt, dass das Bild des Schnittmusters so aussieht, als wären die Ränder eben nicht eingefasst.

Ich werd mir wohl einfach Schrägband holen und das da klassisch drannähen und fertig.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.03.2013, 20:28
Benutzerbild von FreakyAngel
FreakyAngel FreakyAngel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2011
Ort: Moers
Beiträge: 15.472
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Da das Teil mit einem Amerikanischen Ausschnitt gearbeitet ist ergibt das Schrägband schein einen Sinn und ist auch auf dem Bild bei einigen Modellen ersichtlich.

Würde es aber bei Kinderkleidung nicht kaufen sondern aus Jersey streifen schneiden da diese sich dann schön dehnen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.03.2013, 21:35
Amaryllis87 Amaryllis87 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster- Schrägbandeinnähen

Naja. Hatte das mit einem Jerseystreifen versucht und es ist krumm und schief geworden. Da fehlt mir dann wohl doch noch die Nähgeschicklichkeit...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Hose mit Gummizug in Schnittmuster Hose mit RV! Tanta409 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 19.09.2008 12:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10104 seconds with 14 queries