Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.03.2013, 19:09
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.754
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

@ dod: Danke für den Link.
In deinem Blog hab ich ja schon oft sehr Interessantes gefunden.
Die Fensterchen-Methode kenne ich mit Seidenorganza im geraden Fadenlauf.
Frage: Warum verwendest du ihn schräg? Wird er dadurch nicht instabiler?

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.03.2013, 21:54
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.134
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

Ich verwende Organza ja vor allem unsichtbar... sprich da, wo ich keine Bügeleinlage verwenden will. Auch und gerade Seide kann man damit prima unterlegen. Wolle eh.

In der aktuellen Threads ist auch eine schöne Anleitung, Nähte zu unterlegen, damit die Nahtzugabe beim Bügeln nicht durchdrücken kann. (Auch nicht, wenn man die Sachen später in eine Reinigung gibt, die vielleicht nicht so gut aufpaßt.) Die Idee gefällt mir auch gut.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.03.2013, 07:56
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

Tolles Thema, leider kann ich nicht viel dazu beitragen.

Da ich momentan eine leicht durchscheinende Tunika nähe, habe ich mir letzte Woche Seidenorganza zur Versteifung des Kragens und des Beleges gekauft. Jetzt habe ich auch gleich die erste Frage: Muss ich den Seidenorganza mit oder ohne Nahtzugabe zuschneiden, wenn ich etwas versteifen will? Bei Vlieseline habe ich immer mit Nahtzugabe zugeschnitten.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.03.2013, 10:22
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.754
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

Danke für das Posten eurer Erfahrungen.

Zitat:
Zitat von MaxLau Beitrag anzeigen
Da ich momentan eine leicht durchscheinende Tunika nähe, habe ich mir letzte Woche Seidenorganza zur Versteifung des Kragens und des Beleges gekauft. Jetzt habe ich auch gleich die erste Frage: Muss ich den Seidenorganza mit oder ohne Nahtzugabe zuschneiden, wenn ich etwas versteifen will? Bei Vlieseline habe ich immer mit Nahtzugabe zugeschnitten.
Du kannst ohne Nzg. zuschneiden
- wenn du planst, den fertigen Kragen abzusteppen, da durchs Steppen die RSO-Einlage fixiert wird.
Du solltest mit Nzg. zuschneiden (mindestens 2mm Nzg.)
- wenn du sehr knappkantig absteppen willst und die Gefahr besteht, dass die Einlage nicht ausreichend fixiert wird.
- wenn der fertige Kragen nicht abgesteppt wird.

Die RSO-Näheinlage muss auf alle Fälle fixiert werden, damit sie sich nicht verknubbelt.
Man kann aber die Näheinlage auch mit Ziernähten auf den Unterkragen nähen und ohne Nzg. zuschneiden.

Ein Hinweis: Wenn du RSO wäscht, musst du mit Nachlassen der Steifigkeit rechnen, da der Seidenleim herausgewaschen wird.

Ich plane auch Waschtests: Wie verändern sich die Eigenschaften von RSO bei 90, 60, 40, Kaltwäsche.
Denn was hilft eine wunderbare Einlage in einem Kragen, der nach jeder Wäsche immer mehr Schlappi wird?

Hat da schon jemand Erfahrungen?

Ciao
Samba

Geändert von samba (14.03.2013 um 11:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.03.2013, 10:37
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.754
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Reinseidenorganza: Anwendungen, Tipps ...

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Ich verwende Organza ja vor allem unsichtbar... sprich da, wo ich keine Bügeleinlage verwenden will. Auch und gerade Seide kann man damit prima unterlegen. Wolle eh.

In der aktuellen Threads ist auch eine schöne Anleitung, Nähte zu unterlegen, damit die Nahtzugabe beim Bügeln nicht durchdrücken kann. (Auch nicht, wenn man die Sachen später in eine Reinigung gibt, die vielleicht nicht so gut aufpaßt.) Die Idee gefällt mir auch gut.
Oh danke.
Ich bin ja dabei, alles zum Thema RSO zu sammeln und die praktische Umsetzung zu dokumentieren, auch selbst zu experimentieren.
Das wird sicher länger dauern.
Es wäre super, wenn ihr auch Fotos zeigt, erklärt.
Hier im Thread kann es gerne drunter und drüber gehen.
Jede Anregung, Tipps, Links ... sind willkommen.
Bitte verzeiht, wenn ich nicht auf alles gleich eingehe.
Beispiel: Anregung von Rosenrabbatz zum Thema RSO-Saum: Hab ich im Maynardbuch gefunden, super. Möcht ich unbedingt testen und hier mal zeigen.

Ziel dieses Threads:
Alles zum Thema-RSO sammeln; später die reinen Sachinfos herausfiltern.
So könnte jede(r) HS hier profitieren.

Samba
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Küchenmaschine - Tipps? Bianca K. Boardküche 38 16.12.2011 18:33
Häkeln lernen- Tipps? shiny-shoes Stricken und Häkeln 4 10.05.2010 10:21
Tipps & Tricks Ingriiid Tilda - ein Name - ein Stil 23 13.02.2010 16:39
Hüftdysplasie - Tipps ???? Siso Freud und Leid 9 16.10.2007 19:08
COUTURE-Tipps Isebill Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 07.06.2006 18:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32183 seconds with 14 queries