Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Karos - quer oder gerade?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.03.2013, 18:11
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
Karos - quer oder gerade?

Hallo Ihr lieben Hobbyschneiderlein

Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich mal ne Stilfrage stellen würde, aber nun ist es tatsächlich so weit. Ich weiß nicht weiter
Warum? Ganz einfach:

Ich habe mich letzes Jahr unsterblich in diesen Stoff verliebt und ganz spontan mal 2m davon mit nach Hause genommen.

Baumwoll Doubleface.jpg

Ursprünglich hatte ich die Idee, die Tunika 102 aus der Burda 6/2011 daraus zu nähen, musste aber dann feststellten, dass der Stoff zum einen dafür absolut nicht geeignet wäre (es sei denn, ich wäre im 6. Monat schwanger gewesen) und auch nicht gereicht hätte. Und natürlich gab es zu meinem Glück nirgends mehr auch nur ein Fitzelchen davon zu kaufen.

Nun kommt bald der Frühling und Frau braucht neue Kleider. Und das Pintuck-Kleid aus der Ottobre 5/2008 hat es mir schon lange angetan.

http://www.ottobredesign.com/lehdet_.../index.html?fi (das Kleid oben links)

Grundsätzlich würde der Stoff dafür mehr als reichen - wenn ich die Karos gerade zuschneide. Aber genau hier kommt meine grundsätzliche Frage:

Ich selbst bin ganze 1,55m groß und trage Größe 40. Wenn ich den Stoff verarbeite, würde ich die großen Karos nehmen und die haben einen Rapport von ca. 13x13cm.

Gerade zuschneiden (also senkrecht und waagercht) stelle ich mir auf der einen Seite ziemlich bieder und brav vor, aber könnte es diagonal vielleicht zuviel des Guten werden und mich kleiner und gedrungener wirken lassen, als ich bin?

Wonach richtet Ihr Euch, wenn Ihr Karos für Kleider oder Oberteile verarbeitet?

Ich hab mir den Stoff schon vor dem Spiegel in beiden Varianten angehalten, aber irgendwie kann ich mich nicht entscheiden.

Bin gespannt auf Eure Antworten

Liebe Grüße
Eure Anke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.03.2013, 18:16
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.948
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Karos - quer oder gerade?

Das große Karo ist nicht symmetrisch, oder? Und sind die Rapporte da wirklich exakt quadratisch? Ich finde diagonale Verabeitung nur dann schön, wenn symmetrisch und wirklich quadratisch.... Alles andere wird beim Zuschneiden seeehr aufwendig....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.03.2013, 18:21
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.940
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Karos - quer oder gerade?

Hallo Anke,

für mich (1,62) würde ich das obere VT und die Ärmel im kleinen Karo/diagonal , den Rest im großen Karo gerade zuschneiden
Ich mag solche Doubleface-Stoffe ganz gern, weil man damit so schön "spielen" kann

Aber das ist halt persönlicher Geschmack - wie es wirkt, kann ich auch immer schwer beurteilen.

LG Barbara
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.03.2013, 18:25
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Karos - quer oder gerade?

Nein, ganz quadratisch sind sie nicht. Was genau meinst Du mit symetrisch?

Ja, ich weiß, was symetrisch heißt, aber jetzt in Bezug auf die Karos? Ich versuch nachher nochmal ein besseres Bild von der großen Stoffseite zu machen, nur grad hat Männe das Essen fertig

@Mäusebärchen: diese beiden Stoffseiten hatten mich letzten Sommer auch sehr gereizt. Nur im Moment finde ich die kleiden Karos irgendwie ... weiß nicht. Ich glaub, die würde ich eher für das Bindeband oder als Einfassund am Ausschnitt nehmen. Oder als zweite Rockrüsche. Soll wieder so ein bisschen Lagenlook werden, wenn der Stoff reicht. Ich mag es ja verspielt und rüschig, aber ich befürchte, das könnte doch zuviel werden, oder?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.03.2013, 19:13
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.948
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Karos - quer oder gerade?

Symmetrisch= Du kannst das Karo in der Mitte falten und dann liegen gleiche Streifen übereinander. Ist bei Deinem Stoff nicht wirklich so - der lila Streifen ist nur auf einer Seite vom Karo...

Symmetrisch wäre - lila -grau - weiß - grau - lila - grau - weiß - grau - lila (von den Streifen her).

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Streifenfrage - quer oder längs für Einteiler ECM Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 17.07.2010 20:56
Rock: Knopflöcher quer oder längs? Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 01.12.2008 14:28
Jackenknopflöcher quer oder längs? sapka Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.02.2008 14:58
Knopflöcher längst oder quer! nähtussi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 21.11.2005 14:43
badelycra längs oder quer verwenden?? kotobold Dessous 3 25.04.2005 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08830 seconds with 14 queries