Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Zick-Zack durch London

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.03.2013, 11:44
Benutzerbild von Sanibelle
Sanibelle Sanibelle ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: München
Beiträge: 299
Downloads: 2
Uploads: 0
Zick-Zack durch London

London von Sanibelle Mein Mann und ich waren kürzlich in London, also dachte ich, ich schreibe eine kurze Zusammenfassung über die Nähläden, die wir besucht haben.

Im Zentrum haben wir mehrere der Läden in Soho besuchen können, die hier bei der HS schon öfters erwähnt worden sind. Wunderschön (und teuer), wie es ihr Ruf ist. Bemerkenswert, denke ich, ist Misan Textiles. Sie haben zwei Läden in der Berwick Street, aber der in der Nr. 52 hat ein Untergeschoss mit Regalen voller ermäßigter Restposten.

Für Kurzwaren gibt es in dieser Gegend MacCulloch and Wallis (mit einer riesigen Auswahl) und Kleins (klein , sehr freundlich und hilfsbereit).

(Falls man in Soho beim Stoffkaufen hungrig wird, und bloß etwas Schnelles will, gibt es einen leckeren und sehr freundlichen kleinen Pizza-Imbiß, Malletti, direkt gegenüber von Kleins. Die Schlange kann sehr lang sein, aber es geht schnell und die meisten Leute bestellen zum Mitnehmen.)

Für die, die hauptsächlich Kleider nähen, sollte ein Besuch bei Joel and Son weit oben auf der Liste stehen, denke ich. Sie sind für die sehr hohe Qualität ihrer Stoffe bekannt, auch für die genauso hohen Preise, aber lasst euch nicht abschrecken, auch wenn ihr bloß herumschauen möchtet. Das Willkommen hätte nicht herzlicher sein können.

Auf dem Weg von der U-Bahn zu Joel's, kommt man an den Stoffläden Jason's und Hadson vorbei, aber leider hatten wir nur Zeit, durch die Fensterscheiben zu schauen. Vor der Tür von Joel's ist der Church Street Market. Ich habe in irgendeinem Blog einen Beitrag mal gelesen, dass Libertystoffe zu ermäßigten Preisen bei einem Stand dort zu finden sind. Der Markt war schon vorbei am Tag als wir bei Joel's waren, also weiß ich nicht, ob das stimmt.

The Button Queen und V V Rouleaux liegen sehr nah beieinander und lohnen sich sicher für die, die sich für interessante Knöpfe oder wunderschöne Bänder, Federn und Borten interessieren.

Shaukat, im westlichen Stadtteil, hat eine sehr große Auswahl an Libertystoffen zu ermäßigten Preisen. Die Tana Lawn kosten im Laden £17/m. (Übrigens, die Preise auf ihrer Webseite sind ohne VAT (MwSt) angegeben und wird hinzugefügt, wenn eine Bestellung innerhalb der EU geliefert wird.)

Etwas weiter vom Zentrum enfernt, aber eigentlich sehr leicht zu erreichen, sind die etwa ein dutzend Stoffläden in der Goldhawk Road, mit einer vielfältigen Auswahl (von sehr schönen Naturfasern bis zu synthetischen) zu guten Preisen. Die Verkäufer in den Läden, wo wir waren, waren sehr freundlich und hilfsbereit. (Classic Textiles, 44 Goldhawk Rd., hat neben vielen anderen Stoffen auch Libertystoffe zu ermäßigten Preisen. Ich denke, dass der Verkäufer £20-21 für 3m vorgeshnittene Stücke genannt hat und £7/m für Stoffe von der Rolle, aber ich habe von höheren Preisen auf einigen Blogs gelesen, also könnte es sein, dass mein Mann und ich ihn falsch verstanden haben.)

Wir hatten eine sehr nette Begegnung mit einem Standbesitzer von Borten und Passementerie im Shepherd's Bush Market. Falls man vor hat, die Stoffläden in der Goldhawk Rd. zu besuchen, ist der Markt gleich nebenan. Es gibt ein paar Stände, die Kurzwaren verkaufen. Obwohl das Angebot nicht das hochwertigste ist, hat mir der Markt gut gefallen. Wenn das Stöbern in der Goldhawk Road hungrig gemacht hat, gibt es leckere Falafel bei King Soloman's, 300 Uxbridge Rd. Im Shepherd's Bush Market selbst, gibt's auch gute Falafel bei Mr. Falafel (unit T4-T5).

Südlich in Battersea liegt Fabrics Galore. Sie haben ein sehr vielfältiges Angebot an Textilien, inklusive vieler Patchworkstoffe. Sie haben auch eine kleine Auswahl an Libertystoffen für £12-14/m. Das Personal war sehr freundlich und der Laden hat mir sehr gut gefallen, aber man muss schon etwas Zeit investieren um dort hinzukommen, also ist er vielleicht eher für einheimische Hobbynäher interessant.

Auch etwas außerhalb des Zentrums liegt Dalston Mill Fabrics. Neben einer großen Auswahl an Stoffen, bieten sie auch Kurzwaren, Borten, Knöpfe, Schnittmuster (Simplicity, New Look und Burda, vielleicht auch andere), und vieles mehr. Es hat mir gefallen die Gegend zu besuchen, inklusive dem Ridley Road Market, aber der Laden ist vielleicht eher für Einheimische interessant, denke ich, oder für die, die die Gegend entdecken möchten.

Wenn man an einem der zahlreichen Oxfam Läden vorbeigeht, lohnt es sich mal hineinzuschauen. Ich habe ein altes Buch von Threads gefunden (eine Sammlung von früheren Artikeln über Stoffe und Schnittanpassung) und auch ein Schnittmuster von Vogue aus den frühen Sechsigern.

Auch wenn ich gelesen habe, dass er nicht unbedingt ein Laden zum Stöbern ist, hätte ich gerne bei William Gee vorbeigeschaut, einem Kurzwarenladen in der Kingsland Road. Der war leider zu als wir in der Gegend waren. Der Bus von Dalton fährt daran vorbei. Hier ist ein interessanter Beitrag über den Laden im Blog Spitalfieldslife.com.

Es gibt eine unendliche Menge von Blogs und andere Quellen mit sehr interessanter und hilfreicher Information. Ein Blog insbesondere hat eine ziemlich umfangreiche Liste von Adressen, die als guter Anfangspunkt dient: Link. Es gibt auch einen Artikel in der Juni/Juli 2012 Ausgabe von Threads mit vielen Adressen. Ich dachte, mal gelesen zu haben, dass Burda auch über London mal geschrieben hat, aber ich habe es nicht gefunden. Weiß jemand vielleicht genaueres? (Geändert für den Hinweis: Danke an naehjulchen (Heidi), die geschrieben hat, dass es die 5/2009 Burda Ausgabe ist!)

Leider habe ich keine Photos von den Geschäften gemacht, aber ihr könntet einige von denen via YouTube "besuchen". Hier sind ein paar, die ich gefunden habe:

-"Stitchless TV" hat dieses Video bei Joel and Son gedreht:
http://www.youtube.com/watch?v=Ng_5F3MEJVw

-Der Kanal von Maree Pigdon zeigt V V Rouleaux, A-One Fabrics (Goldhawk Rd), Uk Textiles (Goldhawk Rd) und The Button Queen, unter anderen hier:
http://www.youtube.com/user/mareepig...s?query=london

Es gibt auch YouTube Videos über einige der Märkte, z.B. Shepherd's Bush, Ridley Road und Walthamstow, falls man sich vorher ein Bild machen will.

Wir hatten eine 7-Tage Travelcard für die Zonen 1-2, da wir den Großteil der "Sehenswürdigkeiten", die uns interessiert haben, damit erreichen konnten. Wir (und vermutlich auch andere ) durften damit aber auch ausserhalb der 2 Zonen mit dem Bus fahren, da die Travelcard in den Busen für alle Zonen gültig ist.

Ich wollte viel mehr Nähläden besuchen, aber die Zeit hat leider nicht gereicht. Also freue ich mich schon auf das nächste Mal.

Noch ein Hinweis: Der Zeitschriftladen RD Franks hat zugemacht.

Liebe Grüße
Sanibelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.03.2013, 13:08
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 17.666
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zick-Zack durch London

Ich muß diesen Thread unbedingt als Abo festpinnen.
Ausdrucken geht schlecht und wenn wir in London unterwegs sind, kann ich fix auf dem iPad nachsehen, wohin ich Herrn Schatz als nächstes schleppen werde.

Danke, Sanibelle
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.03.2013, 14:15
Benutzerbild von constanze
constanze constanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zick-Zack durch London

Danke für die Zusammenstellung. Das ist super - ich will da auch hin! Sofort!!

viele Grüße, Constanze
__________________
http://nahtzugabe.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2013, 14:26
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.660
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Zick-Zack durch London

(Und für die, denen der Artikel bekannt vor kommt: Er stand schon in der Händlerbesprechung, wir fanden ihn aber so gut, daß wir gefragt haben, ob er auch auf die Startseite darf. Wenn andere Leute sich ebenfalls in der Lage fühlen, solche Artikel über eine Stadt zu schreiben, dann bitte bei der Redaktion melden.

Das heißt, wir suchen Leute, die in der jeweiligen Stadt leben oder sehr oft dort sind, so daß sie wirklich verschiedene Läden kennen. Perfekt wäre es, wenn sie in den jeweiligen Läden schon öfter als einmal waren, so daß sie wirklich einen Einblick haben, wie das Angebot so ist auch in der längerfristigen Entwicklung.

Wir sind zu erreichen unter redaktion@hobbyschneiderin24.de, auch für Leute, die keine PN schreiben dürfen.

Den Artikel zu Paris schreibe ich allerdings selber. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Schweinchen in Paisley
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.03.2013, 15:25
Benutzerbild von martina61
martina61 martina61 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2008
Ort: berlin
Beiträge: 15.161
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zick-Zack durch London

Wie schön,wir sind in den Sommerferien da, werde gleich googln und mir dann für verschieden Tage nette Sightseeing-Touren basteln `òh sieh mal ein Stoffladen,welch Zufall´´
__________________
liebe Grüße Martina

eine Schlußpfiff-näh


Gewinnerin Contest 05/2010 Haarschmuck

Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zick-Zack durch London Sanibelle Händlerbesprechung 15 26.02.2013 22:18
Zick-Zack versäubern???? sundance_84 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 14.03.2009 18:01
Elna Zick Zack Hexe Elna 4 30.04.2008 11:06
Zick Zack Schere Thinkerbell Andere Diskussionen rund um unser Hobby 15 19.01.2007 11:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13168 seconds with 13 queries