Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey versäubern OHNE Overlock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2013, 12:02
kaneda kaneda ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Jersey versäubern OHNE Overlock

Hallo,

ich bin ein Nähanfänger und würde mir gerne ein T-Shirt von mir nachnähen.

Das Besondere an dem T-Shirt ist, dass die Säume von Ausschnitt, Ärmel etc. nicht umgeklappt und gesteppt wurden, sondern dass die "rohen" Säume einfach versäubert wurden (s. Foto).

Das möchte ich bei meinem T-Shirt nachmachen, nur wie? Ich verwende Jersey und habe keine Overlock, sondern nur ein ganz normale Nähmaschine (etwas älter, von meiner Oma, Pfaff varimatic 899).

Kann ich das auch so nachmachen? Oder ist das ein Overlock-Stich?
Zick-Zack fällt schon mal weg, weil ich gerne eine glatte Kante hätte.
Meine Maschine kann auch Overlock-Stiche, aber wenn ich das richtig verstanden habe, sind das ja keine "echten" Overlock-Stiche: Overlock, Stretch-Overlock breit/schmal, Doppel-Overlock breit / schmal.

Viele Grüße

Kaneda
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5633.jpg (129,3 KB, 462x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2013, 12:11
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist gerade online
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.535
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Jersey versäubern OHNE Overlock

Ist das ein Foto von der Innen- oder der Außenseite? Sieht erstmal nach Innenseite aus. Und dann könnte es eine Covernaht oder eine Flatlocknaht sein. Mach mal noch ein Foto von der anderen Seite des Shirts. Dann kann besser geholfen werden.

Was mit der NäMa bei Säumen geht: Mit Zwillingsnadel nähen. Gibt auf der Oberseite zwei parallele Steppnähte und auf der Unterseite Zick-Zack, aber wenn man das ordentlich führt oder entsprechend hinterher schneidet, ist das auch flach.
__________________
Viele Grüße
Alex


Wir benutzen, was uns über den Weg läuft.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2013, 12:12
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.830
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jersey versäubern OHNE Overlock

Zitat:
Das Besondere an dem T-Shirt ist, dass die Säume von Ausschnitt, Ärmel etc. nicht umgeklappt und gesteppt wurden, sondern dass die "rohen" Säume einfach versäubert wurden (s. Foto).
Meinst Du Säume oder Nähte?

Das ist eine Flatlock-Naht und die geht mit der Nähmaschine definitiv nicht (und übrigens auch mit einer Haushalts-Overlock oft nur mit bescheidenem Erfolg).

Wenn Säume mit so einem ähnlichen Stich abgesteppt wurden, geht das nicht mal mit der Overlock sondern man braucht eine spezielle Covermaschine mit Top-and-Bottom-Stich

Du kannst mit der Nähmaschine eine normale Naht machen, die Nahtzugaben nach einer Seite bügeln und von aussen mit einem passenden Stich Deiner Maschine absteppen.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2013, 12:57
kaneda kaneda ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey versäubern OHNE Overlock

Hallo,

also mit Säumen meinte ich die nach außen stehenden Kanten des Shirts (also Ärmelende, Ausschnitt, unteres Ende).

Ich habe auch noch mal zwei Fotos dabei gepackt, außen und innen der Naht.
Was sind das denn für Overlock-Stiche meiner NäMa? dienen die nicht zu solchen Zwecken (auch wenn nur nachgebildet)? Wie würde man denn einen offenen, sichtbaren Jersey-Saum versäubern ohne Overlock? Also mit Doppel-Steppnaht und rückseitigem Zickzack?

Viele Grüße

Kaneda
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5638.jpg (108,9 KB, 430x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5639.jpg (94,2 KB, 427x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2013, 13:30
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist gerade online
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.535
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Jersey versäubern OHNE Overlock

Aaaalso, das hier ist, wie lea schon vermutete, eine Flatlocknaht. Genau die kann auch eine reine Ovi nicht. Die kann nur was, was von einer Seite so aussieht.

Mit Deiner normalen NäMa könntest Du, auf den Wabenstich ausweichen. Alternativ geht immer der Dreifach-Zick-Zack. Die Overlocknähte der NäMa können schon nähen und versäubern. Aber erstens frisst das viel Garn auf der NäMa, zweitens wird's nicht so flach wie ne Overlocknaht, drittens kann durch die Vor- und Rückbewegung der Stoff verzogen werden und viertens (hier übrigens entscheidend) werden die eigentlich für die Arbeit an den Nähten, also das Versäubern der Nahtzugaben, genutzt und nicht zum Säumen.

Als Zierstich eingesetzt kannst Du aber machen was Du willst. Mein Vorschlag: Folge Leas Vorschlag. Näh den Saum mit kleinem, schmalem Zick Zack fest und geh dann von rechts mit einem (Zier-)Stich Deiner NäMa drüber, der Deinem Wunschbild am nächsten kommt.
__________________
Viele Grüße
Alex


Wir benutzen, was uns über den Weg läuft.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jersey , versäubern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-shirtstoff ohne Versäubern? yolanda Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 31.12.2011 05:32
Volants versäubern - ohne Ovi? Anna-Emily Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 23.12.2011 10:57
Probleme beim Jersey vernähen - ohne Overlock risti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 06.08.2011 06:05
Nahtzugaben versäubern (Jersey)? Benja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 26.05.2008 17:54
Wie Jersey/Interlock etc. ohne Overlock am Besten verarbeiten? linsmom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 02.11.2006 19:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11129 seconds with 14 queries