Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.07.2005, 22:39
Kalima Kalima ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2002
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

doch, das muss man auch mit dem Kleid machen. Kannst Du es trennen und neu auflegen auf das veränderte Schnitteil und neu zuschneiden? Oder ist dann irgendwo kein Stoff mehr da?

Dann bleibt nur ganz mutig einfach Abnäher in den Ausschnitt in Richtung Brustpunkt. Und den Standpunkt vertreten:" Das war vom Designer so gewollt"
__________________
lieben Gruß,

Kalima

_________________________________________
Carpe diem
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.07.2005, 22:42
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

Je nach Ausschnittform bietet Hutgummi oder Babygummi (3mm breite Gummilitze) auf den Besatz oder die Nahtzugabe genäht ein Notrettung für ein fertiges Stück. Nur ein bißchen dehnen, dann zieht es den Auschnitt zusammen ohne kräuselig auszusehen.

Für weitere versuche falte ich mir am Schnitt dann immer ein Dreieck weg bzw. mehrere, so wie Abnäher.

Oder man näht Abnäher, zumindest am hinteren Ausschnitt findet man das auch in der Konfektion, das ist nicht unüblich.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.07.2005, 23:41
Benutzerbild von Scarlett
Scarlett Scarlett ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: München
Beiträge: 347
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

Servus,

ich glaube ich nehme die Abnäher, das geht am schnellsten

Weil das ganze Kleid nochmal auftrennen will ich dann auch nicht, wenn ich mir vorstelle, wieviele BH´s ich in der Zeit nähen kann .....

Vielen Dank für die Hilfe
__________________
Liebe Grüße, Scarlett

Ein ewig Rätsel will ich bleiben, mir und anderen (König Ludwig II)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.07.2005, 10:07
Benutzerbild von Shiva
Shiva Shiva ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Holzland
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

Scarlett, das mit den Abnähern gibt es auch bei Designern (ob als Notlösung bezweifle ich aber ) , nämlich von vornherein so vorgesehen. In einer der letzten Patrones, Knip oder LMB ( blödes Gedächtnis)war ein Etuikleid drin, bei dem in der vorderen Mitte und jeweils im Abstand von ca 10 cm zur Mitte ein kleiner Abnäher war (also insg. 3 im Voderteil), hat mir gut gefallen und sah auf keinen Fall wie Notlösung aus, wäre ev. auch eine Rettung für dein Kleid.
Die Abnäher waren auch noch abgesteppt, so dass sie richtig aufgefallen sind, als designerisches Detail , war allerdings ein einfarbiger Stoff.

Im Ürigen geht es mir auch immer genauso bei Burdaschnitten, deshalb handhabe ich es genauso wie Marion.

Diese anstehenden Ausschnitte sind mir allerdings auch schon oft bei Kleidern im Fernsehen aufgefallen, man (Frau) guckt halt auf sowas
__________________
Viele Grüße
Ramona
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.07.2005, 10:16
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Etuikleid - Ausschnitt steht vorne ab

Zitat:
Zitat von Shiva
Diese anstehenden Ausschnitte sind mir allerdings auch schon oft bei Kleidern im Fernsehen aufgefallen, man (Frau) guckt halt auf sowas
Och, dazu brauche ich gar nicht Fernsehen zu gucken. Bin am Samstag in einem Münchner Stoffladen gewesen, und zwei Frauen liefen mir über den Weg: beide machten einen Riesenbuhei um irgendwelche billigen Stoffe, und die eine trug ein T-Shirt mit einem total tütigen rückwärtigen Halsausschnitt; so abstehend, daß ich versucht war, zu fragen, ob das selbstgemacht sei. Ich habe dann doch meinen Mund gehalten und werde sie eher dumm sterben lassen...

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07105 seconds with 12 queries