Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 24.03.2013, 20:34
Benutzerbild von miandres
miandres miandres ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 386
Blog-Einträge: 1
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

... und glaub mal bloß nicht, dass hier keine Männer zuschauen.

Viel Spass beim Projekt und allzeit ausreichend Nadel und Garn wünschend,
der Micha

Anmerkung an die Redaktion:
Kann ich bitte einen Tarlwen-Abo-Knopf bekommen? Dann muss ich nicht alles einzeln abonnieren
__________________
Man findet mich auch hier.
"Die Sprache ist die Quelle der Missverständnisse."
© Antoine de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 24.03.2013, 21:41
Benutzerbild von Tamsin
Tamsin Tamsin ist gerade online
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: Schweden
Beiträge: 1.003
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Und warum entdecke ich deinen neuen WIP erst heute? Ein Radkreismantel steht auch auf meiner Wunschliste. Stoff habe ich schon, Können noch nicht...

Tamsin
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 24.03.2013, 22:24
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Zitat:
Zitat von Tarlwen Beitrag anzeigen
Die Enden von der Soutache gefallen mir noch nicht so recht, ich teste noch rum, wie man die besser sichern kann, dass die sich nicht so auffasern. Anschmelzen geht leider nicht, Viskose schmilzt nicht.
Ich bin mal ausgerutscht und habe mir dabei leider meine Hose etwas beschädigt. Auf der Suche nach einer Idee, wie ich das Missgeschick verdecken kann, bin ich über Soutache gestolpert.
Ich habe das Soutacheband so ausgelegt, dass die angescheuerte Stelle auf dem Hosenbein verdeckt ist. Das Soutacheband habe ich mit der Nähmaschine mit dem Knopflochfuß ( der hat bei Bernina 2 Rillen in der Sohle, die das Soutache prima führen ) aufgesteppt.
Soooo, und jetzt kommen wir endlich zum Grund, warum ich das alles schreibe Die Enden der Soutache habe ich teilweise einfach verknotet und teilweise mit einer dichten Zick-Zack-Raupe übernäht.

Ich versuche mal ein Foto anzuhängen - aber leider ist die Hose und das Soutacheband schwarz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hose_SoutachebandDetail5.jpg (118,0 KB, 780x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hose_Soutacheband8.jpg (82,1 KB, 779x aufgerufen)
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 24.03.2013, 22:45
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.098
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Vielen Dank ihr Lieben!

Zitat:
Du könntest den Mantelsaum auch mit (Kunst-) Leder einfassen, dann wird er nicht so schnell dreckig und nass.
Gute Idee. Das merk ich mir mal, aiuch wenn es mir für den Mantel jetzt zu rustikal ist.

@Tamsin: Ein Radmantel ist wirklich denkbar einfach. *motivier*
Einen Halb-, Dreiviertel-, oder Vollkreis zuschneiden und einen Ausschnitt reinschnibbeln. Bei einen angefilzten Wollstoff oder Walk brauchst Du noch nicht einmal die Kanten zu versäubern.

Elbia, das sieht sehr hübsch aus, mit der Hose. Meine Soutache kann ich leider nicht mit der Maschine annähen, weil ich keinen Fuss habe, mit dem das anständig geht. Aber ich näh auch ganz gerne mit der Hand, das ist irgendwie entspannend. Und bei der Soutache geht das sogar recht schnell.
Mittlerweie habe ich die offenen Soutachekanten mit passendem Stickgarn überstickt, das gefällt mir jetzt viel besser.

Gestern war ich in der Stadt und habe einen passenden Futterstoff gesucht und bin fündig geworden.
Eigentlich wollte ich ja gern Baumwolle haben, aber da gab es absolut nichts in der passenden Farbe und dünnen flatterigen Futterstoff wollte ich auch nicht nehmen. Die Dame im Stoffladen hat dann einen farblich perfekt zur Soutache passenden, recht festen Satin aufgetan, von dem ich jetzt die linke Seite nehmen werde, die einen schönen matten Glanz hat. Ist zwar auch Poly, aber egal, die Farbe ist einfach zu perfekt.

Mit auf dem Foto seht Ihr die angefangene Rückenpasse. Das Motiv ist ähnlich mit denen auf den Schals, aber symmetrisch und etwas ausgeschmückter.


Geändert von Tarlwen (24.03.2013 um 22:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 25.03.2013, 18:19
Nachtwaldfee Nachtwaldfee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2013
Ort: westl. von München
Beiträge: 71
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Hallo Tarlwen,

ich möchte ja nicht unken, aber meinst Du nicht, dass der Satin für die Innenseite des Mantels zu glatt ist? Ich weiß, Du nimmst die etwas rauhere Seite nach außen...
Ich habe mal für Fasching (ja ich weiß) einen Mantel genäht, der außen schwarz und innen rot war - man sollte ihn auch wenden können. Hatte nur den Nachteil, dass er immer nach hinten rutschte, weil er so glitschig war.... genug Weite hatte er jedenfalls.

Liebe Grüße
Nachtwaldfee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit-WIP: Gründerzeit Herrenoutfit nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 09.11.2012 18:30
Eine Garderobe für mich - vorhandene Schnitte, neue Stoffe Jezziez UWYH 70 08.08.2012 21:56
WIP - Eine Empire-Garderobe MamaFlo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 89 05.06.2011 14:11
Larp-WiP: Vodgodisches Festgewand und Banner Creo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 34 13.05.2011 14:40
Langzeit(?)-WIP: Ausseer Dirndl Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 104 03.05.2010 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13541 seconds with 14 queries