Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 11.04.2013, 03:17
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Ich bin für Variante 1
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 11.04.2013, 12:51
Benutzerbild von Dubslav
Dubslav Dubslav ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Ich bin auch für Nummer 1.
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 12.04.2013, 13:36
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.750
Downloads: 4
Uploads: 0
Eine neue Elben-Garderobe - Hosenrock - Schnallen

Danke für Eure Meinungen!

Ich habe die Schnallen Nr 2 ausgesucht.
Nach einer Anprobe habe ich festgestellt, dass Nr 1 die Falten nicht weit genug zu hält, aber die kommen schon noch anderswo unter.

Um die Schnallen annähen zu können, muss ich erst mal Riemen herstellen, auf die die Schnallen aufgezogen werden. Dazu habe ich einen 6cm breiten Stoffstreifen zwei mal gefaltet und an den Kanten abgenäht. Für den Dorn hab ich ein kleines Loch mit der Lochzange gestanzt.



Die Schnallen kann ich aufgrund der Form nicht einfach so in die Naht fassen, also stecke ich erstmal die Gehre und das hintere Beinteil zusammen und lasse an den Stellen, an die die Schnallen kommen, die Naht ein Stück offen. (Zwischen den quer steckenden Nadeln)



Durch die enstandenen Schlitze habe ich die Riemen gezogen und mit der Hand festgenäht. Das sieht dann so aus:



Jetzt brauche ich noch die Gegenstücke, um die Schnallen zu schließen.
Dazu schließe ich erst mal die noch offene Naht zwischen Gehre und vorderem Beinteil, die Riemen werden nachher aufgesetzt, damit die Faltenbrüche oben möglichst nah zusammen kommen.

Für den Riemen schneide ich pro Schnalle einen 6 cm breiten und 9 cm langen Stoffstreifen zu, klappe ihn längs zusammen (linke Seite aussen) und nähe eine Kante oben schräg ab. Dann wende ich das Ganze, schlage die offenen Kanten nach innen und steppe die Kanten ab. Die noch grade Kante wird spitz zugeschitten und mit Zickzack versäubert. Fehlt nur noch das Loch für den Dorn. Das stanze ich einen cm von der Spitze entfernt mit der Lochzange und umstecke die Kante mit der Hand.

Dann kommt der Riemen auf die gegenüber liegende Seite der Schnallen und zwar so, dass die Spitze 4 cm von der Kante entfernt ist. Nur an der Kante der Spitze entlang steppe ich die Riemen fest. So sieht man von der eher unansehnlichen Kante später nichts mehr, weil sie von der Schnalle verdeckt wird.



Ursprünglich wollte ich den Riemen am sichtbaren Ende die selbe Form geben, wie die Schnallen, aber dafür waren die Riemen mit ihren 1,5 cm Breite und dem dicken Stoff einfach zu schmal. Also bilden jetzt eben beide Riemen zusammen die spitze Form.

Jetzt muss die Hose erst mal gebügelt und die Nähte ausgebügelt werden, bevor ich die Kellerfalte legen und festnähen kann.
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 12.04.2013, 19:04
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.750
Downloads: 4
Uploads: 0
Eine neue Elben-Garderobe - Hosenrock - Bund

Jetzt wird die große Falte unter den Schnallen gelegt und festgesteppt. mit geschlossenen Schnallen sieht das dann so aus:



Weiter gehts mit dem Bund.
Die Hose hat eine hohe Taille, da kann ich einen einfachen schmalen graden Bund machen. Mit in den Bund gefasst werden vier schmale Gürtelschlaufen. Die muss ich zuerst machen. Die Schlaufen mache ich genau so wie die Riemen, nur das diese nur 1 cm breit werden. Die stecke ich erst mal oben an der Hose fest, jeweils 4,5 cm von der großen Falte an der Seite entfernt.

Da drauf kommt jetzt die äußere Seite vom Bund, ein einfacher, 7 cm breiter Stoffstreifen, der etwas länger ist als der Umfang der Hose oben. Der selbe Streifen kommt dann oben noch mal an den Bund, die Schlaufen werden hier auch mitgefasst.

Den inneren Teil vom Bund schlage ich ein und nähe ihn mit der Hand fest.
Den verschluss bildet ein Rockhaken. Hier seht Ihr auch noch den elbischen Schirftzug Innen im Bund:



Hier noch ein "aus der Hüfte" geschossenes Bild von der angezogenen Hose:



Damit ist der Bund fertig und ich kann mich ums andere Ende der Bux kümmern; den Hosensaum.

Geändert von Tarlwen (12.04.2013 um 19:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 12.04.2013, 20:05
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Langzeit-WiP: Eine neue Elben-Garderobe fürs LARP

Also die Seitenansicht finde ich schonmal Klasse. Bin gespannt, wie sie fertig aussieht
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit-WIP: Gründerzeit Herrenoutfit nagano Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 09.11.2012 18:30
Eine Garderobe für mich - vorhandene Schnitte, neue Stoffe Jezziez UWYH 70 08.08.2012 21:56
WIP - Eine Empire-Garderobe MamaFlo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 89 05.06.2011 14:11
Larp-WiP: Vodgodisches Festgewand und Banner Creo Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 34 13.05.2011 14:40
Langzeit(?)-WIP: Ausseer Dirndl Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 104 03.05.2010 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08555 seconds with 14 queries