Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Anfänger BH Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.03.2013, 09:49
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.622
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfänger BH Schnittmuster

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
@Eboli11: "Merkwaerdigh" siedelst du bei Spezialisten an? Ich habe einen Schnitt und der ist so simpel "gestrickt" nach dem Motto 70D = 75C = 80B. Das funktioniert meist nicht.
Hallo,

so sind gaaanz viele Schnitte konstruiert, auch u. a. Rebecca und Linda von Sewy. Auch KWIK SEW macht das so.
Danglez hat zumindest verschiedenen Unterbrustbänder für die verschiedenen Cup-Größen, hier ist 80D nicht gleich 85C, aber die Cups sind dann doch wieder die gleichen.
Konsequent unterschiedlich gradiert kennen ich nur Elan-Schnitte und die von Beverly Johnson. Und irgendwo habe ich mal gelesen, dass einige Schnitte von Sewy auch so gebaut sind, die kenne ich aber nicht.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.03.2013, 10:55
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.679
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Anfänger BH Schnittmuster

Julie ist wohl auch unterschiedlich gradiert und nimmt nicht einfach die Kreuzgrößen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.03.2013, 16:32
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.459
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfänger BH Schnittmuster

Zitat:
Zitat von sikibo Beitrag anzeigen
"Merkwaerdigh" siedelst du bei Spezialisten an? Ich habe einen Schnitt und der ist so simpel "gestrickt" nach dem Motto 70D = 75C = 80B. Das funktioniert meist nicht.
Wieso? Nach diesem System (= EN 13402) arbeiten die Industrie und ALLE Schnittmusteranbieter. Das funktioniert bei der Mehrzahl der Menschen.

Wenn Du auf die pdf Anleitung zur Ermittlung der Größen bei der Julie gehst (Brustweite minus Unterbrustweite), dann siehst Du, dass das kein eigenes Größensystem ist, sondern genau den vielgescholtenen Kreuzgrößen bzw. der E-Norm entspricht: eine Differenz von 15cm ist Cup B, 17 ist C usw.
__________________
LG
Barbara Boll

Geändert von eboli (05.03.2013 um 17:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.03.2013, 17:00
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.104
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Anfänger BH Schnittmuster

@eboli11, Du kennst Dich ja wohl ganz gut aus - hast Du denn einen Schnittmustertip für eher breite, nicht so tiefe Cups, in die sehr breite, kurze Bügel passen (Bügel 95B bis 100B, Volumen 75C)?
Eine breite Brustbasis hat zwar den Vorteil, dass auch im 6. Lebensjahrzehnt nichts hängt, aber die wenigsten Schnitte sind damit kompatibel.
Kauf-BHs mit Bügeln gehen normalerweise gar nicht...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.03.2013, 18:01
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.459
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Anfänger BH Schnittmuster

Oje, Lea, für solche Damen gibt es gar nichts. Traurig, aber wahr.
Ich habe mich in der Zeit vor meinen eigenen Konstruktionen damit beholfen, dass ich breite Bügel gekürzt und die Körbchen stärker in die Seite hinein geogen habe. (Es gibt im ersten Band der Johnson ein entsprechende Anleitung.) Und dann so lange herumprobieren, bis es passt.

Beispiel aus der Realität: athletischer Oberkörper mit Rundmaßen wie 85B. Für sie habe ich einen 100er Bügel gebraucht, den ich um 4 oder 5cm unter der Achsel kürzen musste. Beim Anhalten habe ich außerdem gesehen, dass die Körbchenansatzlinie um 4cm nach außen musste. Die Lösung war dann folgende: ich habe das Unterbrustband für 85B genommen und die Biegung und Weite der Körbchenansatznaht von 100B hineingepfuscht. Dazu musste ich sozusagen die Öffnung für den Cup mondförmig erweitern. Um diesen Betrag habe ich dann den Seitencup vergrößert. Dass das UBB für 100B/90D natürlich viel höher ist, habe ich ignoriert, weil der Originalbügel ja eh gekürzt werden musste. Der Brustpunkt und das Mittelteil haben zum Glück gepasst.

Wenn Du also auf der Basis von Fertigschnitten arbeitest, dann hast Du nur zwei Möglichkeiten. Entweder Du verlegst die Körbchenansatznaht wie beschrieben in Richtung Rücken oder Du nimmst einen Schnitt, der für den Bügel ausgelegt ist, der Dir passt. Den musst Du dann so weit zusammendrehen, dass der "Vorsprung" stimmt. Diesen Fall hatte ich mal bei einer Frau mit Brustverkleinerung. Die Basis der Brust und die Höhe des UBB waren so wie früher, aber der Cup musste durch Zusammendrehen verflacht werden.
__________________
LG
Barbara Boll

Geändert von eboli (05.03.2013 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger vs. Schnittmuster Jannii Fragen zu Schnitten 48 10.03.2011 10:24
BH-schnitt für anfänger hasekind Dessous 41 27.05.2010 00:49
Schnittmuster für Anfänger Ännchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 29 08.07.2008 12:17
Schnittmuster für absolute Anfänger?? Fae Schnittmustersuche Kinder 9 08.11.2006 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09708 seconds with 13 queries