Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Zugabe bei Steppstoffen?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2013, 09:30
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
Zugabe bei Steppstoffen?

Hallo,

ich habe wunderschönen leichten, ein wenig voluminösen Steppstoff hier liegen und plane eine Weste mit Wiener Nähten, d.h. ein wenig tailliert (optisch) sollte das Ergebnis schon sein, kastenförmiges steht mir nicht.

Nun habe ich hier Schnitte für Fleece und Wollstoffe, aber natürlich nicht für Steppstoff. Wieviel Zugabe müsste ich rechnen, damit das Ergebnis nicht "Wurst in Pelle" wird?
Ausprobieren ist schwierig, der Stoff zu schade zum Verschneiden, Trennen wegen des Vlieses eine Tortur, auch nachträgliches Engernähen nur bedingt möglich (ebenso wegen des Vlieses). Stecken trägt nur bedingt zur Entscheidungsfindung bei, daher die Frage an die praktisch veranlagten Theoretiker, wieviel man für Steppstoff hinzurechnen müsste?

Ich habe bereits einen Steppmantel nach einem Wollstoff-Mantelschnitt genäht. Daher auch meine oben genannten Erkenntnisse. Zum Glück war der Unterschied zwischen dicker Mantelwolle und Steppstoff nicht zu groß, leider ist der Mantelschnitt aber nicht für die geplante Weste geeignet (Raglan). Nun weiß ich nicht weiter, vielleicht kann hier jemand helfen?

Meine zweite Frage ist auch ein wenig speziell, da das Versuch-und-Irrtum-Verfahren nicht so geeignet scheint:
Ich hätte gern eine Saumrundung eingebaut, d.h. vordere und hintere Mitte sind im Verhältnis zum Saum an der Seitennaht länger. Wieviel Differenz in der Saumlänge rechnet man da, damit es "gut" aussieht (Konfektionsgröße 42)?

LG linde

Geändert von linde (26.02.2013 um 09:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2013, 10:00
Benutzerbild von fresie
fresie fresie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2012
Ort: Wien
Beiträge: 158
Downloads: 35
Uploads: 0
AW: Zugabe bei Steppstoffen?

hallo,

ich kann nur von meiner Erfahrung berichten, ich habe von einer gut sitzenden Weste aus Steppstoff den Schnitt abgenommen und eine Fleeceweste daraus gemacht. Da ich Platz für mehrere Schichten darunter haben wollte, habe ich 1:1 genäht und die Fleeceweste ist doch sehr locker, stört mich aber nicht. Durch die Wiener Nähte und einer leichten Taillierung sieht es trotzdem gut aus.

Also ich würde pro Kante (falls du 7 Teile hast) ca. 2 bis 3 mm zugeben (ohne Verschlusskante) das wären in Summe 2,4 cm bis 3,6 cm.

die Rundung würde ich hinten mit ca. 4cm Unterschied zwischen Seitennaht und hinterer Mitte machen, im Vorderteil würde ich auch eine ganz sanfte Rundung machen so ca. 1cm. Meine Softshelljacke, die sehr gut sitzt, ist so geschnitten.

Hoffentlich hilft dir das ein wenig weiter, letztendlich kommt es immer noch auf die "Weichheit bzw. Steifheit" des Steppstoffes an und das Volumen.

fresie
__________________
Alle sagten:"Das geht nicht". Dann kam einer, der wußte das nicht und hat es gemacht!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2013, 10:08
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zugabe bei Steppstoffen?

Hallo fresie,

vielen Dank! Auf solche Beiträge wie Deinen hoffe ich, das hilft mir bei der Entscheidungsfindung (ja, ich habe 7 Teile)! Auf die Idee, die Rundung vorn und hinten verschieden anzulegen, bin ich allein nicht gekommen, danke!
Hat noch jemand ERfahrungen gesammelt?
LG linde
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2013, 23:21
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.140
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zugabe bei Steppstoffen?

Hallo,

Erfahrungen keine, aber in der Februar-Burda ist eine Jacke mit Wiener Nähten, gedacht für Boucle und Jackenstoffe; mit abgerundetem Saum. Die könnte man vielleicht zur Weste umbauen? (Ärmel weglassen, unteren Armausschnitt ca. 1,5 cm höher anzeichnen?)

Wenn sie für Jackenstoffe gedacht ist, brauchst du vielleicht auch nicht viele oder keine Änderungen für den Steppstoff?

Modell 107 aus der Boheme-Reihe Februar 2013:
burda style 02/2013: Fantasiereise - Mode mit Bohem-Feeling - News - Aktuelles - burda style

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2013, 08:28
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zugabe bei Steppstoffen?

Hallo Kerstin,

danke, aber das ist es eher nicht. Die Rundung soll bei mir sportlich sein (also vorn und hinten länger), Burda ist bei mir ein wenig Glückssache und alles in allem wäre hier das Ergebnis noch weniger kalkulierbar als bei meinem vorhandenen (Fleece)Schnitt.

LG linde
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinderdirndl mit Mitwachs-Zugabe MargitK Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 06.06.2012 23:57
Zugabe am Taschenbeutel abschneiden?!? Mayado Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 05.03.2012 17:20
Mantel Rückenfutter ohne Zugabe???????? nähfluse Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 14.12.2009 20:59
Ottobre Abo +Zugabe Fino Zeitschriften 3 26.03.2006 15:18
Verkaufe Mehrstichkräusler+zugabe.... Sweetkids-Design private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 10 27.05.2005 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08788 seconds with 13 queries