Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2013, 20:51
Benutzerbild von mr.spock
mr.spock mr.spock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 14.869
Downloads: 31
Uploads: 0
Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Hallo,

ich habe heute für meine Jungs wattierte Wandbehänge genäht; sie sollen an die Wand neben den Bett, damit die Wand nicht so kühl ist.
Nun zu meinem Problem: Ober- und Unterstoff ist aus Baumwolle, dazwischen habe ich ein Poly-Vlies genommen. Beim Zusammennähen gab es keine Probleme, jetzt nach den Wenden und Absteppen der Kanten, reisst ständig der Faden. Habe schon langsamer genäht (dann dauert es ein bisschen länger bis zum nächsten Riss), neue Nadel genommen (Standardnadel, Quiltnaden, Microtexnadel). Leider hat nichts wirklich geholfen. Habe jetzt nach einem Wandbehang erstmal entnervt mit dem Absteppen aufgehört.
Wer kann mir einen Tipp geben?

Danke vorab für Eure Hilfe.
__________________
LG Nicole
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2013, 20:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.422
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Was für einen Faden nimmst du denn?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2013, 21:04
Benutzerbild von mr.spock
mr.spock mr.spock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 14.869
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Ich nähe mit Corona Madeira Stickgarn. Ist ein meliertes 100% Baumwollgarn; hatte damit bisher noch nie Probleme beim Nähen.

Nähe mit einer Brother Innovis 1200.

Ich dachte, es liegt vielleicht am Vlies, das den Faden "aufribbelt" und zum Reissen bringt?

Vielleicht würde einen andere Nähnadel (aber welche) helfen?
__________________
LG Nicole
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2013, 21:41
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.422
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Baumwollgarn ist weniger elastisch als Polyestergarn, das reißt leichter.

Ich würde mit einem Polyestergarn und einer Quiltnadel arbeiten.

(Ich bezweifle nicht, daß dein Garn bisher keine Probleme machte, aber bei genau dieser Materialkombination halt vermutlich schon. )

Oder so langsam nähen, daß es nicht reißt, wenn du genau dieses Garn nehmen willst. (Oberfadenspannung hast du etwas gelockert?)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2013, 21:50
Benutzerbild von mr.spock
mr.spock mr.spock ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 14.869
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Fadenriss beim Absteppen eines wattierten Wandbehangs

Ehrlich gesagt, habe ich bisher noch nie an der Oberfadenspannung etwas verstellt (verstellen müssen). Naja, ist auch meine erste wattierte Arbeit mit dieser Maschine

Ich versuche es erst mal mit Polyestergarn + Quiltnadel), wenn das nicht reicht, lockere ich die Fadenspannung.

Danke für die Tipps
__________________
LG Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme beim absteppen des Einfassstreifens Jerseyshirt Änniway Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 08.10.2010 13:18
Hilfe! Häufiger Fadenriss beim Sticken! Nannie Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 13 11.04.2008 17:44
Probleme beim Absteppen Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 10.04.2008 14:46
absteppen eines frontrvs nagano Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 12.02.2006 20:23
Probleme beim zusammenstellen eines Musters walli Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 28.02.2005 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08473 seconds with 13 queries