Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zurückrutschende Schultern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #176  
Alt 26.03.2013, 08:56
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.665
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Solche Kleinteile, wie Roecke und Westen, probiere ich nur aus Folie an, dann muss ich keinen Stoff dafuer verbraten.
Rosenrabbatz, ich freue mich schon auf Dein massgeschneidertes Kleid. Wir zeigen Burda schon, wo der Hammer haengt!
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 26.03.2013, 12:04
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Ich bin auch schon sehr gespannt, ob und wie ich das hinkriege - aber zur Not habe
ich ja Euch

Der Stoff für meinen Rock ist übrigens einer, mit dem ich sowieso nichts anzufangen
wusste. Ich habe auch noch reichlich davon, da geht passend zum Rock noch ein erster
Jacken-Versuch, wenn ich denn mal so weit bin. Die Rückseite lässt sich auch gut
verwenden, so dass vielleicht sogar ein ganz nettes Kostüm daraus werden könnte...

Wie macht Ihr das eigentlich - klont Ihr für Euch passende Schnitte nach burda oder
Vogue oder was-auch-immer, oder sind Eure Schnittmuster 100%-ige Eigenkreationen?
Oder mal-so-mal-so? Oder eine Mischung aus beidem?
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 26.03.2013, 14:24
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.038
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Ich schau mir manchmal an wie Burda (oder was ich sonst für eine Schnittzeitung in die Finger kriege) das gemacht hat. Sprich ich schau mir die technischen Zeichungen und die Schnitteile bei der Nähanleitung an und lese mir durch wie das zu nähen wäre. Dann komm ich oft schon drauf wie ich das Model entwickeln müsste. Es wird natürlich nicht 1 zu 1 so wie die Vorlage, aber ich komm so zu Klamotten in dem Stil der mir gefällt und es ist ja nicht wichtig ob eine Passe 10 oder 11 oder 9 cm breit ist. Ausserdem macht Burda manche Sachen unnötig kompliziert, ich habe schon manchesmal Dinge einfacher gemacht und es sah auch prima aus.

Manchmal fällt mir auch ganz alleine was ein, was ich mir cool vorstelle und dann wälze ich meine Konstruktionsbücher um zu sehen wie man einen bestimmten Kragen oder bestimmte Abnäher oder ein anderes bestimmtes Detail machen könnte.
Also ja... mal so, mal so, mal ganz anders... aber immer spannend.

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 26.03.2013, 15:45
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.665
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Bei mir sind es meist hundertprozentige Eigenkreationen, weil ich eine bestimmte Vorstellung im Kopf habe, die es dann garantiert nie genauso als Schnittmuster und schoh gar nicht von der Stange gibt. Mode ist mir naemlich komplett wurscht. Ausserdem macht es moerdermaessig Spass, sich ein Design auszudenken.
Wichtiger als die neuesten Trends finde ich, dass das Kleidungsstueck zum Traeger passt.
Und weil Schnitte zeichnen von Hand viel Arbeit ist, mache ich meist Schnitte, die ich haeufiger verwenden kann, also meist keine abgedrehten Einzelstuecke, sondern Klassiker.
Aber Anagromydals Burdanachbau fand ich auch irgendwie spannend.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!

Geändert von Luthien (26.03.2013 um 15:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #180  
Alt 27.03.2013, 11:17
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen
Ausserdem macht Burda manche Sachen unnötig kompliziert, ich habe schon manchesmal Dinge einfacher gemacht und es sah auch prima aus. [...] Also ja... mal so, mal so, mal ganz anders... aber immer spannend.
Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Bei mir sind es meist hundertprozentige Eigenkreationen, weil ich eine bestimmte Vorstellung im Kopf habe, die es dann garantiert nie genauso als Schnittmuster und schoh gar nicht von der Stange gibt. [...] Und weil Schnitte zeichnen von Hand viel Arbeit ist, mache ich meist Schnitte, die ich haeufiger verwenden kann, also meist keine abgedrehten Einzelstuecke, sondern Klassiker.
Ihr macht mich neugierig - obwohl ich immer noch daran zweifel, dass ich das so gut
hinkriege. Der gerade Rock ist hier ja kein Maßstab, den hätte ich sogar aus der
burda übernehmen können, Änderungen an einfachen Röcken sind ja kein Problem.
Selbst für mich nicht Aber das Kleid, dass ich trotz größter Mühe noch immer
nicht nähen konnte, wurmt mich, das wird der erste Nachbau werden
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schultern heben /schmälern Sojabohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.01.2013 22:53
breite Schultern, wenig Busen... Canvas Fragen zu Schnitten 13 17.06.2009 14:52
Schultern zu breit :-( Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 25.06.2007 10:19
Wie Schultern zusammenstricken? Schmuckstückchen Stricken und Häkeln 4 25.03.2007 21:59
Schultern verkleinern/verkürzen... How to do? SmellyCat Fragen zu Schnitten 3 26.05.2006 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09359 seconds with 14 queries