Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zurückrutschende Schultern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 18.03.2013, 10:54
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

@ Mo:
Bleibt es denn dabei, dass ich die Schulter ein bisschen einkürze, sprich, den Ärmel
ca. 1 cm weiter oben einsetze?

Die Schulter habe ich übrigens einen cm weiter nach vorne verlegt - noch mehr? Dadurch
liegt allerdings auch der vord. Ausschnitt weiter oben, das habe ich noch nicht korrigiert.
Dadurch ergeben sich wahrscheinlich wieder neue Falten irgendwo, nehme ich an

Die Sache mit dem Auftrennen bis zum Balancepunkt werde ich mal probieren, hört
sich praktikabel an - ich bin eine große Freundin der einfachen Lösungen Andererseits,
ich erkenne die Falten aus dem Bray-Buch wieder, demnach müsste ich so vorgehen,
wie Du es weiter oben schon mal beschrieben hast - also Länge aus dem hinteren
Armausschnitt heraus nehmen, die Linie verkürzen.

Wenn Du mir noch bestätigen kannst, dass ich die Schulternaht noch weiter nach vorn
verlegen muss, mache ich heute Abend erst mal das und dann sehen wir, was noch
wo gemacht werden muss *schweißabwisch*

@ Rita:
Definiere Brustpunkt - ich bin halt ein kleiner Blödie
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 18.03.2013, 12:45
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

ich war die letzten paar Tage wenig im Internet, aber ich will dir nochmal hierlassen wie sehr sich der Sitz vom Kleid schon verbessert hat!

Das sieht schonmal richtig klasse aus!
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 18.03.2013, 12:56
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 2.012
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Ich weiß jetzt nicht genau wie viele CM das sein müssen. Ich hab mal deine Bilder genommen und drin rumgemalt. Die rote Linie ist wo ich die Naht sehe, die grüne ist wo ich denke das diese eigentlich sein müsste. Vielleicht kannst du dann besser abschätzen ob es passt.

3_neu.jpg4_neu.jpg

die Zeichnungen sind bissi krude, aber ich glaub so hast du mehr Vorstellung. Grad muß die Naht natürlich sein, das Sie auf deine Schulter passt, nicht so wie ich aus dem Winkel gezeichnet habe. Wenn du die Schulternaht so ähnlich hast, dann kannst es nochmal versuchen mit dem Ärmel (jetzt ist ja hinten mehr Länge für das hintere Armloch und vorne weniger, vielleicht reicht das schon das der Ärmel reinpasst. Das solltest du aber schon beim Stecken merken, wenn es immer noch Unmengen zu verteilen sind, dann wirst du den Ärmel ändern müssen. Ich würde vielleicht nicht gleich 10mm sondern erstmal nur 5 mm von der Schulternaht wegkürzen.

Brustpunkt == die höchste Stelle der Brust. Da sollten Brustabnäher draufzeigen, aber 3 -5 cm (je nach Modell) vorher aufhören. Rita hat recht auf dem Frontalfoto siehts aus als würde der nicht stimmen. Von der Seite sieht es aber wieder aus als würde es passen. Schwer zu sagen....

Liebe Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 18.03.2013, 13:08
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Zitat:
Zitat von Ranma-chan Beitrag anzeigen
ich war die letzten paar Tage wenig im Internet, aber ich will dir nochmal hierlassen wie sehr sich der Sitz vom Kleid schon verbessert hat!
Danke! Wenn man jeden Tag ein bisschen weiter bastelt, ändern sich die Dinge
schnell

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen
Ich weiß jetzt nicht genau wie viele CM das sein müssen. Ich hab mal deine Bilder genommen und drin rumgemalt. Die rote Linie ist wo ich die Naht sehe, die grüne ist wo ich denke das diese eigentlich sein müsste. Vielleicht kannst du dann besser abschätzen ob es passt. [...] Das solltest du aber schon beim Stecken merken, wenn es immer noch Unmengen zu verteilen sind, dann wirst du den Ärmel ändern müssen. Ich würde vielleicht nicht gleich 10mm sondern erstmal nur 5 mm von der Schulternaht wegkürzen.
Das sieht nach einem zusätzlichen Zentimeter aus, die die Schulternaht noch wandern
muss, das kriege ich hin. Wenn die Naht dann richtig sitzt, muss ich noch den vord.
Halsausschnitt anpassen, denn der wird mich dann würgen
Der halbe cm am Schulterpunkt ist notiert.

Zitat:
Zitat von anagromydal Beitrag anzeigen
Brustpunkt == die höchste Stelle der Brust. Da sollten Brustabnäher draufzeigen, aber 3 -5 cm (je nach Modell) vorher aufhören. Rita hat recht auf dem Frontalfoto siehts aus als würde der nicht stimmen. Von der Seite sieht es aber wieder aus als würde es passen. Schwer zu sagen....
Hmmm, wenn Ihr es nicht sicher sagen könnt... Nur das mit den 3 - 5 cm stimmt auf
keinen Fall, er ist recht lang. Vielleicht liegt es auch am Stoff, dass man das nicht so
gut erkennen kann, Nessel in diesem Naturton wirkt immer so flächig. Ich werde nachher
aber mal ganz besonders darauf achten...

Vielen Dank einstweilen!
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 19.03.2013, 10:44
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zurückrutschende Schultern

Ich habe gestern noch einen Ärmel neu eingesetzt und dafür den Ärmel die vorgeschlagenen
0,5 cm weiter auf die Schulternaht gehoben, die Linie angeglichen - jedenfalls habe
ich es versucht Und natürlich die Schulternaht noch einen cm nach vorn
verlegt.

Leider war ich so deppert, die Ärmelnaht nach außen zu legen, so dass ein Foto ziemlich
sinnlos war, Ihr hättet sowieso nichts erkennen können. Also heute Abend noch mal.

Allerdings habe ich nicht das Gefühl, dass sich dadurch mein Problem schon erledigt
hätte, denn nun habe ich die Stoff-Fülle vorne - und am hinteren Ärmel weiterhin
überflüssige Falten an der Armkugel, wie von Anfang an. Um das Korrigieren der Armkugel
komme ich wohl nicht drum herum...

Ich habe gerade eine Schneiderin bei uns am Ort ausfindig gemacht, da werde ich
bei nächster Gelegenheit mal meine genauen Maße nehmen lassen, um damit Grundschnitte
erstellen zu können. Sie ist auch bereit, meine danach genähten Modelle anzupassen
bzw. zu begutachten. Ich werde aber vor dem Mittwoch der nächsten Woche keine
Zeit dafür haben, also mache ich erst mal hier weiter - und bin gespannt, ob ich den Ärmel
jemals hinbekomme. Ärmel sind echt tricky
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schultern heben /schmälern Sojabohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 10.01.2013 21:53
breite Schultern, wenig Busen... Canvas Fragen zu Schnitten 13 17.06.2009 13:52
Schultern zu breit :-( Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 25.06.2007 09:19
Wie Schultern zusammenstricken? Schmuckstückchen Stricken und Häkeln 4 25.03.2007 20:59
Schultern verkleinern/verkürzen... How to do? SmellyCat Fragen zu Schnitten 3 26.05.2006 08:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12041 seconds with 14 queries